Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NachrichtenWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Spaniens König beauftragt Sánchez mit Regierungsbildung

11.12.2019 | 23:16

MADRID (dpa-AFX) - Gut einen Monat nach der Parlamentsneuwahl in Spanien hat König Felipe VI. den geschäftsführenden Ministerpräsidenten Pedro Sánchez mit der Bildung der neuen Regierung beauftragt. Der Monarch habe nach zweitägigen Konsultationen mit den Parteichefs den Sozialisten Sánchez als Kandidaten vorgeschlagen, sagte Parlamentspräsidentin Meritxell Batet in Madrid.

Der Termin für die Wahl im Parlament steht derweil noch nicht fest. Es gilt aber als unwahrscheinlich, dass Sánchez sich noch in diesem Jahr im Parlament zur Wahl stellen wird - bisher hat er nicht die nötigen Stimmen hinter sich gebracht, um sich dort durchzusetzen. Die Sozialistische Arbeiterpartei des 47-Jährigen hatte die Wahl Ende April klar gewonnen, die absolute Mehrheit aber deutlich verfehlt.

Bei der Wahl des Ministerpräsidenten im spanischen Parlament benötigt der Kandidat in der ersten Runde eine absolute Mehrheit der Ja-Stimmen. Im zweiten Wahlgang reicht eine einfache Mehrheit./cfn/DP/fba


© dpa-AFX 2019
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
00:01UMFRAGE : Mehrheit will Kontakte zu Weihnachten einschränken
DP
26.11.Union sackt in "Deutschlandtrend" leicht ab
DJ
26.11.INGVAR KAMPRAD : 300 Reichste der Schweiz wurden trotz Corona-Krise reicher
AW
26.11.BERICHT : Mehr Schnelltests für Risikogruppen ohne Symptome geplant
DP
26.11.KORREKTUR/Hessen, NRW und Berlin lassen Hotelübernachtungen zu
DP
26.11.Bundestag beschließt Plastiktüten-Verbot
DP
26.11.SPANIEN STREITET UM CORONA-REGELN FÜR DIE FEIERTAGE : 'Enorme Gefahr'
DP
26.11.KOMMENTAR-ÜBERBLICK aus Tageszeitungen zu aktuellen Themen
DJ
26.11.US-FORSCHER : Mehr als eine Million Corona-Infektionen in Deutschland
DP
26.11.ELIMINALIA : Ihr strategischer Partner im Kampf gegen Fake News
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"