Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Bolsas y Mercados Espanoles  >  Abertis Infraestructuras    ABE   ES0111845014

ABERTIS INFRAESTRUCTURAS

(ABE)
 ÜbersichtNewsUnternehmen 
Unternehmensprofile
Abertis Infraestructuras ist einer der führenden Autobahnkonzessionsbetreiber Spaniens. Im Februar 2006 erwarb die Gruppe den französischen Konzessionsbetreiber Sanef. Der Nettoumsatz (ohne die verkauften Geschäftsbereiche) setzt sich nach Tätigkeit wie folgt zusammen: - autobahnbau und Konzessionsverwaltung (99,9%): über 8.100 km Mautstraßen, die direkt (durch die Integration von Sanef) betrieben werden. Abertis... 
Branche
Zug und Strassen-Fracht
Termine
-
Weitere Informationen über das Unternehmen
Alle Nachrichten auf ABERTIS INFRAESTRUCTURAS
2020UN-BEHÖRDE : CO2-Ausstoss im Gebäude- und Bausektor auf Höchstniveau
AW
2020Hochtief wegen Corona-Krise mit Gewinnrückgang
AW
2019Hochtief peilt auch 2019 einen Gewinnsprung an
DP
2018BÜRGERMEISTER : Abriss der Brücke in Genua soll im Dezember beginnen
DP
2018NACH ABERTIS-ÜBERNAHME : Benetton-Familie nun Hochtief-Großaktionär
DP
2018Ermittlungen gegen Autobahnbetreiber nach Brückeneinsturz in Genua
AW
2018Baukonzern Hochtief verdient im Quartal mehr
RE
2018Hochtief-Mutter ACS darf spanischen Autobahnbetreiber übernehmen
DP
2018Hochtief sichert sich Mehrheit an Abertis - Gemeinsame Holding
DP
2018Hochtief bei Mautstraßen-Betreiber Abertis am Ziel
RE
2018Hochtief schraubt Gewinn in die Höhe - starker Euro belastet aber
RE
2018Hochtief will Abertis-Übernahme bis Oktober abschließen
RE
2018Hochtief stellt Anlegern höhere Dividenden in Aussicht
RE
2018ABERTIS INFRAESTRUCTURAS : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2018Hochtief rechnet nach Abertis-Übernahme mit Milliarden-Aufträgen
DP
Weitere Nachrichten
Nachrichten in anderen Sprachen über ABERTIS INFRAESTRUCTURAS
2020ACS (CONSTRUCTION) : le bénéfice net au 1er semestre chute de 31%
2019ATLANTIA : bénéfice net en hausse de 79% sur neuf mois
2019ACS : le bénéfice net sur neuf mois en hausse de 11% grâce à Abertis
2019CHUTE DU PONT DE GÊNES : le patron du groupe autoroutier Atlantia démissionne
2019ATLANTIA : hausse de 46% du bénéfice au premier semestre, grâce à Abertis
Weitere Nachrichten
Analysten-Empfehlungen ABERTIS INFRAESTRUCTURAS
Mehr Empfehlungen
Beliebte Derivate Produkte auf ABERTIS INFRAESTRUCTURAS
WKN% Umsatz €TypProdukttypEmittentBasispreis
VL3TBC-0.28%230782CALLIndex- und Partizipations-Zertifikate
Vontobel
13678
SD9SWT-26.60%42180CALLKnock-Out
Société Générale
14042
SD9PFA61.03%21900PUTKnock-Out
Société Générale
1  2  3  4  5Weiter
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Francisco José Aljaro Navarro Chief Executive Officer & Director
Marcelino Fernández Verdes Chairman
Carlo Bertazzo Director
Pedro José López Jiménez Member-Supervisory Board
Fabio Cerchiai Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ABERTIS INFRAESTRUCTURAS-1.02%0
BEIJING-SHANGHAI HIGH-SPEED RAILWAY CO.,LTD.-1.94%41 849
TRANSURBAN GROUP-0.37%28 545
ATLANTIA SPA-7.99%13 399
GETLINK SE-6.28%8 923
JIANGSU EXPRESSWAY COMPANY LIMITED3.81%6 838