Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 

VDMA sieht wieder Wachstum in Robotik und Automation

10.06.2021 | 14:24

FRANKFURT (Dow Jones)--Nach dem coronabedingten Einbruch im vergangenen Jahr sieht der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) für Robotik und Automation 2021 nun wieder Wachstum. Der Branchenumsatz werde um 11 Prozent auf 13,4 Milliarden Euro steigen, heißt es in einer Mitteilung des Verbandes.

Der VDMA rechnet mit Nachholeffekten: In der Corona-Pandemie seien Investitionen verschoben worden. Außerdem erwiesen sich Robotik und Automation zunehmend als Schlüsseltechnologien auf dem Weg zur Klimaneutralität und nachhaltiger Nutzung von Ressourcen.

Wilfried Eberhardt, der Vorsitzende des Fachverbandes VDMA Robotik und Automation, sieht allerdings die Probleme in der Chipbranche als kurzfristiges Hemmnis: "Noch bessere Umsatzzahlen sind realisierbar, sollten die aktuellen Lieferengpässe bei Schlüsselkomponenten zügig beseitigt werden", sagte er.

2020 schrumpfte die Robotik- und Automationsbranche in Deutschland um 18 Prozent.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/rio/sha

(END) Dow Jones Newswires

June 10, 2021 08:23 ET (12:23 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIXTRON SE 2.17%21.21 verzögerte Kurse.48.69%
DEUTZ AKTIENGESELLSCHAFT 2.48%7.02 verzögerte Kurse.37.65%
DJ INDUSTRIAL 0.68%35061.55 verzögerte Kurse.13.78%
DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT 0.60%41.95 verzögerte Kurse.2.07%
GEA GROUP AG 1.53%35.84 verzögerte Kurse.22.40%
KION GROUP AG 2.46%89.96 verzögerte Kurse.26.42%
KOENIG & BAUER AG 1.27%27.9 verzögerte Kurse.16.64%
KRONES AG 2.60%85 verzögerte Kurse.28.69%
KUKA AKTIENGESELLSCHAFT 3.32%56 verzögerte Kurse.49.33%
MAN SE -0.94%73.5 verzögerte Kurse.71.73%
MTU AERO ENGINES AG 1.57%207.5 verzögerte Kurse.-2.76%
NORMA GROUP SE 3.21%44.38 verzögerte Kurse.5.97%
PFEIFFER VACUUM TECHNOLOGY AG -1.48%173.2 verzögerte Kurse.10.46%
R. STAHL AG 0.00%23.8 verzögerte Kurse.9.17%
RHEINMETALL AG 0.75%80.34 verzögerte Kurse.-7.21%
SAF-HOLLAND SE 1.99%11.28 verzögerte Kurse.0.71%
SCHALTBAU HOLDING AG 3.18%38.95 verzögerte Kurse.30.70%
SIEMENS AG 0.42%134.56 verzögerte Kurse.14.50%
SINGULUS TECHNOLOGIES AG 1.18%5.16 verzögerte Kurse.20.00%
SMT SCHARF AG -4.17%10.35 verzögerte Kurse.23.15%
THYSSENKRUPP AG 1.69%8.194 verzögerte Kurse.0.86%
VOSSLOH AG 2.04%42.5 verzögerte Kurse.2.78%
WACKER NEUSON SE 1.95%25.08 verzögerte Kurse.43.23%
WASHTEC AG 1.31%54 verzögerte Kurse.23.71%
Aktuelle Nachrichten "Rohstoffe"
23.07.BERICHT : Iran und Saudi-Arabien vor Wiederaufnahme von Beziehungen
DP
23.07.Ölpreise geben etwas nach
AW
23.07.Umweltschützer üben Kritik an deutsch-tschechischem Elbe-Abkommen
DP
23.07.Ölpreise geben leicht nach
DP
22.07.Litauen kritisiert deutsch-amerikanische Einigung zu Nord Stream 2
DP
22.07.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (22.07.2021) +++
DJ
22.07.Viel Kritik an deutsch-amerikanischer Einigung zu Nord Stream 2
AW
22.07.DGAP-NEWS : Granite Creek Copper Limited meldet erste Ergebnisse von Phase 1 des Bohrprogramms 2021, einschließlich 43,50 m mit 1,40% Kupferäquivalent, auf dem Kupfer-Gold-Silber-Projekt Carmacks, Yukon, Kanada
DJ
22.07.ANALYSE/E-Auto-Batterien könnten Opfer der Rohstoffpreise werden
DJ
22.07.WESDOME GOLD MINES LTD. : Desjardins ist jetzt neutral
MM
Aktuelle Nachrichten "Rohstoffe"