Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. ADVA Optical Networking SE
  6. News
  7. Übersicht
    ADV   DE0005103006   510300

ADVA OPTICAL NETWORKING SE

(ADV)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

XETRA-SCHLUSS/Ruhiger Wochenstart - Adva haussieren mit Adtran-Gebot

30.08.2021 | 17:51

FRANKFURT (Dow Jones)--Nach einem sehr ruhigen Geschäft hat der deutsche Aktienmarkt am Montag mit kleinen Aufschlägen geschlossen. Gesprächsthema war weiter die Rede von US-Notenbank-Chef Jerome Powell vom Freitag, wonach sich die Geldpolitik der Fed nur langsam ändern dürfte. Powell betonte die Entkoppelung des Zurückfahrens der Anleihekäufe von Zinserhöhungen.

   Deutsche Inflation steigt auf 28-Jahreshoch 

"Damit wird weiter Geld in die Märkte gepumpt, wenn auch etwas langsamer als bisher", so ein Fondsmanager. Angesichts des Feiertags in London und des Wegbleibens vieler Anleger verlief das Geschäft in ruhigen Bahnen. Die August-Daten zu den deutschen Verbraucherpreisen lagen im Rahmen der Erwartungen und setzten keine Akzente, obgleich die Inflation auf ein 28-Jahreshoch kletterte. Der DAX gewann 0,2 Prozent auf 15.887 Punkte.

Adva Optical haussierten mit Aufschlägen von 10,2 Prozent. Adtran will Adva per Aktientausch übernehmen. Die Adva-Aktionäre sollen für jede Aktie 0,8244 Stammaktien einer neuen Holdinggesellschaft erhalten. Die Offerte beinhaltet eine Prämie von 22 Prozent auf den Drei-Monats-Durchschnittskurs von Adva. Das neue Unternehmen will vom "beispiellosen Investitionszyklus im Glasfaserausbau" profitieren. Die Kosteneinsparungen werden auf jährlich über 50 Millionen Dollar geschätzt.

Im DAX tat sich bei den Einzelwerten sehr wenig. Covestro legten mit 2,1 Prozent etwas stärker zu, Munich Re gaben wegen des Hurrikans Ida um 1,3 Prozent nach. Bei den Nebenwerten verloren Encavis 2,4 Prozent. Der Windparkbetreiber hat zwei Wandelanleihen gekündigt. Dadurch erhöht sich die Zahl ausstehender Aktien, was eine Gewinnverwässerung zur Folge hat.

   Flatexdegiro kündigt Aktiensplit an 

Das in der Corona-Pandemie gestiegene Bedürfnis nach mehr Bewegungsfreiheit im Urlaub sorgte für gute Geschäfte beim Wohnmobilbauer Knaus Tabbert, der die Produktionskapazitäten verdoppeln will bis 2025. Der Umsatz soll dadurch bis auf 2 Milliarden Euro gesteigert werden. Die Aktien feierten dies mit einem Plus von 7,9 Prozent. Flatexdegiro legten nach einer Split-Ankündigung 3,1 Prozent zu. Der Broker will die Aktien im Verhältnis 1:4 aufteilen.

=== 
INDEX              zuletzt  +/- %  +/- % YTD 
DAX              15.887,31  +0,2%    +15,81% 
DAX-Future       15.884,00  +0,3%    +16,36% 
XDAX             15.889,41  +0,2%    +16,24% 
MDAX             36.268,87  +0,4%    +17,77% 
TecDAX            3.946,76  +0,7%    +22,85% 
SDAX             17.168,72  +0,4%    +16,28% 
zuletzt          +/- Ticks 
Bund-Future         176,31    +20 
 
Index   Gewinner  Verlierer  unv.  Umsatz Mio Euro  Mio Aktien  Vortag 
DAX           17         13     0          1.513,4        27,2    32,1 
MDAX          36         23     1            577,5        21,3    24,8 
TecDAX        23          7     0            453,8        12,6    15,0 
SDAX          40         28     2            183,7         7,9     8,0 
=== 

Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/cln

(END) Dow Jones Newswires

August 30, 2021 11:50 ET (15:50 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADVA OPTICAL NETWORKING SE -0.99%12.02 verzögerte Kurse.71.95%
COVESTRO AG -1.28%55.42 verzögerte Kurse.11.21%
ENCAVIS AG 0.53%16.95 verzögerte Kurse.-21.03%
FLATEXDEGIRO AG 2.60%19.7 verzögerte Kurse.20.94%
KNAUS TABBERT AG 1.21%66.8 verzögerte Kurse.4.10%
MUNICH RE 0.60%250.9 verzögerte Kurse.2.72%
Alle Nachrichten zu ADVA OPTICAL NETWORKING SE
14.10.MPPM Deutschland Fonds erzielt Wertzuwachs von mehr als 40 Prozent
DJ
14.10.MPPM Deutschland Fonds erzielt Wertzuwachs von mehr als 40 Prozent
DJ
14.10.ADVA OPTICAL NETWORKING : i3D.net reagiert auf weltweiten Online-Gaming-Boom mit FSP 3000 ..
BU
05.10.ADVA OPTICAL NETWORKING : schützt kritische Netzinfrastrukturen mit neuer, umfassend gesic..
BU
30.09.Warburg Research belässt Adva auf 'Buy' - Ziel 17 Euro
DP
21.09.ADVA OPTICAL NETWORKING : RedIRIS setzt auf ADVA und SIA bei Modernisierung des nationalen..
BU
08.09.ADVA OPTICAL NETWORKING : King County verbindet Behörden und Bildungseinrichtungen mit ADV..
BU
07.09.ADVA : leitet AI-NET-PROTECT Projekt zum Aufbau robuster und sicherer privater Netze
BU
03.09.ADVA OPTICAL NETWORKING SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der euro..
EQ
02.09.ADVA Optical Networking SE (von First Berlin Equity Resear...
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ADVA OPTICAL NETWORKING SE
15:51ADVA OPTICAL NETWORKING : Prayson Pate reveals how SmartWAN is the key to secure connectiv..
PU
18.10.ADVA OPTICAL NETWORKING SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the G..
DJ
14.10.ADVA OPTICAL NETWORKING : i3D.net responds to global online gaming boom with ADVA's TeraFl..
BU
14.10.I3D.net responds to global online gaming boom with ADVA’s TeraFlex™
CI
09.10.ADVA OPTICAL NETWORKING SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the G..
DJ
07.10.ADVA OPTICAL NETWORKING : presents 2021 partner awards recognizing value-added resellers
PU
06.10.ADVA OPTICAL NETWORKING SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the G..
DJ
05.10.ADVA OPTICAL NETWORKING : protects critical network infrastructure with new end-to-end ass..
BU
04.10.ADVA OPTICAL NETWORKING SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the G..
EQ
04.10.ADVA OPTICAL NETWORKING SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the G..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ADVA OPTICAL NETWORKING SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 601 Mio 700 Mio 644 Mio
Nettoergebnis 2021 42,4 Mio 49,4 Mio 45,4 Mio
Nettoliquidität 2021 10,9 Mio 12,7 Mio 11,7 Mio
KGV 2021 14,5x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 609 Mio 709 Mio 652 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,99x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,86x
Mitarbeiterzahl 1 908
Streubesitz 100%
Chart ADVA OPTICAL NETWORKING SE
Dauer : Zeitraum :
ADVA Optical Networking SE : Chartanalyse ADVA Optical Networking SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ADVA OPTICAL NETWORKING SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 5
Letzter Schlusskurs 12,14 €
Mittleres Kursziel 15,72 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 29,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Brian L. Protiva Chief Executive Officer
Ulrich Dopfer Chief Financial Officer
Nikos Theodosopoulos Chairman-Supervisory Board
Christoph Glingener Chief Operating & Technology Officer
Johanna Hey Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ADVA OPTICAL NETWORKING SE71.95%716
CISCO SYSTEMS, INC.24.56%235 097
MOTOROLA SOLUTIONS, INC.44.14%41 507
ERICSSON4.71%39 525
FOXCONN INDUSTRIAL INTERNET CO., LTD.-15.34%36 231
NOKIA OYJ61.85%33 508