Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Wall St springt nach Gewinnen und Konjunkturdaten nach oben und sorgt für Optimismus

14.10.2021 | 20:52

Die US-Aktien legten am Donnerstag zu, da Unternehmen wie Bank of America und UnitedHealth nach starken Ergebnissen zulegten, während Daten zum Arbeitsmarkt und zur Inflation die Sorgen über die Aussichten auf höhere Zinsen beruhigten.

Der Technologiesektor verlieh dem S&P 500 mit Kursgewinnen bei Facebook Inc, Microsoft Corp, Apple Inc und der Google-Muttergesellschaft Alphabet den größten Auftrieb.

Die Zuwächse waren breit gestreut, wobei der Small-Cap-Index Russell 2000 um etwa 1,5 % zulegte.

Citigroup, Bank of America Corp und Morgan Stanley übertrafen die Schätzungen für die Quartalsgewinne, da die sich erholende Wirtschaft es ihnen ermöglichte, mehr Barmittel freizusetzen, die sie für Pandemieverluste beiseite gelegt hatten, während brutzelnde Geschäfte, Aktienfinanzierungen und der Handel die Gewinne erhöhten.

Die Aktien der Bank of America stiegen um etwa 4%.

UnitedHealth Group Inc stieg um 4,2 %, nachdem der Krankenversicherer seine Ergebnisse bekannt gab und seine bereinigte Gewinnprognose für das Gesamtjahr aufgrund der Stärke seiner Optum-Einheit, die Arzneimittelleistungen verwaltet, anhob.

Für zusätzlichen Optimismus sorgten Daten, die zeigten, dass die Zahl der Amerikaner, die in der vergangenen Woche neue Anträge auf Arbeitslosenunterstützung stellten, fast auf ein 19-Monats-Tief fiel, und ein separater Bericht zeigte, dass die Erzeugerpreise im September nachgaben.

"Einige der Dinge, die den Markt im September und sogar in der letzten Woche beunruhigt haben, was den Inflationsaspekt und die höheren Zinssätze und die Delta-Variante angeht, haben sich meiner Meinung nach vielleicht abgeschwächt", sagte Alan Lancz, Präsident von Alan B. Lancz & Associates Inc. einer Anlageberatungsfirma mit Sitz in Toledo, Ohio.

"Das heißt nicht, dass alles vorbei ist, aber zumindest vorübergehend kann man davon ausgehen, dass der Trend in die richtige Richtung geht".

Der Dow Jones Industrial Average stieg um 542,25 Punkte oder 1,58% auf 34.920,06, der S&P 500 gewann 75,07 Punkte oder 1,72% auf 4.438,87 und der Nasdaq Composite legte um 255,23 Punkte oder 1,75% auf 14.826,87 zu.

Walgreens Boots Alliance Inc. verzeichnete einen Kurssprung, nachdem die Drogeriekette für das vierte Quartal einen über den Schätzungen liegenden Umsatz und bereinigten Gewinn gemeldet und ein langfristiges Wachstum von 11% bis 13% prognostiziert hatte.

Es wird erwartet, dass die US-Unternehmen ein starkes vierteljährliches Gewinnwachstum für das dritte Quartal melden werden, aber die Anleger sind gespannt, was sie über steigende Kosten, Arbeitskräftemangel und Lieferprobleme sagen.

An der NYSE überwogen die Aufsteiger gegenüber den Absteigern mit einem Verhältnis von 4,02 zu 1; an der Nasdaq überwogen die Aufsteiger mit einem Verhältnis von 2,29 zu 1.

Der S&P 500 verzeichnete 31 neue 52-Wochen-Hochs und keine neuen Tiefs; der Nasdaq Composite verzeichnete 72 neue Hochs und 38 neue Tiefs. (Weitere Berichte von Devik Jain in Bengaluru und Federica Urso in Danzig; Redaktion: Arun Koyyur und David Gregorio)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. -0.60%2821.03 verzögerte Kurse.60.96%
APPLE INC. -0.32%164.77 verzögerte Kurse.24.18%
FACEBOOK INC -4.27%310.6 verzögerte Kurse.13.71%
MICROSOFT CORPORATION -0.15%330.08 verzögerte Kurse.48.40%
WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC. -2.41%43.72 verzögerte Kurse.9.63%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
05:13Indische Aktien steigen dank Auftrieb in der Auto- und Pharmaindustrie; Omicron-Schwierigkeiten begrenzen Gewinne
MR
04:50DPA-AFX KUNDEN-INFO : Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
DP
02:31Impressum
DJ
02:05REUTERS NEXT-Große Fusionen im Jahr 2022 unwahrscheinlich, da Biden den regulatorischen Druck verschärft
MR
00:58Chevron erhöht Ausgabenbudget und Aktienrückkäufe
MR
00:36Länderchefs fordern einheitliche Corona-Regeln von MPK am Donnerstag
DP
00:33WDH/Türkischer Präsident Erdogan tauscht Finanzminister aus
DP
00:15AUSTRALIENS CROWN : Übernahmeangebot von Blackstone in Höhe von 6,2 Milliarden Dollar nicht überzeugend".
MR
01.12.JACK DORSEY : Das von Dorsey geführte Square firmiert in Block um, um auf die Blockchain hinzuweisen
MR
01.12.INDEXÄNDERUNG/QONTIGO : Grand City, Teamviewer und Zooplus fallen aus Stoxx-600
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"