Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NachrichtenWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

USA: Industrie-Stimmung trübt sich wieder ein

02.12.2019 | 16:19

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Stimmung in der US-Industrie hat sich im November wieder eingetrübt. Der Einkaufsmanagerindex ISM fiel gegenüber dem Vormonat um 0,2 Punkte auf 48,1 Zähler, wie das Institute for Supply Management am Montag in Washington mitteilte. Analysten hatten dagegen einen Anstieg auf im Mittel 49,2 Zähler erwartet.

Der jüngste Rückgang folgt auf einen Anstieg im Oktober. Im Monat davor war der Indikator auf den tiefsten Stand seit etwa zehn Jahren gefallen. Schon seit längerem liegt der ISM-Index unter de Wachstumsschwelle von 50 Punkten und deutet damit auf eine Schrumpfung des für die US-Wirtschaft wichtigen Sektors hin. Die amerikanische Industrie leidet unter der schwächeren Weltwirtschaft sowie dem Handelskonflikt zwischen den USA und China.

Der ISM-Index gilt als zuverlässiger Frühindikator für die wirtschaftliche Aktivität in den USA. Zwar erwirtschaftet die amerikanische Industrie einen wesentlich kleineren Teil als der deutlich größere Dienstleitungssektor. Allerdings hängt das Geschäft vieler Dienstleister vom Zustand der Industrie ab.

Die Entwicklung im Überblick:

^ November Prognose Vormonat

Einkaufsmanagerindex 48,1 49,2 48,3

Beschäftigungsindex 46,6 --- 47,7

Auftragsindex 47,7 --- 49,1

Preisindex 46,7 --- 45,5

Produktionsindex 49,1 --- 46,2°

(Angaben in Punkten)

/bgf/fba


© dpa-AFX 2019
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
06:17HINWEIS/Abkürzungen bei Dow Jones Newswires Deutschland
DJ
06:00PROGRAMM/Dow Jones Compact
DJ
04:59Die Schlagzeilen der Sonntagspresse vom Sonntag, 29. November 2020
AW
02:30Impressum
DJ
28.11.Berliner SPD bringt sich mit Doppelspitze für Wahljahr 2021 in Stellung
DJ
28.11.Schon mehr als 400.000 Corona-Tote in Europa
DJ
28.11.AfD beschließt nicht über Grundeinkommen für Deutsche
DP
28.11.Brüssel und London setzen Post-Brexit-Gespräche unter großem Zeitdruck fort
DJ
28.11.Bau der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 geht im Dezember weiter
DP
28.11.Corona-Hotspots verschärfen Hygiene-Regeln
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"