Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Adecco Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    ADEN   CH0012138605

ADECCO GROUP AG

(ADEN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Zahl der offenen Stellen in der Schweiz wächst rasant

13.01.2022 | 07:31

Zürich (awp) - Die Lage am Schweizer Arbeitsmarkt präsentiert sich weiterhin gut. Gemäss dem Swiss Job Market Index des Personalvermittlers Adecco waren im vierten Quartal 2021 im Vergleich zum Vorjahr satte 39 Prozent mehr Stellen inseriert als im Vorjahresquartal. Sämtliche Berufsgruppen und Regionen verzeichneten eine steigende Nachfrage nach Arbeitskräften.

Seit dem Frühling 2021 nehme die Zahl an Stellenausschreibungen stetig zu, heisst es in einem Communiqué vom Donnerstag. Ein solch rasanter und massiver Anstieg des Index sei seit Messbeginn im Jahr 2003 noch nie beobachtet worden. Selbst im Vergleich mit dem Vorkrisenquartal (Q4 2019) wurde ein eindeutiger Zuwachs von 18 Prozent erreicht.

Nach Berufsgruppen verzeichneten die Handwerker (+23 Prozent), zu denen unter anderem Berufe wie Polymechaniker, Präzisionshandwerker und Berufe in der Nahrungsmittelverarbeitung gehören, den grössten prozentualen Zuwachs. Es folgen Fachkräfte von Büro und Verwaltung (+21 Prozent) und die Fachkräfte von Dienstleistung und Verkauf (+17 Prozent).

Nordwestschweiz an der Spitze

Nach Regionen wurde der mit Abstand grösste Zuwachs in der Nordwestschweiz (+25 Prozent) gemessen, gefolgt vom Espace Mittelland (+21 Prozent) und der Zentralschweiz (+21 Prozent). Doch auch in der Ostschweiz (+13 Prozent), der Region Zürich (+12) und der Südwestschweiz (+8 Prozent) ging es bergauf.

Der massive Zuwachs an Stelleninseraten widerspiegele die deutliche Verbesserung der wirtschaftlichen Lage in der Schweiz über die letzten Quartale und gehe mit der positiven Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts (BIP) einher, heisst es weiter.

Gegenwärtige Entwicklungen sprächen jedoch dafür, dass sich das wirtschaftliche Wachstum und somit auch die positive Entwicklung in der Zahl der Stellenausschreibungen im Jahr 2022 verlangsamen werde.

kw/ra


© AWP 2022
Alle Nachrichten zu ADECCO GROUP AG
21.01.Aktien Schweiz Schluss: Talfahrt zum Wochenende noch beschleunigt
AW
21.01.Aktien Schweiz: Erneute Kursverluste schicken SMI in Richtung Wochenminus
AW
20.01.Aktien Schweiz: Abwärtstrend bleibt ungebrochen
AW
19.01.Aktien Schweiz Schluss: Stabilisierung nach Vortagesverlusten - Starke Richemont
AW
19.01.Aktien Schweiz stabilisiert - "Luxus läuft"
DJ
19.01.Aktien Schweiz: SMI wegen Zinssorgen knapp gehalten - Richemont stützt
AW
19.01.Aktien Schweiz Eröffnung: Zinssorgen bremsen SMI - Richemont ziehen an
AW
18.01.Aktien Schweiz Schluss: Über Tagestief schwächer - Zinssorgen belasten
AW
14.01.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
14.01.ADECCO : Gaëlle de la Fosse wird Präsidentin der Tochter LHH
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu ADECCO GROUP AG
18.01.COMPARING OUTCOMES OF GOVERNMENT COV : 2022 World Economic Forum Report (Podcast)
AQ
2021European Commission OKs Adecco's Acquisition Of Akka Technologies
MT
2021California Court Of Appeal Provides Guidance, And Creates A Split, On Critical PAGA Iss..
AQ
2021ADECCO : Appoints eileen sweeney to head of adecco u.s.
PU
2021MAKING A DIFFERENCE IN THE LIVES OF : This Is Natasha‘s Story
PU
2021Ioc and the adecco group announce extension of athlete365 career+ collaboration
PU
2021EUROPEAN MIDDAY BRIEFING - Stocks Mixed Ahead of -2-
DJ
2021Adecco warns of labour shortages driving wage inflation
RE
2021Adecco CFO says talent scarcity to drive wage inflation
RE
2021Adecco's Q3 Profit Soars 67% as Revenue Jumps
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ADECCO GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 20 946 Mio 23 686 Mio 21 686 Mio
Nettoergebnis 2021 539 Mio 610 Mio 558 Mio
Nettoverschuldung 2021 762 Mio 862 Mio 789 Mio
KGV 2021 13,1x
Dividendenrendite 2021 5,21%
Marktkapitalisierung 7 608 Mio 8 612 Mio 7 877 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,40x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,39x
Mitarbeiterzahl 32 952
Streubesitz -
Chart ADECCO GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Adecco Group AG : Chartanalyse Adecco Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ADECCO GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 43,79 €
Mittleres Kursziel 56,61 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 29,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Alain Dehaze Regional Head-France
Coram Williams Chief Financial Officer
Jean-Christophe Deslarzes Chairman
Ralf Weissbeck Group Chief Information Officer
David Norman Prince Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ADECCO GROUP AG-2.66%8 612
ROBERT HALF INTERNATIONAL INC.-1.47%12 029
RANDSTAD N.V.-5.16%11 850
PERSOL HOLDINGS CO., LTD.-9.58%6 093
MANPOWERGROUP INC.4.82%5 660
51JOB, INC.2.17%3 371