Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Pressestimme: 'Wiesbadener Kurier' zu Rezession

30.09.2022 | 05:37

WIESBADEN (dpa-AFX) - "Wiesbadener Kurier" zu Rezession:

"Krise muss auch dem letzten Verantwortlichen klar machen, dass das bisherige deutsche Wirtschaftsmodell nicht mehr länger aufrechtzuhalten ist. Die Energiepreise werden sich zwar wieder etwas normalisieren, aber nicht mehr auf das frühere Niveau sinken. Die Zeit der billigen Energie ist unwiderrufbar vorbei. Dementsprechend werden die Unternehmen ihre Produktion umbauen müssen. Wirtschaftshilfen dürfen jetzt nicht wahllos mit der Gießkanne ausgeschüttet werden, sondern müssen an Bedingungen wie Konzepten für eine ressourcenschonende Produktion geknüpft werden. Eine derart ertüchtigte Wirtschaft wäre robuster für Krisen wie den Klimawandel aufgestellt."/yyzz/DP/nas


© dpa-AFX 2022
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
10:38Bus- und Bahnbetriebe: 49-Euro-Ticket ab April noch erreichbar
DP
10:36Deutschland setzt weniger Treibhausgase ein
DP
10:33Anglo American senkt Prognose für Kupferproduktion 2023
MR
10:29Zuflüsse in Aktienfonds fallen im November wegen steigender Zinsen auf 21-Monats-Tief
MR
10:26'WSJ': USA planen weitere Sanktionen gegen Russland und China
DP
10:20Pensionskassen im November etwas erholt
AW
10:19Amplats senkt Produktionsprognose für 2023/24 und weist auf Kosten hin
MR
10:18Großbritanniens FTSE 100 fällt, da Energieaktien belastet werden; Man Group hebt Midcaps an
MR
09:55Karlsruhe macht Weg für deutsche Zustimmung zu ESM-Reform frei
DJ
09:46Europäische Aktien steigen dank China-Optimismus bei Industriewerten und Finanzwerten
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"