Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Rochade Finance-GbR: erfolgreiche Privatplatzierung einer besicherten 3,7532 % Anleihe im Volumen von 120,5 Mio. Euro

25.11.2020 | 10:01

    Rochade Finance-GbR: erfolgreiche Privatplatzierung einer besicherten 3,7532 % Anleihe im
Volumen von 120,5 Mio. Euro

^
DGAP-News: Rochade Finance-GbR / Schlagwort(e): Anleiheemission
Rochade Finance-GbR: erfolgreiche Privatplatzierung einer besicherten 3,7532
% Anleihe im Volumen von 120,5 Mio. Euro

25.11.2020 / 10:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Rochade Finance-GbR: erfolgreiche Privatplatzierung einer besicherten 3,7532
% Anleihe im Volumen von 120,5 Mio. Euro

Berlin, 25. November 2020 - Die Rochade Finance-GbR, eine
Finanzierungsgesellschaft der Rochade-Gruppe, die als
Immobilienbestandshalter im Bereich Boarding-Häuser tätig ist, hat
erfolgreich eine vollumfänglich besicherte Anleihe (ISIN: DE000A3H2X90) im
Volumen von 120,5 Mio. Euro platziert, die über die Laufzeit von fünf Jahren
mit 3,7532 % p.a. verzinst ist. Das Gesamtvolumen wurde im Rahmen einer
Privatplatzierung vollständig von einem institutionellen Asset-Manager mit
Fokus auf Nachhaltigkeit und Stärkung regionaler Wirtschaft gezeichnet. Die
zugeflossenen Mittel werden ganz überwiegend dazu verwendet, die bestehende
Projektfinanzierung für zwei neu errichtete, bereits in Betrieb befindliche
Boarding-Haus-Projekte in unmittelbarer Nähe der Messe München abzulösen.

Die neue Anleihe 2020/2025 ist seit dem 11. November 2020 im Open Market der
Deutsche Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse) handelbar.
Die erfolgreiche Transaktion wurde von der ICF BANK AG als Bookrunner und
von der DICAMA AG als Financial Advisor/Lead Arranger begleitet.

Markus Dietrich, CEO der DICAMA AG: "Wir sind stolz darauf, dass das
Anleihevolumen von 120,5 Mio. Euro im aktuellen Kapitalmarkt- und
Branchenumfeld vollständig platziert werden konnte. Das spricht eindeutig
für das attraktive Gesamtpaket, das wir gemeinsam mit der Emittentin und der
ICF BANK entwickelt haben. Zudem konnten auch das Betreiberkonzept für beide
Immobilien und damit verbunden die langfristig intakten Marktperspektiven
für temporäres Wohnen nachhaltig überzeugen."

Die beiden Boarding-Häuser unter der Marke MASEVEN in unmittelbarer Nähe zur
Münchner Messe verfolgen ein sogenanntes hybrides Modell, das Gästen sowohl
Long-Stay- als auch Short-Stay-Aufenthalte ermöglicht und dazu wahlweise ein
hotelgleiches Serviceangebot auf 3- bis 4-Sterne-Niveau offeriert oder auch
eine vollkommen autarke Selbstversorgung ermöglicht. Die beiden Häuser in
Aschheim-Dornach mit 15.000 m2 und in Trudering-Riem mit 8.000 m2 verfügen
über zusammen 499 Zimmer/Mikro-Apartments und sind damit nach Einschätzung
von Branchenexperten der Marktführer im Serviced-Apartment-Markt in München.

Wichtiger Hinweis:
Diese Veröffentlichung ist weder ein Angebot zum Verkauf noch eine
Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren. Die
Wertpapiere, die Gegenstand dieser Veröffentlichung sind, wurden durch die
Emittentin ausschließlich im Rahmen einer Privatplatzierung in der
Bundesrepublik Deutschland angeboten.

Diese Veröffentlichung ist darüber hinaus nicht zur Verbreitung,
Übermittlung oder Veröffentlichung, direkt oder indirekt, insgesamt oder in
Teilen, in die bzw. in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada,
Australien und Japan sowie in Ländern bestimmt, in denen die Verbreitung
dieser Veröffentlichung rechtswidrig ist.

Insbesondere wurden die Wertpapiere nicht und werden nicht gemäß dem U.S.
Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung ("Securities Act")
registriert und dürfen nicht ohne Registrierung gemäß dem Securities Act
oder Vorliegen einer anwendbaren Ausnahmeregelung von den
Registrierungspflichten in den Vereinigten Staaten angeboten oder verkauft
werden.

Kontakt:
Frank Ostermair, Linh Chung
Better Orange IR & HV AG
089/8896906-25
frank.ostermair@better-orange.de


---------------------------------------------------------------------------

25.11.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

1150404 25.11.2020

°






© dpa-AFX 2020
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
21:12'SPIEGEL' : Regierung plant Einreiseverbote aus bestimmten Ländern
DP
21:06BIZ : Notenbanken verstärken Arbeit an digitalem Zentralbankgeld
DP
21:03US-Notenbankchef Powell gibt sich etwas zuversichtlicher
DP
20:58KOMMENTAR-ÜBERBLICK aus Tageszeitungen zu aktuellen Themen
DJ
20:55Biden stellt Klimaschutz ins Zentrum der US-Außenpolitik
DP
20:32OTS : Börsen-Zeitung / Und wieder schnappt die Falle zu, Kommentar zum Kampf ...
DP
20:24US-Notenbank setzt extrem lockere Geldpolitik fort
AW
20:16US-Notenbank signalisiert anhaltend lockere Geldpolitik
DP
20:09US-Notenbank bestätigt Forward Guidance zu Kaufprogramm
DJ
20:07Bundeswehr prüft Corona-Hilfe für Portugal - Neue Höchstwerte
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"