Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

VIRUS: Erster Coronavirus-Toter in Lateinamerika

08.03.2020 | 08:57

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Erstmals ist in Lateinamerika ein mit dem neuartigen Coronavirus infizierter Patient ums Leben gekommen. In der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires sei ein 64 Jahre alter Mann gestorben, der positiv auf Sars-CoV-2 getestet worden sei, teilte das Gesundheitsministerium am Samstag mit. Der Mann war zuletzt nach Europa gereist und klagte über Fieber, Husten und Halsschmerzen. Der Mann litt zuvor bereits an Diabetes, Bluthochdruck, chronischer Bronchitis und Nierenschwäche.

Der Mann ist das erste Todesopfer des Coronavirus in Lateinamerika. In der Region wurden bislang in Ecuador, Brasilien, Chile, Mexiko, Argentinien, Kolumbien, der Dominikanischen Republik und Peru Patienten positiv getestet.

Weltweit haben sich inzwischen mehr als 100 000 Menschen mit dem neuen Coronavirus infiziert. In Europa wurden in Italien die meisten Fälle gemeldet. Eine schützende Impfung oder eine spezielle Therapie zur Behandlung der Erkrankung Covid-19 gibt es nicht. Die meisten Infizierten haben nur eine leichte Erkältungssymptomatik mit Frösteln und Halsschmerzen, die binnen weniger Tage verschwindet, oder gar keine Symptome./dde/DP/zb


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO / ARGENTINE PESO (EUR/ARS) -0.30%105.421 verzögerte Kurse.2.67%
EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL) 0.61%6.5504 verzögerte Kurse.4.64%
US DOLLAR / ARGENTINE PESO (USD/ARS) 0.21%87.11 verzögerte Kurse.3.27%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
21:40US-Notenbank setzt extrem lockere Geldpolitik fort
AW
21:32DEVISEN : Euro bleibt unter Druck - EZB-Aussagen belasten
DP
21:29US-Notenbank gibt sich etwas zuversichtlicher
DP
21:27UPDATE/US-Notenbank bestätigt Forward Guidance zu Kaufprogramm
DJ
21:12'SPIEGEL' : Regierung plant Einreiseverbote aus bestimmten Ländern
DP
21:06BIZ : Notenbanken verstärken Arbeit an digitalem Zentralbankgeld
DP
21:03US-Notenbankchef Powell gibt sich etwas zuversichtlicher
DP
20:58KOMMENTAR-ÜBERBLICK aus Tageszeitungen zu aktuellen Themen
DJ
20:55Biden stellt Klimaschutz ins Zentrum der US-Außenpolitik
DP
20:32OTS : Börsen-Zeitung / Und wieder schnappt die Falle zu, Kommentar zum Kampf ...
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"