Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

AKER CARBON CAPTURE ASA

(ACC)
  Bericht
Realtime Oslo Bors  -  16:25:13 30.01.2023
14.47 NOK   +2.59%
03.01.Aker Carbon Capture will Kohlenstoffabscheidungsanlagen für das Projekt eines europäischen Kunden liefern
MT
03.01.Aker Carbon Capture ASA unterzeichnet Absichtserklärung für großes Carbon Capture Projekt
CI
2022Aker Carbon Capture kooperiert mit Viridor bei einem Projekt zur Abscheidung von Kohlendioxid in Großbritannien
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Aker Carbon Capture: Abscheidung von CO2

01.12.2022 | 18:45

Der norwegische Konzern ist der erste börsennotierte Akteur, der sich vollständig auf die Abscheidung von CO2 konzentriert, das vor allem in Industrie- und Ölförderungsanlagen entsteht. Er ist Teil der großen Aker-Familie, einem von Kjell Inge Røkke aufgebauten Konglomerat, das insbesondere Dienstleistungen für den Energiesektor anbietet. Entdecken Sie dieses Unternehmen, das in einem strategischen Nischenmarkt positioniert ist.

Die Abscheidung von CO2 aus Industrieanlagen zur Lagerung oder Wiederverwendung ist eine der Waffen, die im Arsenal zur Bekämpfung der globalen Erwärmung zur Verfügung stehen. Wenn man einigen klugen Köpfen auf diesem Gebiet glauben darf, ist dies sogar ein Muss für jede halbwegs ernsthafte globale Strategie in diesem Bereich. Seltsamerweise war diese Technologie lange Zeit ein blinder Fleck im Kampf gegen die globale Erwärmung, da sie zwischen unterschiedlichen Interessen, ihren Kosten und einer gehörigen Portion Dogmatismus hin und her gerissen wurde. Die Ingenieure hingegen beherrschen das Verfahren bereits gut, das seit langem in der Ölindustrie eingesetzt wird, allerdings eher beiläufig: zur Optimierung der Produktion und weniger aus ökologischen Gründen.

Le process
Die Grundlagen (Quelle: Aker Carbon Capture)

Aufgrund der Dringlichkeit wächst die Zahl der in Betrieb befindlichen Anlagen und Dutzende von Demonstratoren werden getestet. In diesem Umfeld ist Aker Carbon Capture tätig, ein Unternehmen, das zum Imperium von Kjell Inge Røkke gehört, einer schillernden Persönlichkeit, die aus einem einfachen Fischer zu einem der reichsten Männer Norwegens wurde. Über seine Holdinggesellschaft Aker ASA beherrscht Røkke eine Galaxie von Unternehmen, die von maritimen Dienstleistungen über Öltransport, biomarine Zutaten, Schiffbau und sogar Softwareentwicklung reichen.

Aker Carbon Capture wurde von Aker Solutions abgespalten und im Sommer 2020 an die Börse gebracht. Die Mitgift des Unternehmens umfasste das CO2-Abscheidungsteam, ein Patentportfolio und mehr oder weniger fortgeschrittene Projekte. Und das Prestige des Unternehmens, das die Mutter aller CCS-Anlagen mit dedizierter Speicherung auf der Sleipner-Plattform in der Norwegischen See bereits 1996 entworfen und installiert hatte. Aker Carbon Capture verwendet eine klassische CO2-Abscheidungslösung auf der Basis von Amin-Lösungsmitteln. Es verfügt aber über eine umfangreiche Erfahrung, die es dem Unternehmen ermöglicht, in einem Sektor zu bestehen, in dem große Ingenieurbüros, Ölgiganten und innovative Start-ups miteinander konkurrieren. Was ist der Beweis? Zwei große Auffanganlagen werden derzeit in einem norwegischen Zementwerk und einer Abfallverwertungsanlage in den Niederlanden installiert.

Trotz seiner Referenzen und seiner langen Geschichte ist Aker Carbon Solutions kein ausgereiftes Unternehmen. Die Einführung komplexer und teurer Anlagen wie die oben genannten ist langwierig und bindet erhebliche Ressourcen. Es dauert mehrere Jahre, bis die Früchte geerntet werden können und es besteht ein nicht zu unterschätzendes Risiko, dass der Zeitplan und die Kosten nicht eingehalten werden. Darüber hinaus hat der Kunde eine bestimmte Performance bei der Kohlenstoffabscheidung gekauft, was bedeutet, dass der Anbieter die Versprechungen erfüllen muss. Aker Carbon Capture hat ein Angebot, das für die Industrie leicht verständlich ist: "Just Catch", ein kompaktes und modulares Design, das 40 bis 100 kt pro Jahr auffangen und innerhalb von 15 bis 24 Monaten eingesetzt werden kann. Und "Big Catch", eine maßgeschneiderte Anlage mit einer Kapazität von mehr als 400 kt pro Jahr, die in 30 bis 36 Monaten installiert werden kann.

Les solutions
Die Produkte der Gruppe (Quelle: Aker Carbon Capture)

Was die finanzielle Seite betrifft, so handelt es sich nach wie vor um ein Unternehmen in einer frühen Phase. Aker Carbon Capture erzielte bis 2021 einen Umsatz von 363 Mio. NOK (ca. 34,5 Mio. EUR) und einen operativen Verlust von 195 Mio. NOK (ca. 18,5 Mio. EUR). Es wird erwartet, dass das Defizit in diesem Jahr mit 223 Mio. NOK bei einem Umsatz von 768 Mio. NOK seinen Höhepunkt erreicht, bevor es mit der Inbetriebnahme der Anlagen sinken wird. Der Vorteil des Unternehmens ist, dass es einen starken Aktionär hat und über eine bewährte Technologie verfügt, was ihm einige Trümpfe in die Hand gibt, um seine wichtigsten Projekte zur Marktreife zu bringen. Die größten Herausforderungen sind: Nicht nur das Erreichen eines ausgeglichenen Betriebsergebnisses, vielleicht bis 2025. Vor allem aber muss Aker über Vorzeigeprojekte verfügen, um andere Industrieunternehmen davon zu überzeugen, ihre eigenen Abscheidungsprojekte zu starten.


© MarketScreener.com 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AKER ASA -0.14%727 Realtime Kurse.1.18%
AKER CARBON CAPTURE ASA 2.59%14.465 Realtime Kurse.21.97%
AKER SOLUTIONS ASA -1.01%39.06 Realtime Kurse.5.51%
ALFEN N.V. -2.09%83.42 Realtime Kurse.1.19%
CORTICEIRA AMORIM, SGPS, S.A. 0.34%8.95 Realtime Kurse.2.29%
CSC HOLDINGS LIMITED 0.00%0.038 verzögerte Kurse.15.15%
KJELL GROUP AB (PUBL) 3.16%35.95 verzögerte Kurse.5.45%
KT CORPORATION -0.85%35200 Schlusskurs.4.14%
S&P GSCI PETROLEUM INDEX -2.54%304.3106 Realtime Kurse.0.19%
Alle Nachrichten zu AKER CARBON CAPTURE ASA
03.01.Aker Carbon Capture will Kohlenstoffabscheidungsanlagen für das Projekt eines europäisc..
MT
03.01.Aker Carbon Capture ASA unterzeichnet Absichtserklärung für großes Carbon Capture Proje..
CI
2022Aker Carbon Capture kooperiert mit Viridor bei einem Projekt zur Abscheidung von Kohlen..
MT
2022Viridor wählt Aker Carbon Capture als Partner für Vorstudie für Runcorn CCS
CI
2022Aker Carbon Capture: Abscheidung von CO2
MS
2022Transcript : Aker Carbon Capture ASA, Q3 2022 Earnings Call, Nov 01, 2022
CI
2022Aker Carbon Capture ASA gibt bekannt, dass die Just Catch OffshoreT erfolgreich von DNV..
CI
2022Transcript : Aker Carbon Capture ASA, Q2 2022 Earnings Call, Jul 11, 2022
CI
2022Aker Carbon Capture ASA meldet Ergebnis für das Halbjahr bis zum 30. Juni 2022
CI
2022Das norwegische Unternehmen Aker Carbon Capture verstärkt seine Präsenz in Großbritanni..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu AKER CARBON CAPTURE ASA
20.01.World's first carbon capture pilot for smelters inaugurated at Elkem in Rana, Norway
AQ
20.01.World's first carbon capture pilot for smelters inaugurated at Elkem in Rana, Norway
AQ
03.01.Aker Carbon Capture Seeks to Deliver Carbon Capture Units for European Client's Project
MT
03.01.Aker Carbon Capture signs Letter of Intent for large carbon capture project
AQ
03.01.Aker Carbon Capture ASA Signs Letter of Intent for Large Carbon Capture Project
CI
2022Aker Carbon Capture Partners with Viridor on UK Carbon Capture Project
MT
2022Aker Carbon Capture selected by Viridor as partner on pre-FEED study for Runcorn CCS
AQ
2022Viridor Selects Aker Carbon Capture as Partner on Pre-Feed Study for Runcorn CCS
CI
2022Baillie Gifford & Co - Aker Carbon Capture - Notification of Interest
AQ
2022Aker Carbon Capture Asa : third-quarter results 2022
AQ
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 799 Mio 80,8 Mio 74,5 Mio
Nettoergebnis 2022 -205 Mio -20,8 Mio -19,1 Mio
Nettoliquidität 2022 1 043 Mio 105 Mio 97,2 Mio
KGV 2022 -46,4x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 8 520 Mio 862 Mio 794 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 9,36x
Marktwert / Umsatz 2023 5,65x
Mitarbeiterzahl 71
Streubesitz 53,4%
Chart AKER CARBON CAPTURE ASA
Dauer : Zeitraum :
Aker Carbon Capture ASA : Chartanalyse Aker Carbon Capture ASA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AKER CARBON CAPTURE ASA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 10
Letzter Schlusskurs 14,10 NOK
Mittleres Kursziel 21,75 NOK
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 54,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Valborg Lundegaard Chief Executive Officer
Egil Fagerland Chief Financial Officer
Jim Stian Olsen Chief Technology Officer
Kristian Monsen Røkke Director
Oscar Graff Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
AKER CARBON CAPTURE ASA21.97%862
WASTE MANAGEMENT-2.72%62 643
REPUBLIC SERVICES, INC.-3.98%39 137
WASTE CONNECTIONS, INC.-0.97%33 757
GFL ENVIRONMENTAL INC.6.10%10 821
TETRA TECH, INC.5.99%8 190