Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 

MÄRKTE ASIEN/Kleine Einbußen querbeet - Posco weiter fest

27.04.2021 | 06:45

Von Steffen Gosenheimer

TOKIO/HONGKONG (Dow Jones)--Trotz guter Vorgaben und neuer Rekorde an der Wall Street dominieren an den Aktienmärkten in Ostasien und auch in Australien am Dienstag im Handelsverlauf negative Vorzeichen. Dabei fallen die Einbußen aber querbeet moderat aus. In Tokio gibt der Nikkei-Index um 0,2 Prozent nach auf 29.078 Punkte, nachdem die japanische Notenbank ihre lockere Geldpolitik bestätigt und die Wachstumserwartungen für Japan für das laufende und das nächste Jahr leicht erhöht hat.

Auch in Südkorea gibt der Index nach, und zwar um 0,3 Prozent. Dass das BIP-Wachstum im ersten Quartal deutlich höher ausfiel als erwartet, treibt die Aktienkurse nicht weiter. Hier dürfte einiges am Vortag bereits vorweggenommen worden sein, als der Kospi in Erwartung eines wieder positiven BIP um 1 Prozent gestiegen war.

   Musik spielt bei Einzelwerten 

Zudem gelte das Augenmerk in der aktuellen Berichtssaison mehr Einzelunternehmen, sagen Händler. Posco Chemical (-3,3%) geben einen Großteil ihrer Gewinne vom Vortag wieder ab, die die Aktie nach starken Ergebnissen eingefahren hatte. Für die Stahlaktie Posco (+4,1%) geht es dagegen nach ebenfalls guten Geschäftszahlen weiter nach oben. Hyundai Steel (+5,6%) werden im Zuge der günstigen Aussichten für den Stahlsektor ebenfalls gekauft.

In Tokio verliert die Aktie des Roboterbauers Fanuc vor Veröffentlichung des Quartalsausweises 0,9 Prozent, für Nomura Holdings geht es vor den Zahlen dagegen um 1,5 Prozent nach oben.

Auch in Schanghai gibt das Marktbarometer etwas nach. Hier verpufft, dass die Gewinne in der chinesischen Industrie im März weiter kräftig gestiegen sind um 92,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Im ersten Quartal insgesamt lag die Wachstumsrate dank der niedrigen Vergleichsbasis sogar bei 137 Prozent.

In Hongkong steht die HSBC-Aktie mit den in der Handelspause vorgelegten Quartalszahlen im Fokus. Zum Ende der ersten Sitzungshälfte lag das Papier knapp im Plus.

Daneben geht es für Meituan um 2,5 Prozent nach oben. Anfangs hatte der Kurs deutlicher nachgegeben, weil nach Alibaba nun auch der Essenauslieferer in das Visier der Wettbewerbsbehörde geraten ist. Tencent Holdings geben dagegen um 1,1 Prozent nach - der Technikriese hält 20 Prozent an Meituan. Wuxi Biologics (-5,9%) leiden darunter, dass das Biotechnikunternehmen erstmals das Kapital erhöhen will.

 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD       Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    7.024,40     -0,30%     +6,64%      08:00 
Nikkei-225 (Tokio)     29.078,03     -0,17%     +6,13%      08:00 
Kospi (Seoul)           3.207,59     -0,31%    +11,63%      08:00 
Schanghai-Comp.         3.422,52     -0,54%     -1,46%      09:00 
Hang-Seng (Hongk.)     28.910,50     -0,15%     +6,70%      10:00 
Straits-Times (Sing.)   3.209,76     +0,15%    +12,32%      11:00 
KLCI (Malaysia)         1.609,96     -0,83%     -0,23%      11:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00  Mo, 9:59h   % YTD 
EUR/USD                   1,2074      -0,1%     1,2087     1,2097   -1,2% 
EUR/JPY                   130,68      +0,0%     130,65     130,33   +3,6% 
EUR/GBP                   0,8693      -0,0%     0,8696     0,8690   -2,7% 
GBP/USD                   1,3890      -0,1%     1,3899     1,3924   +1,6% 
USD/JPY                   108,24      +0,1%     108,10     107,72   +4,8% 
USD/KRW                  1111,86      +0,1%    1110,46    1112,67   +2,4% 
USD/CNY                   6,4865      +0,0%     6,4855     6,4878   -0,6% 
USD/CNH                   6,4819      +0,1%     6,4732     6,4831   -0,3% 
USD/HKD                   7,7604      +0,0%     7,7603     7,7596   +0,1% 
AUD/USD                   0,7790      -0,2%     0,7802     0,7779   +1,1% 
NZD/USD                   0,7224      -0,2%     0,7236     0,7214   +0,6% 
Bitcoin 
BTC/USD                53.402,25      +0,0%  53.377,00  52.937,50  +83,8% 
 
ROHOEL                   zuletzt  VT-Settl.      +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  62,23      61,91      +0,5%       0,32  +28,0% 
Brent/ICE                  65,96      65,65      +0,5%       0,31  +27,9% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.781,03   1.780,40      +0,0%      +0,63   -6,2% 
Silber (Spot)              26,17      26,23      -0,2%      -0,05   -0,8% 
Platin (Spot)           1.246,63   1.247,33      -0,1%      -0,70  +16,5% 
Kupfer-Future               4,46       4,44      +0,5%      +0,02  +26,6% 
 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/gos/cln

(END) Dow Jones Newswires

April 27, 2021 00:44 ET (04:44 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED -0.36%150.76 verzögerte Kurse.-34.91%
BITCOIN - EURO -0.87%36304.86 Realtime Kurse.55.02%
BITCOIN - UNITED STATES DOLLAR -0.93%42555.88 Realtime Kurse.48.52%
DJ INDUSTRIAL 0.42%34082.6 verzögerte Kurse.13.00%
FANUC CORPORATION 1.27%26630 Schlusskurs.5.01%
HANG SENG 0.51%24221.54 Realtime Kurse.-11.50%
HSBC HOLDINGS PLC -0.11%361.45 verzögerte Kurse.-4.53%
HYUNDAI CORPORATION -2.72%17850 Schlusskurs.11.91%
HYUNDAI MOTOR COMPANY 0.48%209000 Schlusskurs.8.85%
HYUNDAI STEEL COMPANY -0.19%51500 Schlusskurs.30.05%
KOSPI COMPOSITE INDEX 0.11%3134.66 Realtime Kurse.9.20%
MEITUAN -2.57%234.6 Schlusskurs.-20.37%
NIKKEI 225 -2.17%29839.71 Realtime Kurse.11.13%
NOMURA CO., LTD. 0.70%1014 Schlusskurs.19.01%
NOMURA HOLDINGS, INC. 0.35%568.8 Schlusskurs.4.37%
POSCO -0.55%362500 Schlusskurs.33.27%
POSCO CHEMICAL CO., LTD. -1.23%161000 Schlusskurs.54.81%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 -2.57%625.6863 verzögerte Kurse.16.37%
S&P GSCI PLATINUM INDEX 2.72%249.0695 verzögerte Kurse.-16.66%
S&P GSCI SILVER INDEX 0.94%1096.9239 verzögerte Kurse.-15.43%
S&P/ASX 200 0.35%7273.8 Realtime Kurse.10.04%
TENCENT HOLDINGS LIMITED -1.65%454.2 Schlusskurs.-19.47%
WUXI BIOLOGICS (CAYMAN) INC. -1.46%121.3 Schlusskurs.18.00%
Aktuelle Nachrichten "Märkte"
16:49Aktien New York: Leicht erholt nach schwachem Wochenstart
AW
16:22Aktien New York: Moderate Erholung von schwachem Wochenstart - Daten helfen
AW
15:41MÄRKTE USA/Leichte Erholung nach kräftigem Rücksetzer
DJ
15:23Anleger nutzen Evergrande-Ausverkauf zum Wiedereinstieg
RE
15:12Aktien Frankfurt: Dax erholt sich von Kursrutsch zum Wochenstart
AW
15:10Aktien New York Ausblick: Moderate Erholung von schwachem Wochenstart erwartet
AW
14:467 ERKENNTNISSE über die DAX-Aufsichtsräte
DJ
14:12MÄRKTE USA/Erholung nach kräftigem Rücksetzer erwartet
DJ
12:56BÖRSE WALL STREET : Universal Music schreibt Hit an Amsterdamer Börse
RE
12:53PAUL ACHLEITNER : Achleitner erneut Topverdiener unter Dax-Aufsichtsratschefs
DP
Aktuelle Nachrichten "Märkte"