Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

Weko büsst Ford Credit Switzerland mit fast 8 Millionen Franken

08.07.2021 | 08:45

Zürich (awp) - Die Wettbewerbskommission (Weko) hat die Leasingfirma des Autobauers Ford in der Schweiz gebüsst. Ford Credit Switzerland muss wegen unzulässiger Koordinierung von Leasingkonditionen eine Busse von rund 7,7 Millionen Franken zahlen. Mit diesem Entscheid schliesst die Weko die Untersuchung "Automobil-Leasing" gegenüber dem letzten Unternehmen ab. 

Ford Credit und acht weitere Unternehmen haben während mehrerer Jahre systematisch Leasingkonditionen ausgetauscht, teilte die Weko am Donnerstag mit. So informierten sie sich etwa über Zinsen sowie Restwerttabellen von Fahrzeugen. Damit hätten sie gegen das Kartellgesetz verstossen.

Mit den anderen acht Finanzierungsunternehmen hatte sich die Weko bereits im Juli 2019 nach einer Zahlung von insgesamt 30 Millionen Franken einvernehmlich geeinigt. Die höchste Strafe entfiel seinerzeit mit 8,5 Millionen Franken auf die AMAG Leasing (8,5 Mio).

Ebenfalls gebüsst wurden BMW Finanzdienstleistung (6,6 Mio), FCA Capital Suisse (4,4 Mio), Multilease (2,8 Mio), Opel Finance (2,1 Mio), PSA Finance Suisse (2,4 Mio) und RCI Finance (3,1 Mio).

Der Mercedes-Benz Financial Services Schweiz wurde damals die Busse erlassen, weil sie die Absprachen hatte auffliegen lassen. Und mit Ford Credit kam erst jetzt eine Einigung zustande.

sig/ra


© AWP 2021
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
00:16RELAY MEDICAL CORP. : Relay & Fio geben Vereinbarung mit Unisys Corp. (NYSE: UIS) zur Vermarktung einer kombinierten Lösung für COVID-19- und Biosicherheit-Marktanforderungen bekannt
DP
00:01TCR2 THERAPEUTICS INC. : Wedbush ist neutral
MM
17.09.PORTOFINO RESOURCES INC. : Portofino kündigt Privatplatzierung in Höhe von 500.000 Dollar an
DJ
17.09.PORTOFINO RESOURCES INC. : Portofino kündigt Privatplatzierung in Höhe von 500.000 Dollar an
DP
17.09.Südliche EU-Staaten vereinbaren engere Zusammenarbeit im Kampf gegen Klimakrise
DJ
17.09.SV WERDER BREMEN GMBH & CO KG AA : Neuer Aufsichtsrat der SV Werder Bremen GmbH & Co KGaA nimmt im Oktober 2021 seine Arbeit auf
DJ
17.09.SV WERDER BREMEN GMBH & CO KG AA : Neuer Aufsichtsrat der SV Werder Bremen GmbH & Co KGaA nimmt im Oktober 2021 seine Arbeit auf
EQ
17.09.NACHBÖRSE/XDAX unv. bei 15.483 Pkt - Ruhiger Wochenausklang
DJ
17.09.Frankreich ruft Botschafter aus USA und Australien zurück
DP
17.09.RELAY MEDICAL CORP. : Relay & Fio -2-
DJ
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"