Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

MAKRO TALK/BGA : EU und USA müssen verlorenes Vertrauen wiederherstellen

15.06.2021 | 13:52

Die deutschen Exporteure erhoffen sich von dem EU-USA-Gipfel einen Schub für die Handelsbeziehungen. "Wir erwarten, dass der Gipfel ein Meilenstein wird, der die transatlantischen Beziehungen wieder mit Leben erfüllt und verlorenes Vertrauen wiederherstellt", erklärte Anton Börner, Präsident des Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA). Voraussetzung dafür sei der Abbau der derzeitigen Handelshemmnisse.

Insbesondere müssten die völlig unnötigen, gegenseitigen Strafzölle im Zuge der Airbus/Boeing-Urteile der WTO jetzt dauerhaft beseitigt und eine Lösung in der Auseinandersetzung über Subventionen für große Flugzeugbauer gefunden werden, so der BGA.

Kontakt zur Autorin: andrea.thomas@wsj.com

DJG/aat/apo

(END) Dow Jones Newswires

June 15, 2021 07:51 ET (11:51 GMT)

Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
01.08.SINKENDE UMFRAGEWERTE FÜR CDU-CHEF - SEEHOFER : Laschet wird Kanzler
DP
01.08.WDH : Britische Wirtschaft fordert Abschaffung von Corona-Selbstisolation
DP
01.08.Nordkorea warnt Südkorea vor Militärübungen mit den USA
DP
01.08.Wuppertaler Schwebebahn wieder voll im Einsatz
DP
01.08.WEIL ZU SPD : Stärker auf relevante Themen konzentrieren
DP
01.08.FLUTKATASTROPHE : Hälfte sieht Zusammenhang mit Klimawandel
DP
01.08.UN-KLIMACHEFIN : CO2-Sparpläne vor Klimakonferenz reichen noch nicht
DP
01.08.Ramelow sieht schwierigen Wahlkampf für Laschet im Osten
DP
01.08.WOCHENEND-ÜBERBLICK Wirtschaft, Politik/31. Juli und 1. August 2021
DJ
01.08.WOCHENEND-ÜBERBLICK Unternehmen/31. Juli und 1. August 2021
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"