Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  1&1 Drillisch    DRI   DE0005545503

1&1 DRILLISCH

(DRI)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIE IM FOKUS 2: Höhenflug für Tele Columbus nach Übernahmeangebot

21.12.2020 | 11:34

(Neu: mehr Details zum Deal, Analystenstimme)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein Übernahmeangebot für Tele Columbus hat am Montag die bereits in der Vorwoche stark gestiegenen Aktien weiter befeuert. Die Papiere des Kabelnetzbetreibers schnellten zu Handelsbeginn bis auf 3,275 Euro nach oben und pendelten sich danach auf dem aktuellen Niveau um 3,22 Euro ein. Dies entspricht einem Kursgewinn von rund 12 Prozent. Bereits in der Vorwoche waren die Tele-Columbus-Aktien um 38 Prozent nach oben geschossen.

Ein Infrastrukturfonds von Morgan Stanley bietet über sein Investmentvehikel Kublai nun 3,25 Euro je Tele-Columbus-Aktie und hat dem Kabelnetzbetreiber unter anderem über eine Kapitalerhöhung 475 Millionen Euro an frischem Kapital zugesagt. Angestrebt sei eine Mindestannahmeschwelle von 50 Prozent plus eine Aktie.

Unterstützt wird der Deal vom Tele-Columbus-Ankeraktionär United Internet, der bei einem Erfolg des Übernahmeangebots seinen Anteil von knapp 30 Prozent Kublai andienen und sich dafür an dem Investmentvehikel beteiligen will. Bei den Aktionären von United Internet kamen diese Pläne jedoch weniger gut an, denn die Aktien fielen am Vormittag um 4,1 Prozent auf 34,26 Euro.

Der zweite große Aktionär, die Beteiligungsgesellschaft Rocket Internet, will hingegen die Gelegenheit zum Ausstieg aus Tele Columbus nutzen und ihren Anteil von gut 13 Prozent komplett andienen.

Am Markt habe man auf eine Lösung für die Refinanzierung von Tele Columbus gewartet, hieß es von einem Börsianer in einer ersten Reaktion. Eine Kapitalerhöhung habe in diesem Zusammenhang im Raum gestanden, ungewiss sei jedoch das Ausmaß dieser gewesen. Nun scheine das Unternehmen beide Fragen simultan beantwortet zu haben.

Analyst Titus Krahn von der britischen Großbank Barclays sieht die Kaufofferte positiv für den Kabelnetzbetreiber, da sie die Finanzierungsprobleme von Tele Columbis lösen könne. Zudem wäre die geplante Zuführung frischen Eigenkapitals durch Kublai die richtige Strategie angesichts der langfristigen Glasfaser-Investitionsambitionen von Tele Columbus, schrieb Krahn in einer am Montag vorliegenden Studie. Das Kaufgebot betrachtet er nun als Untergrenze für den Aktienkurs./edh/bek/mis


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
1&1 DRILLISCH 0.46%23.89 verzögerte Kurse.16.88%
BARCLAYS PLC -0.45%162.84 verzögerte Kurse.10.81%
MORGAN STANLEY -1.82%78.43 verzögerte Kurse.16.56%
TELE COLUMBUS AG 0.15%3.24 verzögerte Kurse.1.09%
UNITED INTERNET AG -1.23%36.97 verzögerte Kurse.7.38%
Alle Nachrichten auf 1&1 DRILLISCH
25.02.1&1 DRILLISCH AKTIENGESELLSCHAFT : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung..
EQ
24.02.EU-Kommission will Wegfall der Roaming-Gebühren verlängern
DP
24.02.Telefonica Deutschland mit robustem Kerngeschäft - Aktie gibt nach
DP
24.02.Telefonica Deutschland peilt 2021 leichtes Wachstum an
RE
22.02.Aktien Frankfurt: Dax verringert Verluste dank überraschend guter Ifo-Daten
AW
22.02.Kepler Cheuvreux senkt United Internet auf 'Hold' - hebt Ziel an
DP
18.02.Independent Research hebt Ziel für 1&1 Drillisch - 'Kaufen'
DP
17.02.Independent hebt Ziel für United Internet auf 45 Euro - 'Kaufen'
DP
16.02.DGAP-RPT : 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 111c AktG ..
EQ
16.02.DGAP-RPT : United Internet AG: Veröffentlichung gemäß § 111c AktG mit dem Ziel d..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu 1&1 DRILLISCH
25.02.1&1 DRILLISCH AKTIENGESELLSCHAFT : Preliminary announcement of the publication o..
EQ
16.02.DGAP-RPT : United Internet AG: Release according to Article 111c of the AktG [th..
DJ
16.02.DGAP-RPT : 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft: Release according to Article 111c o..
EQ
15.02.PRESS RELEASE : Telefónica Deutschland Holding AG: Telefónica Deutschland establ..
DJ
15.02.DGAP-ADHOC : United Internet subsidiaries 1&1 Drillisch and 1&1 Versatel expandi..
DJ
15.02.1&1 DRILLISCH SETS COURSE FOR THE FU : Expansion of cooperation with 1&1 Versate..
EQ
12.02.PRESS RELEASE : strengthening of the free market capitalization of BVB share
DJ
10.02.DGAP-DD : Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA english
DJ
05.02.PRESS RELEASE : 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft: Arbitral tribunal dismisses 1&..
DJ
05.02.1&1 DRILLISCH AKTIENGESELLSCHAFT : Arbitral tribunal dismisses 1&1 Drillisch's a..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 803 Mio 4 627 Mio 4 188 Mio
Nettoergebnis 2020 282 Mio 343 Mio 311 Mio
Nettoverschuldung 2020 388 Mio 472 Mio 427 Mio
KGV 2020 14,3x
Dividendenrendite 2020 0,23%
Marktkapitalisierung 4 211 Mio 5 148 Mio 4 637 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,21x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,15x
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 24,5%
Chart 1&1 DRILLISCH
Dauer : Zeitraum :
1&1 Drillisch : Chartanalyse 1&1 Drillisch | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse 1&1 DRILLISCH
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Mittleres Kursziel 25,61 €
Letzter Schlusskurs 23,89 €
Abstand / Höchstes Kursziel 84,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,21%
Abstand / Niedrigstes Ziel -37,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Ralph Dommermuth Chief Executive Officer
Markus Huhn Chief Financial Officer
Michael Scheeren Chairman-Supervisory Board
Alessandro Nava Chief Operating Officer
Claudia Borgas-Herold Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
1&1 DRILLISCH16.88%5 086
SOFTBANK CORP.11.33%63 604
BHARTI AIRTEL LIMITED13.71%43 204
CELLNEX TELECOM, S.A.-15.11%24 618
SAFARICOM PLC13.87%14 231
TELE2 AB-2.21%8 830