Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. China
  4. Shenzhen Stock Exchange
  5. ADAMA Ltd.
  6. News
  7. Übersicht
    000553   CNE0000004V0

ADAMA LTD.

(000553)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Shanghai setzt Börsengänge von Syngenta und anderen Firmen aus

11.10.2021 | 14:50
ARCHIV: Ein Schild der Syngenta Group China im Servicezentrum der Modern Agriculture Platform

Peking (Reuters) - Der rund zehn Milliarden Dollar schwere Börsengang des Agrochemiekonzerns Syngenta und zahlreiche weitere Aktienplatzierungen in Shanghai sind ins Stocken geraten.

Als Begründung dafür, dass die Vorbereitungen für den Sprung aufs Börsenparkett ausgesetzt wurden, nannte die Börse am Montag veraltete Finanzdaten. Die Prüfung von insgesamt 57 Anträgen wurde suspendiert, weil die von den Unternehmen eingereichten Finanzunterlagen aktualisiert werden müssten. Die betroffenen Transaktion summieren sich auf ein Emissionsvolumen von mehr als 21 Milliarden Dollar.

Syngenta lehnte eine Stellungnahme ab. Eine mit der Angelegenheit vertraute Person sagte, der zum Staatskonzern ChemChina gehörende Konzern habe die aktualisierten Dokumente am 8. Oktober eingereicht, einen Tag nach dem Ende von einwöchigen staatlichen Ferien in China. Insider halten es für wahrscheinlich, dass die Börse nun einen Rückstau an Dokumenten abarbeiten müsse. Finanzangaben in Börsenprospekten sind der chinesischen Wertpapieraufsichtsbehörde zufolge bis zu sechs Monate gültig. Der Antrag von Syngenta enthielt Finanzinformationen bis Ende März.

Es ist nicht unüblich, dass die Aufsichtsbehörden zu Beginn eines jeden Quartals aktualisierte Finanzdaten von den Kandidaten für ein Initial Public Offering (IPO) anfordern. Dennoch hat der Schritt für Aufmerksamkeit gesorgt, denn die Regierung in Peking kontrolliert chinesische Technologieunternehmen immer strenger. Der weltgrößte PC-Hersteller Lenovo hatte vergangenen Freitag seinen Antrag auf eine 1,5 Milliarden Dollar schwere Emission am STAR Market der Börse Shanghai zurückgezogen und neben dem Verweis auf die aktuellen Marktbedingungen auch angeführt, dass die Finanzinformationen im Prospekt während der Prüfung des Antrags hinfällig geworden seien könnten.

POTENZIELL GRÖßTER BÖRSENGANG DES JAHRES

Der geplante Börsengang von Syngenta gilt als einer der größten, wenn nicht der größte im laufenden Jahr. Im August gelang der bereits in Hongkong notierten China Telecom beim Sprung aufs Parkett in Shanghai mit einem Emissionsvolumen von 7,3 Milliarden Dollar die bislang größte Transaktion. Syngenta könnte Insidern zufolge auf eine Börsenbewertung von rund 60 Milliarden Dollar kommen. Der Konzern, bestehend aus der Schweizer Syngenta AG, Adama aus Israel sowie den landwirtschaftlichen Aktivitäten der chinesischen Sinochem, hatte im Juli die Genehmigung für ein Listing am STAR Market erhalten. ChemChina erwägt auch eine Zweitnotierung, die wenige Monate nach dem Debüt in Shanghai über die Bühne gehen könnte. Mögliche Börsenplätze dafür wären Zürich, London oder New York.

Das Geschäft mit Börsengängen ist zuletzt ins Stottern geraten. Inflationssorgen und die Angst vor einer Immobilienkrise in China verdarben den Anlegern den Risikoappetit. So schob etwa der Berliner Sprachlern-Anbieter Babbel seinen Börsengang überraschend auf und der Schweizer Uhrenhändler Chronext zog kurz vor dem Debüt die Reißleine. In den USA sagte vergangenen Donnerstag mit dem Fitnessgeräte-Anbieter Ifit die erste große Firma ihr IPO ab.

Syngenta, Rivale von Bayer, BASF und der amerikanischen Corteva, sieht sich als Weltmarktführer im Bereich Pflanzenschutz und als Nummer drei im Bereich Saatgut.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADAMA LTD. -0.87%7.98 Schlusskurs.2.05%
BASF SE 2.72%61.21 verzögerte Kurse.-9.77%
BAYER AG 2.52%45.71 verzögerte Kurse.-7.41%
Alle Nachrichten zu ADAMA LTD.
11.10.Shanghai setzt Börsengänge von Syngenta und anderen Firmen aus
RE
11.10.Finanzchef der ICL-Gruppe geht in den Ruhestand, Nachfolger ernannt
MT
14.07.ADAMA Ltd. gibt Gewinnprognose für das erste Halbjahr 2021 ab
CI
05.07.Adama Ltd. kündigt an, dass der endgültige Ausschüttungsplan 2020 für (A-Aktien) umgese..
CI
24.05.ADAMA Ltd. kündigt Dividende für 2020 an
CI
14.04.ADAMA Ltd. gibt Gewinnprognose für das erste Quartal 2021 ab
CI
07.04.Syngenta steigert Umsatz und Gewinn - bekräftigt Börsenpläne
RE
31.03.ADAMA Ltd. schlägt letzte Bardividende für das Jahr 2020 vor
CI
2020Agrochemiekonzern Syngenta stellt sich für möglichen Börsengang neu auf
RE
2020Syngenta bleibt der Schweiz auch nach Neuaufstellung treu
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu ADAMA LTD.
22.11.Adama Ltd. Commences Operations at its New Manufacturing Site in Jingzhou, Hubei Provin..
CI
27.10.ADAMA Ltd. Reports Earnings Results for the Nine Months Ended September 30, 2021
CI
11.10.KOBI ALTMAN : ICL Group Names Lahav Chief Financial Officer as Altman Retires
DJ
11.10.ICL : Finance Chief to Retire, Successor Named
MT
17.08.Adama Ltd. Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended June 30, 2021
CI
14.07.ADAMA Ltd. Provides Earnings Guidance for the First Half of 2021
CI
05.07.Adama Ltd. Announces 2020 Final Distribution Plan to Be Implemented for (A Shares), Pay..
CI
03.06.ADAMA Ltd. to Introduce A Novel Proprietary Formulation Technology That Delivers Improv..
CI
24.05.ADAMA Ltd. Announces Dividend for 2020
CI
28.04.Adama Ltd. Reports Earnings Results for the First Quarter Ended March 31, 2021
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ADAMA LTD.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 4 728 Mio - 4 372 Mio
Nettoergebnis 2021 151 Mio - 139 Mio
Nettoverschuldung 2021 161 Mio - 149 Mio
KGV 2021 19,2x
Dividendenrendite 2021 0,72%
Marktkapitalisierung 17 841 Mio 2 802 Mio 16 497 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 3,81x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,51x
Mitarbeiterzahl 7 768
Streubesitz 14,2%
Chart ADAMA LTD.
Dauer : Zeitraum :
ADAMA Ltd. : Chartanalyse ADAMA Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ADAMA LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 7,98 CNY
Mittleres Kursziel 14,90 CNY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 86,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ignacio Dominguez President & Chief Executive Officer
Aviram Lahav Chief Financial Officer & Deputy CEO
Cheng Gang Jiang Chairman-Supervisory Board
Jon Erik Fyrwald Chairman
Zhen Xi Independent Director
Branche und Wettbewerber