Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NachrichtenWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Niederlande wollen mit Tempo 100 Schadstoff-Emissionen senken

12.11.2019 | 16:05

DEN HAAG (dpa-AFX) - Die Regierung der Niederlande will nach übereinstimmenden Medienberichten die Höchstgeschwindigkeit auf den Autobahnen tagsüber auf Tempo 100 senken. Das habe das Kabinett am Dienstag als Teil eines Maßnahmeplans zum Klimaschutz vereinbart, berichtete die niederländische Nachrichtenagentur ANP unter Berufung auf eingeweihte Kreise. Ministerpräsident Mark Rutte kündigte an, das Maßnahmenpaket am Mittwoch der Öffentlichkeit vorzustellen, ohne jedoch bereits Einzelheiten zu nennen.

Tempo 100 soll den Angaben zufolge nur tagsüber gelten. Zwischen 19.00 Uhr und 06.00 Uhr soll das Tempolimit auf den Autobahnen wie bisher 130 betragen. Hauptziel des Pakets sei die Reduzierung des Ausstoßes von Stickoxiden und anderer Schadstoffe./bur/DP/jsl


© dpa-AFX 2019
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
01:00DIW-CHEF : Milliarden zur Krisenhilfe bestens investiertes Geld
DJ
04.12.Zwei russische Journalisten in Türkei festgenommen
DJ
04.12.Fitch bestätigt Italiens Bonität mit BBB- / Ausblick Stabil
DJ
04.12.UPDATE2/Von der Leyen und Johnson beraten Samstag über Schicksal von Post-Brexit-Deal
DJ
04.12.UPDATE/Von der Leyen und Johnson beraten Samstag über Schicksal von Post-Brexit-Deal
DJ
04.12.DEVISEN : Eurokurs kommt nach Rally etwas zurück
DP
04.12.US-Repräsentantenhaus stimmt für Legalisierung von Marihuana
DP
04.12.Brexit-Gespräche pausieren - Johnson und von der Leyen wollen reden
DP
04.12.Von der Leyen und Johnson beraten Samstag über Zukunft von Post-Brexit-Gesprächen
DJ
04.12.Portugal verlängert Corona-Notstand bis 23. Dezember
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"