Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Pressestimme: 'Leipziger Volkszeitung' zu Russland/Ukraine/Nato

08.04.2021 | 05:37

LEIPZIG (dpa-AFX) - "Leipziger Volkszeitung" zu Russland/Ukraine/Nato:

"Es ist schwer zu sagen, ob der Truppenaufmarsch tatsächlich der Vorbereitung eines Militäreinsatzes dient oder ob Moskau nur testen will, wie weit die Solidarität des Westens geht, von der Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg am Dienstag sprach. Fakt ist: Militärische Hilfe stellte er nicht in Aussicht, und ein Eingreifen der Nato gilt als ausgeschlossen, da die Ukraine nicht Bündnismitglied ist. Seit sieben Jahren schwelt der Konflikt um die selbsternannten Ostrepubliken Donezk und Luhansk, die sich mit massiver russischer Unterstützung von der Ukraine abgespalten haben. Solange es diesen Krisenherd gibt, braucht Moskau die Westintegration der Ukraine nicht fürchten, denn unter diesen Umständen ist das Land nicht bündnisfähig. Die EU, die Nato und auch die US-Regierung müssen jetzt trotzdem deeskalierend wirken. Es wäre fatal, wenn die Region in einen neuen Krieg schlittern würde, dessen Folgen - auch für den Westen - unabsehbar sind."/be/DP/he


© dpa-AFX 2021
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
21.04.Iberoamerika-Gipfel fordert internationales Pandemie-Abkommen
DP
21.04.Prag stellt Moskau Ultimatum für Rückkehr der tschechischen Diplomaten
DJ
21.04.Rom gibt grünes Licht für größere Sportevents ab Juni
DP
21.04.Türkei verlängert Ausgangsbeschränkungen
DP
21.04.Rom legt Fahrplan für Corona-Öffnungen vor - 'Grüner Pass' kommt
DP
21.04.BUNDESFINANZMINISTERIUM  : Steuereinnahmen erholen sich im März
DJ
21.04.WDH : Schwesig kritisiert Teile des Infektionsschutzgesetzes
DP
21.04.CORONA-BLOG/Griechenland öffnet Außengastronomie ab Anfang Mai
DJ
21.04.OTS : Börsen-Zeitung / Schaun mer mal, Kommentar zum Bundesverfassungsgericht ...
DP
21.04.DEVISEN : Euro legt im US-Handel leicht zu
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"