Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

USA: Einzelhandelsumsätze sinken stärker als erwartet

15.06.2021 | 14:56

WASHINGTON (awp international) - Die US-Einzelhandelsumsätze sind im Mai stärker als erwartet gefallen. Die Umsätze seien um 1,3 Prozent zum Vormonat gesunken, teilte das Handelsministerium am Dienstag in Washington mit. Analysten hatten im Mittel nur einen Rückgang um 0,8 Prozent erwartet.

Allerdings war die Entwicklung im April deutlich positiver als zunächst berichtet. Damals waren die Umsätze um revidierte 0,9 Prozent gestiegen, nachdem zunächst nur eine Stagnation berichtet worden war. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat ergibt sich ein deutliches Plus von 27,7 Prozent. Im Mai 2020 war der Einzelhandel stark durch die Corona-Krise belastet worden.

Die Umsätze ohne die schwankungsanfälligen Erlöse aus Autoverkäufen sanken im Mai zum Vormonat um 0,7 Prozent. Analysten hatten einen Anstieg um 0,4 Prozent erwartet. Auch hier war die Entwicklung im Vormonat deutlich besser als zunächst berichtet./jsl/jkr/jha/


© AWP 2021
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
05.08.Italien verschärft Corona-Regeln für Lehrer und in Zügen
DP
05.08.Südafrikas Präsident ordnet Regierung neu - Finanzminister tritt ab
DP
05.08.Früherer Gruner-+-Jahr-Chef Schulte-Hillen gestorben
DP
05.08.US-Anleihen geben nach
DP
05.08.Johnson nach Kommentar über Thatchers Kohle-Politik in der Kritik
DP
05.08.OTS : Börsen-Zeitung / Eine etwas andere Krise, Kommentar zu Siemens von ...
DP
05.08.DEVISEN : Euro kaum verändert im New Yorker Handel - Britisches Pfund gewinnt
DP
05.08.DEVISEN : Euro kaum verändert im New Yorker Handel - Britisches Pfund gewinnt
AW
05.08.RKI : Inzidenzanstieg zunehmend auch in Altersgruppen bis 49 Jahre
DP
05.08.Corona-Fälle in Großbritannien steigen wieder an
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"