Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Schweizer Wirtschaft erholt sich im Sommerquartal kräftig

01.12.2020 | 08:10
FILE PHOTO: Christmas illuminations are seen on the buildings of Swiss banks UBS and Credit Suisse in Zurich

Zürich (Reuters) - Die Schweizer Wirtschaft ist im dritten Quartal auf den Wachstumspfad zurückgekehrt.

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg im Vergleich zum Vorquartal real um 7,2 Prozent, wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) am Dienstag mitteilte. Nach der schrittweisen Lockerung der Corona-Maßnahmen hätten sich die privaten Konsumausgaben kräftig erholt. Im zweiten Vierteljahr war die Wirtschaftsleistung des Landes im Sog der Krise noch um 7,0 Prozent eingebrochen, im Auftaktquartal hatte das Minus 1,7 Prozent betragen. Im Vergleich zu den Nachbarländern sei die Schweizer Wirtschaft bisher glimpflich durch die Corona-Krise gekommen. Volkswirte hatten für das Sommer-Quartal einen BIP-Anstieg von 5,9 Prozent prognostiziert.


© Reuters 2020
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
02:31Impressum
DJ
27.01.Fast drei Millionen Menschen bei slowakischen Corona-Massentests
DP
27.01.13 202 Corona-Neuinfektionen und 982 neue Todesfälle gemeldet
DP
27.01.Französisch-italienische Werftübernahme wegen Corona-Krise geplatzt
DP
27.01.Auch neuer US-Außenminister spricht von Genozid an Uiguren in China
DP
27.01.Nawalnys Bruder nach Razzien in Moskau festgenommen
DP
27.01.US-Notenbank setzt extrem lockere Geldpolitik fort
AW
27.01.DEVISEN : Euro bleibt unter Druck - EZB-Aussagen belasten
DP
27.01.US-Notenbank gibt sich etwas zuversichtlicher
DP
27.01.UPDATE/US-Notenbank bestätigt Forward Guidance zu Kaufprogramm
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"