Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Scholz vertritt Merkel und leitet Kabinettssitzung

04.08.2021 | 14:28

BERLIN (dpa-AFX) - Olaf Scholz will nach der Bundestagswahl im Herbst Kanzler werden - am Mittwoch war er es schon mal für die Dauer einer Kabinettssitzung. Der Bundesfinanzminister und SPD-Kanzlerkandidat vertrat die urlaubende Kanzlerin Angela Merkel (CDU), nahm auf ihrem Stuhl Platz und leitete die wöchentliche Runde der Ministerinnen und Minister. Was ihm gefallen haben dürfte: Da viele Kabinettsmitglieder ebenfalls im Urlaub waren, besaß die Runde ein SPD-Übergewicht.

Es hat Tradition, dass ein Mal in der Sommerpause der Vizekanzler die Bundeskanzlerin im Kabinett vertritt, wenn sich diese im Urlaub befindet. Im August 2010 nutzte der damalige Außenminister und Vizekanzler Guido Westerwelle die Gelegenheit, um die Ergebnisse der Sitzung selbst in der Bundespressekonferenz vorzutragen. Dieser ungewöhnliche Auftritt brachte dem FDP-Mann allerdings eher Spott ein. Wohl auch deshalb verzichtete anschließend jeder weitere Vizekanzler darauf - so auch Scholz am Mittwoch./sk/DP/eas


© dpa-AFX 2021
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
14:15MEHR GEIMPFTE, WENIGER INFIZIERTE : Ist Corona im Frühjahr vorbei?
DP
14:13GATEWAY REAL ESTATE AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG
DJ
14:11Ifo-Institut senkt Wachstumsprognose für Deutschland auf 2,5 Prozent
AW
14:08Bürgerbahn geht in Frankreich an den Start
DP
14:01FEDEX CORPORATION : Raymond James ist neutral
MM
14:01WAHL/FACHVERBAND : FDP-Chef Lindner erneut bester Redner im Wahlkampf
DP
14:01Cheerios-Eigentümer General Mills übertrifft Umsatzschätzungen für das Quartal
MR
13:57HOLETSCHEK :  Lohnfortzahlung für Ungeimpfte wäre unsolidarisch
DP
13:56CORONA-BLOG/STÄDTE- UND GEMEINDEBUND : Keine Lohnfortzahlung für Ungeimpfte
DJ
13:53WDH/RKI registriert 10 454 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 65,0
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"