Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Raffinerieausfälle in Los Angeles führen zu neuen Höchstständen im Benzin-Großhandel

29.09.2022 | 03:09
People refuel their vehicles with gasoline at a Shell gas station in Los Angeles

Großhandelsbenzin für Oktober wurde am Mittwoch auf dem Markt in Los Angeles für $2,50 pro Gallone über den NYMEX November RBOB Benzin-Futures verkauft, ein Höchststand, der auf den Märkten für raffinierte Produkte an der Westküste wegen des knappen Angebots aufgrund von Raffinerieausfällen bisher nicht zu beobachten war, so Händler.

Der Großhandelspreis für CARBOB-Benzin, das für die vom California Air Resources Board vorgeschriebene Benzinmischung mit Ethanol steht, ist in den letzten zwei Wochen gestiegen, da geplante und ungeplante Raffinerieausfälle das Angebot verknappten.

Die Raffinerie von Phillips 66 in Wilmington, Kalifornien, mit einer Kapazität von 139.000 Barrel pro Tag (bpd) im Großraum Los Angeles, begann nach einem Brand in einem Reformer am 16. September mit einer Überholung.

Valero Energy Corp. begann am 20. September mit geplanten Arbeiten an Einheiten in seiner Raffinerie in Benicia, Kalifornien, mit einer Kapazität von 145.000 Barrel pro Tag in der San Francisco Bay.

Am 11. September meldete die Chevron Corp. einen Anlagenausfall in ihrer Raffinerie in Richmond, Kalifornien, mit einer Kapazität von 245.271 bpd im Raum San Francisco.

Marathon Petroleum schloss zwischen dem 3. und 9. September eine Anlage in seiner Raffinerie in Carson, Kalifornien (383.000 bpd) im Großraum Los Angeles wegen geplanter Abfackelung.

Am Mittwoch lag der Preis für Oktober-CARBOB-Benzin auf dem Markt von San Francisco um $2,45 pro Gallone über dem Preis für November-RBOB an der NYMEX.

Das Benzin für den Markt in Los Angeles, das später im Oktober geliefert werden soll, war niedriger, was darauf hindeutet, dass die Raffinerieproduktion in einigen Wochen wieder anlaufen wird, so die Händler.

CARBOB-Benzin für die Lieferung in der zweiten Oktoberhälfte wurde für $1,50 über November NYMEX RBOB gehandelt.

CARBOB für November wurde in Los Angeles mit 50 Cent und 57 Cent pro Gallone über der NYMEX RBOB für Dezember verkauft.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AC (AC) - CBR (FLOOR)/C1 0.83%1.09 Schlusskurs.-20.73%
CHEVRON CORPORATION -2.58%172.01 verzögerte Kurse.54.27%
MARATHON PETROLEUM CORPORATION -2.81%109.29 verzögerte Kurse.75.73%
VALERO ENERGY CORPORATION -1.74%118.86 verzögerte Kurse.61.04%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
06.12.BlackRock hat Einstellungen eingefroren, sagt CFO - Konferenz
MR
06.12.Swedbank sieht Ertragswachstum über den Kosten und strebt ROE-Steigerung an
MR
06.12.Uruguays Ambitionen auf ein Freihandelsabkommen erschüttern den südamerikanischen Handelsblock
MR
06.12.Undichte Stelle bei Testbetrieb in slowakischem Atomreaktor entdeckt
DP
06.12.Chiles Zentralbank hält den Zinssatz bei 11,25%
MR
06.12.Marketmind: Wenn schlechte Nachrichten schlechte Nachrichten sind
MR
06.12.Trump-Immobilienunternehmen wegen Steuerbetrugs schuldig gesprochen
DP
06.12.TSMC erwartet 10 Milliarden Dollar Jahresumsatz aus Arizona-Fabriken
MR
06.12.Polen will Patriot-Luftabwehrsysteme aus Deutschland doch annehmen
DJ
06.12.S&PGR senkt Ausblick für EFSF auf Negativ
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"