Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Streik der Flugsicherung unterbricht Flüge in Westafrika

24.09.2022 | 16:01

Dutzende von Flügen wurden am Samstag in West- und Zentralafrika gestrichen, da ein Streik der regionalen Fluglotsen in den zweiten Tag ging und Hunderte von Passagieren auf den Flughäfen festsaßen.

Der 48-stündige Streik wurde von einer Gewerkschaft ausgerufen, die die Beschäftigten der Agentur für Flugsicherung in Afrika und Madagaskar (ASECNA) vertritt, die die Flugsicherung in 18 Ländern regelt.

Die Fluglotsen, die damit gedroht haben, den Streik zu verlängern, wenn ihre Forderungen nicht erfüllt werden, fordern bessere Arbeits- und Gehaltsbedingungen.

ASECNA teilte am Freitag mit, dass der Streik von einer nicht anerkannten Gewerkschaft ausgerufen wurde und trotz gerichtlicher Anordnungen und Verboten durch einige Regierungen fortgesetzt wird.

Die Agentur forderte die Passagiere auf, die Fluginformationen des Flughafens auf dem Laufenden zu halten.

"Trotz des gerichtlichen Verbots des Streiks ... hat die Gewerkschaft der Fluglotsen (USYCAA) einen wilden Streik begonnen", sagte ASECNA am Freitag.

Hunderte von Passagieren saßen am Samstagmorgen auf dem internationalen Flughafen von Douala in Kamerun fest, wie das staatliche Fernsehen CRTV berichtete. Die nationale Fluggesellschaft Camair-Co teilte am Freitag mit, dass sie aufgrund des Streiks alle Flüge gestrichen habe.

Im Senegal wurden auf der Abflugtafel des Flughafens die Flüge von Brussels Airlines, Kenyan Airways und Emirates gestrichen. In der Elfenbeinküste wurden acht Flüge gestrichen, die am Samstag das Handelszentrum Abidjan verlassen sollten.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DOW JONES AFRICA TITANS 50 INDEX 0.18%465.78 Realtime Kurse.-13.16%
S&P AFRICA 40 INDEX -0.34%153.58 Realtime Kurse.-12.28%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
18:53Ukraine will niedrigere Obergrenze für russisches Öl bei $30-$40 pro Barrel
MR
12:28Britischer Einkaufsverkehr am Schwarzen Freitag steigt um 3,7% - Sensormatic
MR
11:23Oyo Hotels in Indien meldet geringeren Verlust im Juli-Sept. gegenüber dem Vorquartal
MR
11:00Wohnungsbrand in Chinas Region Xinjiang tötet 10 Menschen
MR
10:03BPs Rotterdamer Raffinerie-Management und Gewerkschaft sprechen am Montag
MR
07:40Elfenbeinküste stellt zweites Containerterminal fertig
MR
06:11Südkoreas Verkehrsministerium trifft sich am Montag mit streikenden Truckern - Beamter des Ministeriums
MR
04:25Präsidentin: Substanzlose Beschwerden beim Presserat nehmen zu
AW
03:33Musk sagt, er werde DeSantis 2024 unterstützen, falls der Gouverneur von Florida für das Präsidentenamt kandidiert
MR
02:31Impressum
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"