Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Norwegen steuert auf Zinserhöhung noch in diesem Jahr zu

18.03.2021 | 11:04

OSLO (awp international) - Die norwegische Zentralbank denkt trotz Corona-Pandemie über eine Zinsanhebung noch in diesem Jahr nach. Eine erste Zinsstraffung seit Ausbruch der Corona-Pandemie sei in der zweiten Jahreshälfte 2021 vorstellbar, teilte die Notenbank am Donnerstag nach ihrer Zinssitzung mit. Bisher hatte sie eine Anhebung für Anfang 2022 signalisiert. Die norwegische Krone reagierte mit deutlichen Kursgewinnen gegenüber anderen Währungen.

Ihren Leitzins beliess die Zentralbank vorerst auf null Prozent. Die Corona-Pandemie habe die norwegische Wirtschaft hart getroffen, erklärten die Währungshüter. Es sei derzeit aber davon auszugehen, dass der Grossteil der Bevölkerung vor Ende des Sommers geimpft sei. Zudem entwickele sich die Weltwirtschaft besser als bisher angenommen. Die Notenbanker wiesen auch auf die Gefahr von Übertreibungen etwa auf dem Häusermarkt hin, falls die Zinsen zu lange niedrig blieben.

Die norwegische Notenbank gilt schon seit längerem als Kandidat für eine absehbare Zinsstraffung. Ein Grund liegt in den erheblichen finanziellen Reserven, auf die das Land in der Corona-Krise zurückgreifen konnte. Norwegen hat ein hohes Vermögen durch den Verkauf seines reichlich vorhandenen Rohöls angehäuft./bgf/jkr/mis


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO / NORWEGIAN KRONER (EUR/NOK) 0.95%10.16291 verzögerte Kurse.-3.06%
NORWAY OSLO BORS BENCHMARK(TRG) -1.04%1185.33 Realtime Kurse.23.46%
NORWEGIAN KRONER / SWISS FRANC (NOK/CHF) 0.00%10.276 verzögerte Kurse.0.01%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
14:48Erstanträge auf US-Arbeitslosenhilfe fallen auf 52-Jahrestief
DJ
14:47Bundesgerichtshof setzt Werbung für Telemedizin enge Grenzen
DP
14:46VERKEHRSMINISTER : Anerkennung von Tickets Problem für Bahnpendler
DP
14:43Wöchentliche Anträge auf Arbeitslosenunterstützung in den USA fallen auf den niedrigsten Stand seit 1969
MR
14:41Justizminister Buschmann verspricht Rückkehr zur Freiheit nach Corona
DP
14:40Lindner will mit Le Maire über Fiskalpolitik beraten
DJ
14:38Pentracor passt Umsatzprognose für das Gesamtjahr 2021 an
DP
14:34STIFTUNG : Politik muss bei Corona-Protesten entschieden handeln
DP
14:33Neptune erklärt 800 Millionen Dollar Dividende und erwartet höhere Produktion im Jahr 2022
MR
14:27AfD-Antrag zu Hilfen gegen soziale Folgen der Inflation abgelehnt
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"