Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Türkei verlängert Ausgangsbeschränkungen

21.04.2021 | 22:46

ISTANBUL (dpa-AFX) - Wegen der Corona-Pandemie gelten in der Türkei über das Wochenende hinaus verlängerte Ausgangsbeschränkungen. Allerdings würden die Beschränkungen wegen eines nationalen Feiertags bereits am kommenden Donnerstag statt wie sonst am Freitagabend um 19.00 Uhr in Kraft treten, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu am Mittwochabend unter Berufung auf das Innenministerium. Sie gelten bis Montagmorgen um 5.00 Uhr.

Menschen in der Türkei dürfen derzeit am Wochenende tagsüber nur für Einkäufe in direkter Nähe zum Wohnort oder mit einer Sondergenehmigung vor die Tür. Touristen und Reisende sind von den Regeln ausgenommen.

Die Corona-Situation im Land hat sich in den vergangenen Wochen zugespitzt. Die täglich gemeldete Zahl der Neuinfektionen hatte zuletzt immer wieder Rekordstände erreicht. Für Mittwoch meldete das Gesundheitsministerium 61 967 Neuinfektionen und 362 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19./apo/DP/he


© dpa-AFX 2021
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
00:10Bitcoin steigt um 6,8 % auf $56.852,03
05.05.FISCHEREISTREIT VOR JERSEY : Johnson schickt Marine
DP
05.05.CORONA-BLOG/USA für Patentschutzaussetzung bei Corona-Impfstoffen
DJ
05.05.DEVISEN : Eurokurs rutscht knapp unter 1,20 US-Dollar
DP
05.05.OTS : Börsen-Zeitung / Schutzschirm gegen China, Kommentar zur Europäischen ...
DP
05.05.PLANETCLEAN RECYCLE INDUSTRIES CORP : Planet Clean Recycle Industries möchte erschwinglichen Wohnraum aus 100 % recyceltem Plastik bauen
DP
05.05.UMFRAGE : Mehrheit der Deutschen hält sich an Corona-Ausgangssperre
DP
05.05.ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik
DJ
05.05.Verfassungsgericht untersagt Ausgangsbeschränkungen zunächst nicht
DP
05.05.Bundesverfassungsgericht lehnt Eilanträge gegen nächtliche Ausgangssperre ab
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"