News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Morning Briefing - Markt Schweiz

17.01.2022 | 08:43

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

STIMMUNG - Für den Schweizer Aktienmarkt zeichnet sich am Montag eine knapp positive Eröffnung ab. Nach dem bislang eher verhaltenen Start in das neue Jahr wäre dies bestenfalls eine Stabilisierung, heisst es am Markt. In der vergangenen Handelswoche hat der Leitindex SMI mit einem Abschlag von etwas mehr als 2 Prozent einen der grössten Wochenverluste seit Mitte November verbucht. Weiterhin laste die Sorge auf dem Markt, dass die Normalisierung der Geldpolitik in den USA schneller vonstatten gehen könnte, als bis vor kurzem noch erwartet, heisst es.

- SMI vorbörslich: +0,21% auf 12'551,53 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Freitag): -0,56% auf 35'912 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): +0,59% auf 14'894 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): +0,74% auf 28'334 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
-  CS-Präsident Horta-Osório tritt als VRP zurück - Axel Lehmann übernimmt
      Vorbörsliche Indikation +2,4%

- Cicor tätigt Übernahme in Deutschland
   Gekaufte Firma macht Umsatz von 22,4 Mio EUR - 145 Mitarbeiter

- Stadler liefert bis zu 504 Tram-Trains an deutsch-österreichisches Konsortium
     - Bestandteil des Vertrags ist feste Bestellmenge von 246 Fahrzeugen
       Rahmenvertrag  hat Volumen von rund 1,7 Mrd Euro
       Gesamtvolumen des Vertrags bis zu 4 Mrd Euro
       Vorbörsliche Indikation +3,2%

- Dätwyler nominiert Judith van Walsum für den Verwaltungsrat
- DKSH übernimmt Marketing für indische Printers Supply Company
- Helvetia: Axel Lehmann steht nicht mehr für die Wahl in VR zur Verfügung
- Leonteq gewinnt VP Bank als Partner

- Relief-Partner NRx freut sich auf Vermittlung in Rechtsstreit am 22. Februar
- Romande Energie wehrt sich gegen Anordnung zu rückwirkenden Tarifanpassungen
- SHL Telemedicine lässt Aktien aus Incentive-Plan an SIX kotieren
- Zuger Kantonalbank erhöht Beteiligung an der Immofonds Asset Management


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- 

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
  Schweiz:
- 

  Ausland:
- 

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Credit Suisse: Blackrock meldet Anteil von 4,92%
- Molecular Partners: Mark N. Lampert meldet 12,21%; EW Healthcare Partners <3%
- Starrag: Fundpartner Solutions (Suisse) SA meldet Anteil von 3,008%
- Temenos: Blackrock meldet Anteil von 5,03%
- Vifor: Norges Bank meldet Anteil von 3,08%; UBS Fund Management 3,01%
- 

PRESSE MONTAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  
  Montag:
- Keine Termine

  Dienstag:
- Lindt&Sprüngli: Umsatz 2021
- 

  Mittwoch:
- Richemont: Umsatz Q3
- Tornos: Umsatz/Auftragseingang 2021  
- 

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
 Schweiz:
- BFS: Logiernächte November (08.30 Uhr) 
       Produzenten- und Importpreisindex Dezember 2022 (Dienstag)
 
 Ausland:
- 

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 21.1.2022

  Übernahmeangebote: 
- Vifor (durch CSL, Angebotsstart um den 18.1. erw.)  

  IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt): 
- Xlife Sciences (geplant Q1 im neuen "Sparks"-Segment)

  Dekotierungen (angekündigt):
- Castle Alternative: (Q2 2022 erwartet)
- Cassiopea (nach Übernahme geplant)  

  Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.: 
- 

  
EX-DIVIDENDE DATEN:
- 

DEVISEN/ZINSEN (08.15 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0442
- USD/CHF: 0,9146
- Conf-Future:  -62 BP auf 160,21% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,002% (Freitag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Freitag): -0,75% auf 12'526 Punkte
- SLI (Freitag): -1,12% auf 2'007 Punkte
- SPI (Freitag): -0,89% auf 15'882 Punkte
- Dax (Freitag): -0,93% auf 15'883 Punkte
- CAC 40 (Freitag): -0,81% auf 7'143 Punkte

awp-robot/sw/uh


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CREDIT SUISSE GROUP AG 2.70%6.696 verzögerte Kurse.-26.51%
DKSH HOLDING AG -1.09%81.45 verzögerte Kurse.9.36%
HELVETIA HOLDING AG 1.27%120 verzögerte Kurse.10.34%
LEONTEQ AG 0.34%59.7 verzögerte Kurse.-14.14%
MOLECULAR PARTNERS AG 4.52%6.7 verzögerte Kurse.-64.03%
NASDAQ COMP. 2.76%11984.52 Realtime Kurse.-25.45%
NIKKEI 225 0.42%26659.75 Realtime Kurse.-7.80%
ROMANDE ENERGIE HOLDING SA 2.17%1175 verzögerte Kurse.-15.75%
SHL TELEMEDICINE LTD. 0.00%17.8 verzögerte Kurse.-6.81%
SMI 0.50%11730.44 verzögerte Kurse.-9.35%
VP BANK AG -0.44%91.2 verzögerte Kurse.-5.18%
ZUGER KANTONALBANK 0.55%7300 verzögerte Kurse.10.98%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
02:48Verdächtiger des Büffel-Massakers lud Menschen ein, seine Anschlagspläne zu überprüfen -NYT
MR
02:43Chinas Vizepremier Liu beruhigt Tech-Firmen und unterstützt Börsengänge in Übersee
MR
02:30Der Republikaner Budd gewinnt die Nominierung für den Senat von North Carolina; Cawthorn in Schwierigkeiten
MR
02:26JAPANS BIP SCHRUMPFT IN Q1 : Ukraine und Lebenshaltungskosten trüben Ausblick
MR
02:25Hunderte von Ukrainern, die die Anlage Azovstal verteidigen, ergeben sich in ein ungewisses Schicksal
MR
02:23Großbritannien will grünen Handel, um die Abhängigkeit der Welt von russischer Energie zu beenden
MR
02:08Der von Trump unterstützte Ted Budd gewinnt die republikanische Vorwahl für den Senatssitz in North Carolina
MR
01:27UKRAINE UND RUSSLAND : Was Sie jetzt wissen müssen
MR
01:25Mariupol-Verteidiger ergeben sich Russland, aber ihr Schicksal ist ungewiss
MR
00:53Das Filmfestival von Cannes rollt den roten Teppich für das 75-jährige Jubiläum aus
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"