Login
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Morning Briefing - Markt Schweiz

26.02.2021 | 08:44

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

STIMMUNG
- Der Schweizer Aktienmarkt steuert am Freitag auf eine klar tiefere Eröffnung 
  zu. Mit dem Wiederaufflackern der Zinsängste ziehen dunkle Wolken auf. 
  Die Vorgaben aus den USA sind tiefrot.

- SMI vorbörslich: -0,86% auf 10'567,36 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Donnerstag): -1,75% auf 31'402 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): -3,52% auf 13'119 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): +NA% auf 28'966 Punkte (08.00 Uhr)


UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- ABB: Matti Alahuhta stellt sich an GV nicht mehr zur Wahl
       CEO erhielt im ersten Jahr gut 9,1 Millionen Franken

- Kühne+Nagel erhält Auftrag für Vertrieb von Sinovac-Impfstoff

- LafargeHolcim 2020: Dividende 2,0 Fr. (AWP-Konsens: 2,00; 2019: 2,00 Fr.)
                      Umsatz 23,14 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 23,1 Mrd)
                      Adj. EBIT 3'676 Mio Fr. (AWP-Konsens: 3'478 Mio)
                      Reingewinn 1'900 Mio Fr. (AWP-Konsens: 1'802 Mio)
                      Umsatz vergl. -5,6% (VJ +3,1%)
                  Q4: Umsatz vergl. +1,5% (AWP-Konsens: +0,3%)
                      Umsatz auf vgl. Basis +1,5% auf 5,99 Mrd Fr.
                Guter Fortschritt bei Nachhaltigkeitszielen
                CEO: Sind mit gutem Momentum ins laufende Jahr getartet
                     Erwarten positiven Beitrag durch Stimulus-Programme
                 2021: Gute Nachfragedynamik in allen Regionen erwartet
                       Wachstum wiederkehrender EBIT auf vgl. Basis mind. 7%
                       Konjunkturprogramme werden Nachfrage zusätzlich ankurbeln
                    vorbörsliche Indikation -0,2%

- Novartis erhält in der EU eine erweiterte Zulassung für Cosentyx
- Partners Group übernimmt für Kunden finnische Bildungsplattform Parmaco
- Roche will Trendsetter für personalisierte Medizin sein

- Bobst 2020: Umsatz 1'372 Mio Fr. (AWP-Konsens: 1'316 Mio)
              Reingewinn 17 Mio Fr. (AWP-Konsens: 20,1 Mio)
              EBIT 43,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 25,6 Mio)
              Höherer Auftragsbestand als Ende 2019
              Keine Dividende (AWP-Konsens: 0,75 Fr.; 2019: 1,50 Fr.)
              EBIT-Marge 3,2% - hält an lanfristigem Ziel von 8% fest
         2021: Voraussichtlich leicht höherer Umsatz und EBIT als 2020

- Dottikon: Bezugsrechte für bestehende Aktionäre - Bezugsverhältnis 10:1
            Nicht bezogene Aktien am Markt angeboten; Bandbreite 160 - 195 CHF
            Erwarteter Nettoerlös bei 220,4 Mio Fr. erwartet
            Hauptaktionär Blocher wird Mehrheit von 2/3 nicht unterschreiten
            Freefloat soll auf über 21% steigen, Ziel: Aufnahme in SPI

- Georg Fischer: Zhiqiang Zhang stellt sich nicht mehr zur Wiederwahl für VR

- Ina Invest 2020: Betriebsergebnis von 5,3 Mio Fr.
                   Gewinn bei 3,9 Mio Fr.
                   Immobilienportfolio bei 366 Mio Fr.
              2021: fokussieren uns auf Wachstum

- SIG Combibloc schliesst Übernahme von Obeikan ab


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- SIX: Mehr als 2 Millionen zahlen in der Schweiz ihre Rechnungen mit eBill


PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:
- JP: JAN INDUSTRIAL OUTPUT +4.2% M/M; DEC -1.0%
      FEB TOKYO CORE CPI -0.3% Y/Y; JAN -0.4%
- DE: EINFUHRPREISE JAN -1,2% GG VORJAHR (PROGNOSE -2,2)
      EINFUHRPREISE JAN +1,9% GG VORMONAT (PROGNOSE +1,0)


WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Bobst: J. Safra Sarasin Investmentfonds erhöht Anteil auf 3,0027%
- Cembra Money Bank: Norges Bank meldet Anteil von 3,04%
- Ci Com: IFM Independent/Herculis senken Anteil auf <3%
- Obseva: Armistice senkt Anteil auf <3%; Eigenanteil sinkt auf 14,63%/13,639%
- TX Group: Franziska Reinhardt-Scherz meldet Anteil von 3,94%


PRESSE FREITAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

  Freitag:
- LafargeHolcim: BMK 2020
- Bobst: Ergebnis BMK 2020
- GV: Pierer Mobility (aoGV zu Anpassung Satzung)
      Titlisbahnen             

  Montag:
- Energiedienst: Ergebnis + BMK 2020
- Obseva: Ergebnis 2020
- Logitech: Investorentag
- GV: SHL (aoGV)

  Dienstag:
- Swiss Life: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Arbonia: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Bellevue: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Elma: Ergebnis 2020
- Emmi: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Feintool: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Gurit: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Intershop: Ergebnis 2020 + Conf. Call 
- IVF Hartmann: Ergebnis 2020
- Lindt & Sprüngli: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Oerlikon: Ergebnis 2020 + BMK 2020


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
 Schweiz:
- Seco: BIP Q4 2020 (09.00 Uhr)
- KOF Konjunkturbarometer Februar (09.00 Uhr)
- BFS: Detailhandelsumsätze Januar 2021 (Montag)
- CS: Einkaufsmanager-Index (PMI) Februar 2021 (Montag)
 
 Ausland:
- US: Private Einkommen und Ausgaben 01/21 (14.30 Uhr) 
      Lagerbestände Grosshandel 01/21 (vorläufig) (14.30 Uhr) 
      MNI Chicago PMI 02/21 (15.45 Uhr) 
      Uni Michigan Verbrauchervertrauen 02/20 (16.00 Uhr) 

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.02.2021

  Übernahmeangebote: 
- 

  IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt): 
-

  Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

  Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.: 
- Swiss Steel (bis spätestens 22. März 2021 geplant)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per 4.3.:
- GKB (40,00 Fr.)
- Novartis (3,00 Fr.)


DEVISEN/ZINSEN (08.12 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0991
- USD/CHF: 0,9053
- Conf-Future: -67 BP auf 166,00% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,246% (Donnerstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Donnerstag): -0,64% auf 10'659 Punkte
- SLI (Donnerstag): -0,49% auf 1'727 Punkte
- SPI (Donnerstag): -0,56% auf 13'310 Punkte
- Dax (Donnerstag): -0,69% auf 13'879 Punkte
- CAC 40 (Donnerstag): -0,24% auf 5'784 Punkte

awp-robot/sw/ra


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CAC 40 0.06%6169.41 Realtime Kurse.11.13%
DAX 0.21%15234.16 verzögerte Kurse.11.05%
DJ INDUSTRIAL 0.89%33800.6 verzögerte Kurse.9.28%
NASDAQ 100 0.63%13845.05499 verzögerte Kurse.7.42%
NASDAQ COMP. 0.51%13900.185309 verzögerte Kurse.7.85%
NIKKEI 225 0.20%29768.06 Realtime Kurse.8.47%
S&P 500 0.77%4128.8 verzögerte Kurse.8.62%
SMI 0.28%11238.52 verzögerte Kurse.5.00%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
19:54GESAMT-Laschet und Söder kämpfen um Kanzlerkandidatur der Union
DP
19:5317 855 Corona-Neuinfektionen und 104 neue Todesfälle gemeldet
DP
19:38AfD beschließt Programm für Bundestagswahl - klare Absage an EU
DP
19:16AfD beschließt Programm für Bundestagswahl - Absage an EU
DP
19:06ARD ÄNDERT 'HART ABER FAIR'-THEMA : Union statt Corona
DP
19:02LASCHET : Werde am Montag in CDU-Gremien um Vertrauen bitten
DP
18:51Hamburg dringt auf rasche Neufassung des Infektionsschutzgesetzes
DP
18:50Laschet drängt auf schnellen Beschluss von Corona-Bundesregelung
DP
18:50STADT STUTTGART : Rechtsgutachten bestätigt Vorgehen am Karsamstag
DP
18:30SÖDER : Bayern und CSU werden für neues Infektionsschutzgesetz stimmen
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"