News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Morning Briefing - Markt Schweiz

03.01.2022 | 08:44

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

STIMMUNG Der Schweizer Aktienmarkt wird zum Jahresauftakt wenig verändert erwartet. Die Impulse seien dünn gesät und die Vorgaben aus Fernost fehlten, heisst es. Denn die Börsen in Japan und China bleiben zum Wochenauftakt geschlossen, und auch in London findet heute kein Handel statt. Im Laufe des Tages könnten Konjunkturzahlen aber gewisse Akzente setzen. Veröffentlicht werden in der Schweiz, in Europa und in den USA die Einkaufsmanagerindizes.

- SMI vorbörslich: +0,10% auf 12'888,22 Punkte (08.00 Uhr)
- Nikkei 225 (Montag): Wegen eines Feiertags geschlossen
- Dow Jones Industrial (Freitag): -0,16% auf 36'338,30 Punkte


UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Zurich verkauft Altbestand von Lebensversicherungsgeschäft in Italien 
      Nach Altbestand-Verkauf Konzentration in Italien auf andere Lösungen
      Erster Schritt zur Optimierung der gruppenweiten Kapitalallokation
      Transaktion setzt Kapital in Höhe von rund 1,2 Mrd USD frei
      Verkauf wird Liquidität der Gruppe um 200 Mio USD erhöhen
      Vorbörsliche Indikation +0,9%

- AMS Osram hat Wandelanleiherückkaufprogramm über 77 Mio Euro abgeschlossen
- CS schliesst Aktienrückkauf 2021 ab 
     25 Mio Aktien zu Durchschnittspreis von 12,165 Fr. zurückgekauft
- Nestlé schliesst Aktienrückkauf plangemäss ab - Startet 2022 neues Programm
 
- Julius Bär verkauft Wergen & Partner an Management 
     Transaktion soll im Q1 2022 abgeschlossen werden
     
- Achiko: Adam O'Keeffe zum Finanzvorstand ad interim ernannt
          Vorstandsmitglied Christophe Laurent tritt im 2022 in Ruhestand
          schliesst Finanzierung über 4,85 Mio Franken ab
          
- Burkhalter Gruppe vollzieht Wechsel an der Spitze - Syfrig bleibt im VR
- Flughafen Zürich-CEO rechnet auch für 2021 mit einem Verlust (Blick)
- Nebag mit innerem Wert über Vorjahr 
- Relief kündigt ausserordentliche GV für 28. Januar an
     Michelle Lock für Zuwahl in den Verwaltungsrat vorgeschlagen
     
     
NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
-


PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- 


WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Addex: The Goldman Sachs Group, Inc. meldet Anteil von 6,1%
- Cosmo: UBS Fund Management (Switzerland) AG meldet Anteil von 3,01%
- Evolva: Marc Cattelani meldet Anteil von 63,96%; Evolva Holding SA 3,65%
- Molecular Partners: Swisscanto Fondsleitung AG meldet Anteil von 3,0185%
- Temenos: Blackrock meldet Anteil von 4,93%
- U-blox: Blackrock meldet Anteil von 3,02%
- Wisekey: Joel Arber meldet Anteil von 14,55%
- Zur Rose: Blackrock meldet Anteil von 2,68%


PRESSE MONTAG
-


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

  Montag:
- Keine Termine

  Dienstag:
- Jungfraubahn: Frequenzen 2021

  Mittwoch:
- Keine Termine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
 Schweiz:
- Einkaufsmanager-Index (PMI) Dezember 2021 (09.30 Uhr)
- BFS: Landesindex der Konsumentenpreise Dezember 2021 (Dienstag)

 
 Ausland:
- DE: PMI Verarbeitendes Gewerbe Dezember 2021 (9.55 Uhr)
- EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe Dezember 2021 (10.00 Uhr)
- US: PMI Verarbeitendes Gewerbe Dezember 2021 (15.45 Uhr)
      Bauinvestitionen November 2021 (16.00 Uhr)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 21.1.2022

  Übernahmeangebote: 
- Vifor (durch CSL, Angebotsstart um den 18.1. erw.)  

  Dekotierungen (angekündigt):
- Castle Alternative: (Q2 2022 erwartet)
- Cassiopea (nach Übernahme geplant)  

  
EX-DIVIDENDE DATEN:
per 4.1.:
- Barry Callebaut (28,00 Fr.)


DEVISEN/ZINSEN (08.10 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0369
- USD/CHF: 0,9138
- Conf-Future: -11 BP auf 161,70% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,127% (Donnerstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI (Donnerstag): -0,39% auf 12'876 Punkte
- SLI (Donnerstag): -0,37% auf 2'069 Punkte
- SPI (Donnerstag): -0,37% auf 16'445 Punkte
- Dax (Donnerstag): +0,21% auf 15'885 Punkte

awp-robot/sw/


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ACHIKO AG -5.12%0.102 verzögerte Kurse.-41.38%
AUSTRALIAN DOLLAR / SWISS FRANC (AUD/CHF) -0.27%0.67982 verzögerte Kurse.3.03%
BARRY CALLEBAUT AG 0.09%2156 verzögerte Kurse.-2.71%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) -0.37%1.2051 verzögerte Kurse.-2.44%
BURKHALTER HOLDING AG 1.28%79.4 verzögerte Kurse.26.03%
CANADIAN DOLLAR / SWISS FRANC (CAD/CHF) -0.27%0.7472 verzögerte Kurse.3.78%
CHINESE YUAN RENMINBI / SWISS FRANC (CNY/CHF) -0.81%0.142488 verzögerte Kurse.0.53%
DANISH KRONE / SWISS FRANC (DKK/CHF) -0.25%13.73 verzögerte Kurse.-0.73%
DAX 0.33%14049.8 verzögerte Kurse.-11.82%
DJ INDUSTRIAL 0.60%32120.28 Realtime Kurse.-12.14%
EURO / SWISS FRANC (EUR/CHF) -0.21%1.0249 verzögerte Kurse.-0.61%
EVOLVA HOLDING SA 2.37%0.1036 verzögerte Kurse.-22.69%
HONGKONG-DOLLAR / SWISS FRANC (HKD/CHF) -0.20%12.224 verzögerte Kurse.4.52%
INDIAN RUPEE / SWISS FRANC (INR/CHF) -0.30%0.012364 verzögerte Kurse.1.18%
JAPANESE YEN / SWISS FRANC (JPY/CHF) 0.16%0.7565 verzögerte Kurse.-4.37%
JUNGFRAUBAHN HOLDING AG 0.15%131.8 verzögerte Kurse.-1.79%
MOLECULAR PARTNERS AG 0.29%6.94 verzögerte Kurse.-61.06%
NEBAG AG -2.06%9.5 verzögerte Kurse.5.56%
NEW ZEALAND DOLLAR / SWISS FRANC (NZD/CHF) -0.38%0.62074 verzögerte Kurse.-0.81%
NIKKEI 225 -0.27%26604.84 Realtime Kurse.-7.10%
RUSSIAN ROUBLE / SWISS FRANC (RUB/CHF) 0.05%0.015783 verzögerte Kurse.36.43%
SINGAPORE-DOLLAR / SWISS FRANC (SGD/CHF) -0.27%0.6975 verzögerte Kurse.3.58%
SMI 0.07%11491.8 verzögerte Kurse.-10.81%
SWEDISH KRONA / SWISS FRANC (SEK/CHF) -0.45%0.097192 verzögerte Kurse.-2.34%
TEMENOS AG -2.83%92.66 verzögerte Kurse.-26.49%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC. 0.30%314.9 verzögerte Kurse.-17.68%
US DOLLAR / SWISS FRANC (USD/CHF) -0.20%0.95969 verzögerte Kurse.5.28%
ZUR ROSE GROUP AG 3.47%102.8 verzögerte Kurse.-56.35%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
10:53Analysis-As N.Korea bereitet sich auf einen möglichen Atomtest vor, Raketen werden im Inland kaum beachtet
MR
10:50HABECK : Dürfen die großen Krisen nicht gegeneinander ausspielen
DP
10:46Dollar stabil in der Nähe des Einmonatstiefs, da das Fed-Protokoll wenig Überraschungen enthält
MR
10:41US-KLIMABEAUFTRAGTER KERRY : Klimakrise wird nicht verschwinden
DP
10:39ELEKTRO- UND DIGITALINDUSTRIE : 'Da kommt noch etwas auf uns zu'
DP
10:39Südkorea hebt wegen hoher Inflation erneut Zinsen an
DP
10:37Allegro dämpft Erwartungen angesichts der Inflation
MR
10:29Russischer Rubel schwächelt nach Zinssenkung auf 11% durch die Zentralbank
MR
10:28Schanghai verlässt die Abriegelung, aber China ist immer noch in der Wirtschaftsflaute versunken
MR
10:27ITALIEN : Verbraucher und Unternehmen zuversichtlicher
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"