Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  Admiral Group plc    ADM   GB00B02J6398

ADMIRAL GROUP PLC

(ADM)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichten

Britische Aufsicht prangert unfaire Preise für Autoversicherungen an

04.10.2019 | 16:19
A man takes a photograph of the skyline as the sun rises behind the city of London financial district in London

London (Reuters) - Auto- und Hausrat-Versicherern in Großbritannien droht Ärger mit der Finanzaufsicht.

Die Financial Conduct Authority (FCA) prangert die verbreitete Praxis an, von treuen Kunden höhere Preise zu nehmen als von solchen, die jedes Jahr den Versicherer wechselten. Das müsse sich ändern, sagte der für den Wettbewerb zuständige Exekutivdirektor der FCA, Christopher Woolard, am Freitag in London. Andernfalls erwäge er Maßnahmen gegen die "Margenoptimierung", bei der Versicherer den Preis nach der Wechselwahrscheinlichkeit ihrer Kunden kalkulieren. Der britische Versichererverband ABI räumte Fehlanreize ein. Man arbeite gemeinsam mit der Aufsicht an dem Thema.

Nach einer Marktstudie der FCA zahlten 2018 sechs Millionen Versicherungskunden überhöhte Preise, ein Drittel davon hat es aus finanziellen Gründen schwer, den Versicherer zu wechseln. Insgesamt ist der untersuchte Markt 18 Milliarden Pfund schwer. Einer der größten Autoversicherer in Großbritannien ist die Liverpool Victoria Friendly Society (LV=), deren Sach-Sparte kürzlich von der Allianz übernommen wurde.

Die Aktien britischer Versicherer gaben am Freitag deutlich nach, am stärksten die von Saga, einem Versicherer, der sich auf ältere Kunden spezialisiert hat. Analysten von JPMorgan Cazenove sehen auch Direct Line und Admiral von einem möglichen Eingreifen der Aufsicht betroffen.


© Reuters 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADMIRAL GROUP PLC -0.56%2819 verzögerte Kurse.22.78%
ALLIANZ SE -0.11%199.2 verzögerte Kurse.-8.69%
DIRECT LINE INSURANCE GROUP PLC -2.08%300.7 verzögerte Kurse.-1.73%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.03%0.89023 verzögerte Kurse.5.09%
HASTINGS GROUP HOLDINGS PLC 0.00%249.6 verzögerte Kurse.39.29%
JPMORGAN CHASE & CO. -0.95%122.19 verzögerte Kurse.-15.44%
RSA INSURANCE GROUP PLC 0.27%678 verzögerte Kurse.19.55%
SAGA PLC -3.55%282.4 verzögerte Kurse.-63.17%
Alle Nachrichten auf ADMIRAL GROUP PLC
19.11.Aktien New York Schluss: Dow legt leicht zu - Technologiebörsen fester
DP
19.11.Aktien New York: Dow schwächelt leicht, Nasdaq im Plus - Virus bleibt im Foku..
AW
19.11.Aktien New York: Dow im Minus und Nasdaq im Plus - Viruskrise bleibt im Fokus
AW
19.11.Aktien New York Ausblick: Leichte Verluste - Corona-Krise bleibt im Fokus
AW
19.11.WISSENSCHAFTLER : Mehr als eine Viertelmillion Corona-Tote in den USA
DP
18.11.US-GESUNDHEITSBEAMTER : USA in Pandemie an 'gefährlichem Punkt'
DP
08.10.US-WAHL/TV-SENDER : 34 Corona-Fälle im Zusammenhang mit dem Weißen Haus
DP
03.09.ADMIRAL GROUP PLC : Ex-Dividende Tag für außerordentliche Dividende
FA
03.09.ADMIRAL GROUP PLC : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
07.08.ADMIRAL GROUP PLC : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ADMIRAL GROUP PLC
24.11.ADMIRAL : Director/PDMR Shareholding
AQ
23.11.Hong Kong stocks end higher, Sino-U.S. tensions cap gains
RE
17.11.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES : U.S. warship successfully destroys ICBM target in ..
RE
16.11.U.S. government to send out over 7 million Abbott BinaxNOW tests this week
RE
13.11.Bank of England warns insurers risk unexpected COVID losses
RE
09.11.UK vaccine chief to step down at year-end, Hancock says
RE
05.11.ADMIRAL : Directorate change
AQ
30.10.UK insurers under pressure to refund coronavirus-hit policies
RE
28.10.ADMIRAL : Holding(s) in Company
AQ
16.10.ADMIRAL : Holding(s) in Company
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 655 Mio 877 Mio 797 Mio
Nettoergebnis 2020 444 Mio 594 Mio 540 Mio
Nettoverschuldung 2020 234 Mio 314 Mio 285 Mio
KGV 2020 19,5x
Dividendenrendite 2020 5,10%
Marktkapitalisierung 8 115 Mio 10 862 Mio 9 866 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 12,7x
Marktkap. / Umsatz 2021 11,4x
Mitarbeiterzahl 11 246
Streubesitz 65,2%
Chart ADMIRAL GROUP PLC
Dauer : Zeitraum :
Admiral Group plc : Chartanalyse Admiral Group plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ADMIRAL GROUP PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 16
Mittleres Kursziel 2 448,00 GBX
Letzter Schlusskurs 2 835,00 GBX
Abstand / Höchstes Kursziel 5,82%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -13,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -39,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
David Graham Stevens Chief Executive Officer & Executive Director
Annette Elizabeth Court Non-Executive Chairman
Geraint Allan Jones Chief Financial Officer & Executive Director
Charlotte Bennett Head-Information Technology
Matt Wintle Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ADMIRAL GROUP PLC22.78%10 897
PROGRESSIVE CORPORATION28.37%51 902
PICC PROPERTY AND CASUALTY COMPANY LIMITED-32.27%18 250
TRYG A/S-10.99%8 470
PORTO SEGURO S.A.-21.26%2 950
QUÁLITAS CONTROLADORA, S.A.B. DE C.V.20.79%1 948