Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Alibaba Group Holding Limited    BABA

ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED

(BABA)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

'Singles Day' in China: Verkaufsrekord bei weltgrösster Rabattschlacht

11.11.2020 | 06:25

PEKING (awp international) - Chinas Online-Riese Alibaba hat während der grössten Rabattschlacht der Welt einen Verkaufsrekord erzielt. Wie der Konzern am Mittwoch eine halbe Stunde nach dem offiziellen Start in einem Zwischenstand mitteilte, verkaufte er im Rahmen des "Singles Day" Waren im Wert von 372,3 Milliarden Yuan (etwa 47,7 Milliarden Euro).

Anders als in den Vorjahren lockte Alibaba Kunden dieses Mal allerdings schon seit Anfang November mit Einkaufsfenstern und Sonderaktionen, die in das Ergebnis einfliessen. Der Rekord ist deshalb nicht direkt mit dem Ergebnis des Vorjahres vergleichbar, als der Konzern 268,4 Milliarden Yuan umsetzte.

Das erweiterte Festival habe kleinen Unternehmen und neuen Marken mehr Möglichkeiten geboten, Verbraucher anzusprechen, begründete Alibaba das neue Konzept. Auch hätten Käufer mehr Zeit zum Stöbern.

Alibaba bot nach eigenen Angaben mit zwei Millionen Produkten mehr als doppelt so viele Waren auf seinen Plattformen an wie im Vorjahr. In der Spitze seien 583 000 Bestellungen pro Sekunde abgegeben worden. Auch andere chinesische Handelsplattformen rechneten am Mittwoch mit starken Verkäufen.

Der "Singles Day" am 11. November galt in China unter Studenten ursprünglich als eine Art Anti-Valentinstag für Alleinstehende, weil das Datum nur aus Einsen besteht. 2009 begann dann Alibaba, seinen Kunden an dem Tag für 24 Stunden hohe Preisnachlässe zu gewähren. Konkurrenten folgten dem Beispiel.

Überschattet wurden die starken Verkäufe beim "Singles Day" für Alibaba in diesem Jahr von gleich mehreren schlechten Nachrichten, die der Konzern in den vergangenen Tagen hinnehmen musste. So stoppten chinesische Regulatoren vergangene Woche überraschend den Börsengang der Finanztochter Ant Group. Zudem gibt es Bedenken, dass die Aufsichtsbehörden in China versuchen wollen, die enorme Marktmacht von Alibaba und anderen chinesischen Tech-Firmen mit neuen Regeln einzudämmen. Der Aktienkurs von Alibaba gab an der Hongkonger Börse am Mittwoch mit 9,8 Prozent erneut deutlich nach.

Neben Elektronik- und Kosmetikartikeln erwarteten Analysten beim diesjährigen "Singles Day" eine besonders grosse Nachfrage nach Luxusartikeln. Da Chinesen diese vorzugsweise auf Auslandreisen kauften, die in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht möglich sind, deckten sie sich nun eben am "Singles Day" ein.

Alibaba hatte das Einkaufsfestival wie gewohnt am Vorabend mit einer grossen Gala eingeläutet. In diesem Jahr trat Katy Perry als Stargast auf, die allerdings wegen der Corona-Pandemie nur zugeschaltet werden konnte./jpt/DP/mis


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED 0.20%243.46 verzögerte Kurse.4.61%
UNITED STATES DOLLAR (B) / CHINESE YUAN IN HONG KONG (USD/CNH) 0.00%6.472 verzögerte Kurse.-0.48%
Alle Nachrichten auf ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED
15.01.MÄRKTE ASIEN/Gewinnmitnahmen - Canon legen deutlich zu
DJ
15.01.MÄRKTE ASIEN/Gewinnmitnahmen belasten - Canon legen deutlich zu
DJ
14.01.MÄRKTE ASIEN/Fester - Technologiewerte bleiben gesucht
DJ
14.01.MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Technologiewerte erneut mit Aufschlägen
DJ
11.01.MÄRKTE ASIEN/Gewinnmitnahmen nach jüngsten Aufschlägen
DJ
11.01.MÄRKTE ASIEN/Leichte Abgaben - Technologiewerte im Fokus
DJ
08.01.Morning Briefing International
AW
07.01.MÄRKTE ASIEN/Nikkei erneut auf 30-Jahre-Hoch - Hongkong schwächer
DJ
07.01.MÄRKTE ASIEN/Nikkei erneut auf 30-Jahre-Hoch - China-Börsen schwach
DJ
2020MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Kursfeuerwerk und Rekordhoch in Seoul
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED
14:15In China, Tech-Worker Deaths Spark Online Backlash
DJ
15.01.ANALYSIS : Investors resigned to Trump's China ban, with Biden seen changing lit..
RE
15.01.ALIBABA : KeyBanc Adjusts Alibaba Group's Price Target to $315 From $355, Reiter..
MT
15.01.Trump administration takes final swipes at China and its companies
RE
15.01.JPMORGAN, PALANTIR, BLACKBERRY : What to Watch When the Stock Market Opens Today
DJ
15.01.JPMORGAN, PALANTIR, POSHMARK : What to Watch When the Stock Market Opens Today
DJ
15.01.MARKET CHATTER : Investors Doubting Alibaba Group's $8 Billion Bond Deal
MT
15.01.U.S. Bans Americans From Investing in Xiaomi but Spares Alibaba, Tencent and ..
DJ
15.01.MARKET CHATTER : Chinese Regulators to Clamp Down on Tech Giants' Control of Con..
MT
15.01.MARKET CHATTER : US Official Says Trump Unlikely to Add More Firms to China Blac..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 698 Mrd. 108 Mrd. 96 007 Mio
Nettoergebnis 2021 150 Mrd. 23 077 Mio 20 561 Mio
Nettoliquidität 2021 414 Mrd. 63 825 Mio 56 867 Mio
KGV 2021 29,6x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 4 268 Mrd. 659 Mrd. 587 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 5,52x
Marktkap. / Umsatz 2022 4,09x
Mitarbeiterzahl 122 399
Streubesitz 99,7%
Chart ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Alibaba Group Holding Limited : Chartanalyse Alibaba Group Holding Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 51
Mittleres Kursziel 2 159,07 CNY
Letzter Schlusskurs 1 577,62 CNY
Abstand / Höchstes Kursziel 58,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 36,9%
Abstand / Niedrigstes Ziel 10,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Yong Zhang Executive Chairman & Chief Executive Officer
John Michael Evans President & Director
Wei Wu CFO, Director & Head-Strategic Investments
Li Cheng Chief Technology Officer
Chung Hsin Tsai Executive Vice Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED4.61%658 714
MEITUAN DIANPING4.41%233 488
PINDUODUO INC.-9.27%197 684
SHOPIFY INC.3.40%143 731
MERCADOLIBRE, INC.10.54%92 348
EBAY INC.10.29%38 203