Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
HomeAlle NewsMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien
Portrait de Arnaud de Puyfontaine
Geburtstag : 27.04.1964
Wohnsitz : Unbekannt
Größte Unternehmen : Vivendi SE - Telecom Italia S.p.A. - Havas SA

Biografie von Arnaud de Puyfontaine 
Arnaud Roy de Puyfontaine ist ein französischer Geschäftsmann, der bereits an der Spitze von 18 verschiedenen Unternehmen stand. Er ist Chairman bei Antinea 6 SA, Chairman bei Editis Holding SA (eine Tochtergesellschaft von Antinea 6 SA) und Chairman-Management Board & CEO bei Vivendi SE, Chairman-Supervisory Board von Universal Music France (eine Tochtergesellschaft von Vivendi SE). Er ist außerdem Mitglied des Verwaltungsrats von Telecom Italia SpA (ehemaliger Executive Chairman), Havas SA, Groupe CANAL+ SA (ehemaliger Chairman-Supervisory Board) und The Paley Center for Media. Arnaud Roy de Puyfontaine hatte zuvor die Position des Chairman für EMW, Inc. inne, Chairman & Chief Executive Officer für Editions Mondadori France, Chairman & Chief Executive Officer bei Emap France SA, Non-Executive Chairman für Gloo Networks Plc, Chairman für Escp Europe Alumni, Head-Digital Business bei Arnoldo Mondadori Editore SpA und Chairman & Chief Executive Officer bei Mondadori Magazines France SAS (eine Tochtergesellschaft von Arnoldo Mondadori Editore SpA), Project Manager bei Rhone-Poulenc Pharma GmbH, Chairman & Chief Executive Officer für Ascential UK Holdings Ltd, Chairman & Chief Executive Officer für Excelsior Publications SA, Chief Executive Officer von The Hearst Corp., Chief Executive Officer & MD-Western Europe bei The National Magazine Co. Ltd, Chief Executive Officer & Director bei Hearst UK Ltd, Executive Vice President bei Hearst Magazines International, Director-Distribution Group bei Presstalis SAS, Executive Director bei Socit du Figaro SAS, Director-Magazine Union bei Syndicat de la Presse Magazine, Deputy Director bei Groupe Figaro SASU und Vorsitzender der French-American Foundation. Er erhielt einen MBA von der ESCP Europe Campus Paris und einen MBA von der Harvard Business School.


Aktuelle Stellungen und Verantwortungsbereiche Arnaud de Puyfontaine 
Arnaud de Puyfontaine : Persönliches Netzwerk 
Meistgelesene News 
18.01.ELON MUSK : Telsa-Investoren drängen Richter, Musk zur Rückzahlung von 13 Mrd. Dollar für SolarCity-Deal anzuweisen
MR
14.01.JACK DORSEY : Jack Dorseys Block will ein offenes Bitcoin-Schürfsystem aufbauen
MR
14.01.ELON MUSK : Tesla-Waren können mit Dogecoin gekauft werden, sagt Musk in einem Tweet
MR
20.01.ALAN JOPE : Unilever-Aktien steigen nach der Entscheidung, das Angebot für GSK-Vermögenswerte nicht zu erhöhen
MR
27.01.ELON MUSK : dieses Jahr keine menschlichen Fahrer, nächstes Jahr Roboter
MR
27.01.BERNARD ARNAULT : LVMH hat Preisgestaltungsmacht, um der Inflation zu begegnen, muss aber vernünftig sein - Arnault
MR
27.01.CHRISTIAN SEWING : Guter Jahresstart für Deutsche Bank 2022
AW
24.01.NELSON PELTZ : Insider - Hedgefonds-Manager Peltz nimmt sich Unilever vor
RE
27.01.ELON MUSK : Tesla-Anleger schwer enttäuscht von Perspektiven für 2022
DP
25.01.JOHN HESS : Hess erhöht Produktionskapitalbudget um 37%
MR
Weitere Nachrichten und Newsletter


© 2022 People and Ownership :   
Arnaud de Puyfontaine : Verbindungen 


Aktuelle Nachrichten zu Arnaud de Puyfontaine 
2021WDH/'WSJ' : Vivendi findet weiteren Investor für Musiksparte - Bewertung legt zu
DP
2021IPO : Vivendi denkt vor UMG-Börsennotierung über weiteren Anteilsverkauf nach
DP
2020Vivendi macht beim Börsengang der Musiksparte Tempo
DP
2020Mediaset rutscht in Verlustzone - TV-Werbegeschäft schwächelt
AW
2020Mediaset rutscht in Verlustzone - TV-Werbegeschäft schwächelt
RE
2018MEDIASET : Vivendi erwägt Börsengang von Universal Music
T3
2018Vivendi erwägt Börsengang von Universal Music
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter