Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Air France-KLM    AF   FR0000031122

AIR FRANCE-KLM

(AF)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Airline-Verband befürchtet noch höhere Verluste durch Corona

24.11.2020 | 14:05
A logo of IATA is pictured in Geneva

Paris (Reuters) - Angesichts der heftigen zweiten Welle der Corona-Pandemie rechnet der internationale Airline-Verband IATA mit noch höheren Verlusten als bisher.

Für dieses und das kommende Jahr zusammen prognostizierte die International Air Transport Association (IATA) ein Defizit von insgesamt 157 Milliarden Dollar. Im Juni taxierte die Lobby für 2020 einen Fehlbetrag von 100 Milliarden Dollar - jetzt geht sie von 118,5 Milliarden Dollar im Jahr eins der Pandemie aus und von weiteren 38,7 Milliarden Dollar im Jahr zwei. Eine Erholung des Geschäfts durch Corona-Impfstoffe, die bald auf den Markt kommen sollen, werde sich erst Mitte 2021 bemerkbar machen, erklärte IATA-Generaldirektor Alexandre de Juniac.

Die Fluggesellschaften weltweit müssen nach der IATA-Prognose mit einem Einbruch der Passagierzahl um 60 Prozent auf 1,8 Milliarden rechnen. Der Umsatz im Passagierluftverkehr werde um 69 Prozent auf 191 Milliarden Dollar absacken. Für 2021 sagt die Lobby 2,8 Millionen Fluggäste voraus. Die Luftfracht trifft die Corona-Krise nicht so hart: Die angesichts verknappter Kapazitäten gestiegenen Preise begrenzen den Umsatzrückgang auf ein Minus von 15 Prozent oder von knapp 118 Milliarden Dollar.

Die Airline-Lobby trifft sich am Dienstag zu ihrer Jahreshauptversammlung per Videokonferenz. Als Nachfolger von de Juniac, der im März sein Amt niederlegen will, soll dann Willie Walsh gekürt werden, bis vor kurzem Chef des britisch-spanischen Airline-Konzerns IAG.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIR FRANCE-KLM 0.67%5.102 Realtime Kurse.-1.02%
DEUTSCHE LUFTHANSA AG -1.85%10.32 verzögerte Kurse.-2.77%
INTERNATIONAL CONSOLIDATED AIRLINES GROUP, S.A. -0.80%160.85 verzögerte Kurse.1.50%
Alle Nachrichten auf AIR FRANCE-KLM
14.01.Swissport übernimmt Bodenabfertigung für Air France-KLM in Saudi-Arabien
AW
13.01.Goldman senkt Ziel für Air France-KLM auf 3,50 Euro - 'Sell'
DP
12.01.Neuer Einbruch im Flugverkehr über Weihnachten
AW
12.01.Aktien Schweiz: SMI findet keine klare Richtung
AW
12.01.Kühne+Nagel und Air France lancieren klimaneutrale Luftfrachtroute
AW
07.01.So wenige Flugzeuge über Deutschland wie Ende der 1980er Jahre
DP
04.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen etwas fester - MGM will Entain kaufen
DJ
04.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen kommen mit Gewinnmitnahmen von Hochs etwas zurück
DJ
04.01.Aktien Europa: Mit Schwung und Optimismus ins neue Jahr
AW
2020Lotsen registrieren nicht einmal halb so viele Flugbewegungen
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AIR FRANCE-KLM
14:20AIR FRANCE KLM : Awards swissport a substancially expanded contract in saudi ara..
AQ
06:47MARKET CHATTER : China Becomes EU's Largest Trading Partner, Trade Value Rises 5..
MT
14.01.Airlines face more turbulence before vaccine relief
RE
13.01.AIR FRANCE-KLM : Goldman Sachs gives a Sell rating
MD
13.01.AIR FRANCE KLM : An 'mbs start-up week' dedicated to environmental transition in..
AQ
12.01.Kühne + Nagel, Air France KLM Cargo Launch Carbon Neutral Air Freight Route B..
MT
2020AIR FRANCE KLM : - Transit Visa Compulsory for Nigerians Travelling to UK From J..
AQ
2020GLOBAL STOCKS : Asian gloom, European relief
RE
2020WRAPUP 5-Britain faces isolation as world tightens borders to keep out new co..
RE
2020WRAPUP 4-Shaken by new coronavirus strain, world shuts the door on Britain
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 10 693 Mio 12 960 Mio 11 504 Mio
Nettoergebnis 2020 -7 023 Mio -8 513 Mio -7 556 Mio
Nettoverschuldung 2020 12 768 Mio 15 476 Mio 13 738 Mio
KGV 2020 -0,33x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 2 166 Mio 2 631 Mio 2 331 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,40x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,01x
Mitarbeiterzahl 82 122
Streubesitz 48,7%
Chart AIR FRANCE-KLM
Dauer : Zeitraum :
Air France-KLM : Chartanalyse Air France-KLM | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AIR FRANCE-KLM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 3,29 €
Letzter Schlusskurs 5,07 €
Abstand / Höchstes Kursziel 57,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -35,1%
Abstand / Niedrigstes Ziel -98,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Benjamin M. Smith Chief Executive Officer & Director
Anne-Marie Couderc Non-Executive Chairman
Frédéric Gagey Chief Financial Officer
Jean-Christophe Lalanne Executive Vice President-Information Technology
Maryse Aulagnon Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AIR FRANCE-KLM-1.02%2 631
DELTA AIR LINES, INC.3.13%26 339
RYANAIR HOLDINGS PLC-3.05%21 583
AIR CHINA LIMITED-9.67%14 298
UNITED CONTINENTAL HOLDINGS, INC.7.03%13 470
CHINA SOUTHERN AIRLINES COMPANY LIMITED-6.49%12 181