News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Schwedische FSA verhängt Geldstrafe gegen Nordnet wegen Verstößen gegen Leerverkaufsregeln

25.05.2022 | 09:08

Die schwedische Finanzaufsichtsbehörde teilte am Mittwoch mit, dass sie gegen die Bank und Small-Cap-Börse Nordnet eine Geldstrafe in Höhe von 100 Millionen Kronen (10,2 Millionen Dollar) verhängt hat, weil sie die Anforderungen für Intraday-Leerverkäufe nicht erfüllt hat.

Eine Untersuchung zeigte Mängel in den internen Richtlinien, Verfahren, dem Risikomanagement und der Risikobewertung von Nordnet sowie in der Sorgfaltspflicht gegenüber ihren Kunden, so die Finanzaufsichtsbehörde in einer Erklärung.

"Die Untersuchung zeigt, dass die Bank beim Anbieten des Dienstes nicht kontrolliert hat, ob genügend Aktien verfügbar waren, bevor die Kunden der Bank die Aktien leerverkaufen durften", hieß es.

"Nordnet hat einen ungenauen Service angeboten, der zu Unzulänglichkeiten und Problemen auf dem Wertpapiermarkt führen kann."

Nordnet sagte in einer separaten Erklärung, dass die Geldbuße nach seiner vorläufigen Einschätzung zu hoch sei und dass es gegen die Entscheidung Berufung einlegen werde. [FWN2XH00X]

Die FSA sagte, die Verstöße hätten ein erhebliches Risiko mit sich gebracht, dass Kunden Leerverkäufe von Aktien ohne Deckung tätigten, so genannte ungedeckte Leerverkäufe, die verboten sind, und dass Nordnet die mangelhaften Verfahren seit 2018 kannte, ohne sie alle zu korrigieren.

($1 = 9,7933 Schwedische Kronen)


© MarketScreener mit Reuters 2022
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
11:42BERENBERG : EZB könnte Zinserhöhungen nach 75 Basispunkten beenden
DJ
11:36Putin weist Johnsons Behauptung zurück, dass eine Frau nicht in die Ukraine einmarschiert wäre
MR
11:34SNB hat auch im ersten Quartal Devisen in Milliardenhöhe gekauft
AW
11:31Russische Armee verkündet Rückzug von ukrainischer Schlangeninsel
DJ
11:23Großbritannien fordert Flughäfen und Fluggesellschaften auf, Störungen im Sommer zu vermeiden
MR
11:20Arbeitgeberpräsident sieht schwierige Zeiten - Kritik an Verdi-Streik
DP
11:10RUSSLANDS MILITÄR : Ziehen Truppen von Schlangeninsel zurück
DP
11:06EUROZONE : Arbeitslosenquote fällt auf Rekordtief von 6,6 Prozent
DP
11:04Türkische Versicherer in Gesprächen mit dem Finanzministerium über Anleiheemissionen angesichts hoher Inflation
MR
11:01TABELLE/EU-Arbeitslosenquote Mai nach Ländern
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"