Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Business Leaders  >  Alle Artikel

Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
ÜbersichtAlle ArtikelMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien
Vermögen : 392 576 807 USD
Wohnsitz : Unbekannt
Größte Unternehmen : Axel Springer SE
Biografie : Presently, Friede Springer is Chairman-Executive Board at Axel Springer Foundation and Managing Director at Axel Springer Gesellschaft fuer Publizistik GmbH & Co. Dr. Springer is also on the board of Axel Springer SE and Chairman-Executive Board at Friede Springer Stiftung.

Mathias Döpfner verkauft Springer-Aktien für 26,2 Millionen Euro

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.12.2017 | 17:11

BERLIN (awp international) - Mathias Döpfner, Vorstandschef des Medienhauses Axel Springer , verkauft Konzern-Aktien im Wert von 26,2 Millionen Euro. Damit ist er künftig noch zu 2,8 Prozent am Unternehmen beteiligt, wie eine Sprecherin von Axel Springer ("Bild", "Die Welt") am Freitag bestätigte. Andreas Wiele - im Vorstand von Springer für das Rubrikengeschäft und Vermarktungsangebote zuständig - veräussert ein Aktienpaket im Wert von knapp 2,7 Millionen Euro, wie in einer Pflichtmitteilung an die Börse weiter mitgeteilt wurde.

Mit dem Erlös wolle Döpfner Schulden tilgen, die er für den Erwerb der Aktien aufgenommen habe, hiess es. Er behalte 90 Prozent seiner ursprünglichen Beteiligung. Der Zeitpunkt des Verkaufs stehe im Zusammenhang mit Börsenregularien, Döpfner bleibe Langzeitaktionär des Unternehmens. Auf absehbare Zeit seien keine weitere Verkäufe geplant.

Mehrheitsaktionärin Friede Springer hatte Döpfner 2012 ein Aktienpaket geschenkt. Die rund 1,978 Millionen Papiere entsprachen damals einem Wert von rund 72,9 Millionen Euro. Ausserdem hat Döpfner selbst Aktien erworben, um nach eigenen Worten "ein unternehmerisches Selbstgefühl zu entwickeln"./ee/DP/stk

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10Weiter