Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Snap plant, Mitarbeiter zu entlassen- The Verge

09.08.2022 | 05:30
FILE PHOTO: Illustration shows Snapchat logo

Wie The Verge am Montag unter Berufung auf mit den Plänen vertraute Personen berichtete, befindet sich Snap Inc. in einem frühen Stadium der Planung von Entlassungen.

Der Umfang des Stellenabbaus ist derzeit noch unklar, da die Manager ihn noch für ihre Teams planen, so der Bericht. Der Snapchat-Eigentümer hat mehr als 6.000 Mitarbeiter. (https://bit.ly/3QaAmql)

Snap lehnte eine Stellungnahme ab, als es von Reuters kontaktiert wurde.

Die Entwicklung kommt zu einem Zeitpunkt, an dem Technologieunternehmen, Kryptobörsen und Finanzfirmen Arbeitsplätze abbauen und Einstellungen verlangsamen, da sich das globale Wirtschaftswachstum aufgrund höherer Zinsen, einer rasant steigenden Inflation und einer Energiekrise in Europa verlangsamt.

Der Facebook-Eigentümer Meta Platforms Inc. hat seine Pläne zur Einstellung von Ingenieuren in diesem Jahr um mindestens 30% gekürzt, wie CEO Mark Zuckerberg den Mitarbeitern von L1N2YH27A im Juni mitteilte und sie warnte, sich auf einen tiefen wirtschaftlichen Abschwung einzustellen.

Auch Evan Spiegel, CEO von Snap, teilte seinen Mitarbeitern im Mai in einem Memo mit, dass das Unternehmen in diesem Jahr nur langsam L2N2XF2NL neue Mitarbeiter einstellen wird und legte eine breite Palette von Problemen dar.

Letzten Monat zeichnete das Unternehmen ein düsteres Bild L1N2Z22MN der Auswirkungen einer sich abschwächenden Wirtschaft auf die sozialen Medien und lehnte es ab, unter "unglaublich schwierigen" Bedingungen eine Prognose abzugeben, was die Aktie um 25% einbrechen ließ.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
META PLATFORMS, INC. -3.67%136.41 verzögerte Kurse.-57.90%
SNAP INC. -5.30%10.19 verzögerte Kurse.-77.12%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
01:09Südkorea: Fabrikproduktion schrumpft stärker als erwartet, Einzelhandelsumsatz steigt
MR
29.09.Regulierungsbehörde fordert weitere Informationen zum 5,4 Milliarden Dollar schweren Tegna-Deal von Standard General
MR
29.09.Barclays zahlt 361 Millionen Dollar wegen fehlerhafter Wertpapierverkäufe
MR
29.09.U.S. FDA genehmigt das ALS-Medikament von Amylyx
MR
29.09.Toyota-Präsident nennt Erfüllung der kalifornischen Null-Emissions-Anforderungen 'schwierig'
MR
29.09.Ukrainischer Präsident fordert Russen zum Kampf auf: Stoppt Putin
DP
29.09.Pick-your-poison": Ausverkauf an der Wall Street geht weiter
MR
29.09.TSX fällt, da Anleger die Volatilität der Finanzmärkte beobachten
MR
29.09.Nike-Quartalsgewinn sinkt wegen steigender Kosten
MR
29.09.Wall Street endet deutlich im Minus; Anleger sorgen sich um die Wirtschaft
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"