Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Bruxelles  >  Agfa-Gevaert NV    AGFB   BE0003755692

AGFA-GEVAERT NV

(AGFB)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichten

Compugroup geht bei Agfa-Sparte leer aus - Investor vor Zuschlag

02.12.2019 | 11:42
Euro currency bills are pictured at the Croatian National Bank in Zagreb

München (Reuters) - Die Koblenzer Medizinsoftware-Firma Compugroup geht im Kampf um die Übernahme der Medizin-IT-Sparte von Agfa leer aus.

Das belgische Unternehmen, das vor allem für Foto-, Druck- und Grafik-Produkte bekannt ist, steht vor dem Verkauf der lukrativen Sparte an den italienischen Rivalen Dedalus, hinter dem der französische Finanzinvestor Ardian steht. Agfa und Ardian bestätigten am Montag exklusive Verhandlungen. Der Kaufpreis liegt nach Angaben von Agfa-Gevaert bei 975 Millionen Euro, das ist deutlich mehr als erwartet. Insidern zufolge hatte auch Compugroup ihre Fühler nach der Sparte ausgestreckt. Vor drei Jahren hatten die Koblenzer schon einmal vergeblich versucht, Agfa-Gevaert als Ganzes zu schlucken.

Dedalus werde mit der Übernahme zum europäischen Marktführer füe Medizin- und Klinik-Software, erklärte das Unternehmen. Die Agfa-Sparte ist mit einem Umsatz von 260 Millionen Euro größer als der neue Eigentümer aus Florenz. Zusammen kommen beide auf 470 Millionen Euro und 3500 Mitarbeiter. Die Beteiligungsfirma Ardian war vor drei Jahren mit 60 Prozent bei der 1990 gegründeten Dedalus eingestiegen, mit dem Willen, das Wachstum zu beschleunigen und die Branche in Europa zu konsolidieren. Dedalus ist bisher vor allem in Italien und Frankreich aktiv und erschließt sich mit der Übernahme auch den deutschsprachigen Raum.

Beim ersten Übernahmeversuch von Compugroup hatte sich Agfa-Gevaert gesträubt, seine renditeträchtige Medizintechnik-Sparte getrennt zu verkaufen. Im Mai entschloss sich das Unternehmen Insidern zufolge aber, das Geschäft zum Verkauf zu stellen, und beauftragte die Investmentbank JPMorgan. Verwaltungsratschef von Agfa-Gevaert ist seit diesem Jahr der Mitgründer des deutschen aktivistischen Investors Active Ownership (AOC), Klaus Röhrig. AOC hält 13,4 Prozent an Agfa-Gevaert. Das Unternehmen mit 2,25 Milliarden Euro Umsatz ist an der Brüsseler Börse 800 Millionen Euro wert. Die Aktie stieg am Montag um zwei Prozent.


© Reuters 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AGFA-GEVAERT NV -0.71%3.475 verzögerte Kurse.-24.75%
COMPUGROUP MEDICAL SOCIETAS EUROPAEA 3.99%82 verzögerte Kurse.28.63%
JPMORGAN CHASE & CO. -0.66%121.22 verzögerte Kurse.-12.46%
Alle Nachrichten auf AGFA-GEVAERT NV
06.03.AGFA-GEVAERT NV : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
2019Compugroup geht bei Agfa-Sparte leer aus - Investor vor Zuschlag
RE
2019AGFA-GEVAERT NV : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
2018AGFA-GEVAERT NV : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
2018AGFA-GEVAERT NV : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
2017AGFA-GEVAERT NV : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
2017AGFA-GEVAERT NV : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
2016Compugroup und Agfa-Gevaert beenden Übernahmegespräche
AW
2016Compugroup und Agfa-Gevaert beenden Übernahmegespräche
DP
2016Agfa-Gevaert zu Gesprächen mit Compugroup über Übernahme bereit
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AGFA-GEVAERT NV
23.11.AGFA-GEVAERT : NV - Publication of a transparency notification, Regulated inform..
AQ
22.11.AGFA GEVAERT : Publication of a transparency notification (AOC) – Regulate..
PU
20.11.AGFA-GEVAERT : Publication of a transparency notification (AOC) – Regulate..
AQ
17.11.AGFA GEVAERT : and Clariant announce agreement on Clariant's Materials for Print..
PU
16.11.AGFA-GEVAERT : in Q3 2020, full COVID-19 impact on offset printing business conf..
AQ
13.11.AGFA-GEVAERT IN Q3 2020 : full COVID-19 impact on offset printing business &ndas..
PU
13.11.AGFA-GEVAERT Q3 2020 RESULTS : full COVID-19 impact on offset printing business ..
AQ
15.10.AGFA GEVAERT : sets a new efficiency standard in the production of green hydroge..
PU
30.08.AGFA GEVAERT : Frank Aranzana succeeds Klaus Röhrig as Chairman of Agfa-Gevaert ..
PU
26.08.AGFA-GEVAERT IN Q2 2020 : strong improvement of Imaging IT business' profitabili..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 1 738 Mio 2 079 Mio 1 879 Mio
Nettoergebnis 2020 640 Mio 766 Mio 692 Mio
Nettoverschuldung 2020 427 Mio 511 Mio 461 Mio
KGV 2020 -
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 583 Mio 697 Mio 630 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,58x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,57x
Mitarbeiterzahl 9 571
Streubesitz 97,6%
Chart AGFA-GEVAERT NV
Dauer : Zeitraum :
Agfa-Gevaert NV : Chartanalyse Agfa-Gevaert NV | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AGFA-GEVAERT NV
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 2
Mittleres Kursziel 4,38 €
Letzter Schlusskurs 3,48 €
Abstand / Höchstes Kursziel 36,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25,9%
Abstand / Niedrigstes Ziel 15,1%
Unternehmensführung
NameTitel
Pascal Juéry Chief Executive Officer
Frank Aranzana Chairman
Dirk De Man Chief Financial Officer
Christian Reinaudo Director
Hilde Laga Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AGFA-GEVAERT NV-24.75%697
CERNER CORPORATION0.97%22 718
PERKINELMER, INC.33.12%14 474
GN STORE NORD A/S60.04%10 378
BRUKER CORPORATION-0.61%7 756
LIFETECH SCIENTIFIC CORPORATION102.01%1 827