Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-

24.09.2021 | 12:53

Der Ticketvermarkter und Veranstalter CTS Eventim treibt seine internationale Expansion voran. Wie das Unternehmen mitteilte, steigt er in den nordamerikanischen Ticketing-Markt ein. Ab dem 26. September werden dort erstmals Tickets über eventim.com vertrieben.

Rheinmetall erneuert Konsortialkredit über 500 Millionen Euro

Die Rheinmetall AG hat einen Konsortialkredit in Höhe von 500 Millionen Euro durch einen neuen syndizierten Kredit abgelöst und damit das Fälligkeitsprofil der Konzernfinanzierung verlängert.

Prostatakrebsstudie von Astrazeneca erreicht primären Endpunkt

Der britische Pharmakonzern Astrazeneca hat einen klinischen Studienerfolg mit seinem Krebsmedikament Lynparza bei Prostatakrebs erzielt. Die Phase-3-Studie Propel erreichte ihren primären Endpunkt, wie der Konzern mitteilte.

Kering verbannt tierische Pelze ab Herbst 2022 bei allen Marken

Ab der Herbstkollektion 2022 werden im gesamten französischen Luxuslabelkonzern Kering keine Pelze tierischen Ursprungs mehr in der Bekleidung verwendet.

Apple: EU-Pläne für Universal-Ladekabel sind innovationsfeindlich

Der US-Konzern Apple hat die Pläne der Europäischen Union zur Einführung eines einheitlichen Ladekabels für Smartphones, Tablets und andere Elektrogeräte kritisiert. Eine solche gesetzliche Vorschrift sei innovationsfeindlich, so Apple.

Alibaba will Anteile an Videostreaming-Dienst verkaufen

Alibaba will seine Minderheitsbeteiligung an einem mehrheitlich staatlich kontrollierten Videodienst veräußern. Dies ist der erste konkrete Schritt, mit dem der chinesische Internetriese auf den Druck von Peking reagiert, sein ausgedehntes Medienimperium zu verkleinern.

=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/raz

(END) Dow Jones Newswires

September 24, 2021 06:52 ET (10:52 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED -0.14%177.1448 verzögerte Kurse.-23.77%
APPLE INC. -0.38%148.94 verzögerte Kurse.12.65%
CTS EVENTIM AG & CO. KGAA 0.55%65.3 verzögerte Kurse.19.38%
DJ INDUSTRIAL 0.22%35674.66 verzögerte Kurse.16.35%
KERING 0.39%646.1 Realtime Kurse.8.28%
RHEINMETALL AG 0.40%84.34 verzögerte Kurse.-2.98%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
21:46Dollar sinkt, da die Wetten auf eine Zinserhöhung schwinden
MR
21:32CORONA-BLOG/Kroatien und Bulgarien neue Corona-Hochrisikogebiete
DJ
21:19Cum-Ex-Ausschuss erörtert Befangenheit des Ausschussvorsitzenden
DP
21:18BIDEN WARNT CHINA : USA würden Taiwan bei Angriff verteidigen
DP
21:16DEVISEN : Euro weitgehend stabil
DP
20:51Nasdaq eröffnet nach Intels Margenwarnung niedriger
MR
20:50Biden will Macron in Rom treffen - US-Vize Harris reist nach Paris
DP
20:32Börsen-Zeitung / Greenflation, Marktkommentar von Kai Johannsen
DP
20:15MECKLENBURG-VORPOMMERN : Ab 2035 gesamter Energiebedarf aus Ökoquellen
DP
20:13Weinsteins Saba Capital verkaufte Beteiligungen an SPAC, als die Aktien aufgrund des Trump-Deals in die Höhe schnellten
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"