Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Allianz SE    ALV   DE0008404005

ALLIANZ SE

(ALV)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 26.01. 11:26:59
192.56 EUR   +1.09%
25.01.Merkel lädt Biden nach Deutschland ein
DP
25.01.XETRA-SCHLUSS/Sehr schwach - Lockdown-Risiken steigen
DJ
25.01.KLIMA-RISIKO-STUDIE : Extremwetter trifft vor allem ärmere Länder
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Allianz : sieht keine volle Entschädigung von Gaststätten

26.11.2020 | 18:49

FRANKFURT (Dow Jones)--Gastronomen, die sich bei der Allianz gegen die Schließung ihres Betriebs versichert haben, können im Corona-Lockdown nicht mit einer vollen Entschädigung rechnen. Das sagte der Allianz-Deutschland-Chef Klaus-Peter Röhler der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Die Bedingungen der Betriebsschließungsversicherungen hätten sich in der Vergangenheit stets verändert durch die Risikosituation, das rechtliche Umfeld und Kundenwünsche. Aber immer sei es um die individuelle Schließung eines Betriebs durch eine zuständige Behörde wegen des Auftretens einer in den Bedingungen genannten Krankheit gegangen.

Bis zu 40.000 Restaurants, Cafés und Hotels mussten nach Angaben des Gaststättenverbands Dehoga zwischenzeitlich schließen, etliche wähnten sich für den Fall versichert und klagen auf Schadenersatz. Allein gegen die Allianz sind 150 Klagen anhängig. "Wir haben mehrere Tausend Policen in Deutschland verkauft, fast die Hälfte davon zu einem Mindestbeitrag von 50 Euro im Jahr. Dafür kann man keinen Schutz in einer globalen Pandemie erwarten", erklärte Röhler. Als Schutz gegen große Pandemierisiken seien die bestehenden Betriebsschließungen nie verkauft worden. Angesichts der niedrigen Beiträge sei es für die Allianz auch nur ein Nischengeschäft gewesen.

Gleichwohl haben drei Landgerichte bereits im Sinne der Gastronomie geurteilt. Sie sehen ihre Ansprüche auch in einem Pandemie-Szenario durch die Betriebsschließungsversicherungen gedeckt. Röhler hält dieser Sichtweise die Urteile von neun Landgerichten entgegen, die der Assekuranz recht geben: "Es wird immer Landgerichte geben, die gegen uns entscheiden. Aber die Mehrheit der Gerichte folgt unserer Einschätzung."

Inzwischen hat die Allianz vorgesorgt. Zum einen hat sie für die Pandemie im Konzern 900 Millionen Euro für Corona-Schäden reserviert - darunter fallen nicht nur Betriebsschließungen sondern auch Betriebsunterbrechungen und der Veranstaltungsausfall. Zum anderen steht seit dem Frühsommer in den neuen Betriebsschließungsversicherungen eine Ausschlussklausel: "Nicht versichert sind ohne Rücksicht auf mitwirkende Ursachen Schäden infolge einer Epidemie oder Pandemie."

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/jhe/sha

(END) Dow Jones Newswires

November 26, 2020 12:48 ET (17:48 GMT)

Alle Nachrichten auf ALLIANZ SE
25.01.Merkel lädt Biden nach Deutschland ein
DP
25.01.XETRA-SCHLUSS/Sehr schwach - Lockdown-Risiken steigen
DJ
25.01.KLIMA-RISIKO-STUDIE : Extremwetter trifft vor allem ärmere Länder
DP
25.01.GERMANWATCH : Deutschland bei Wetterextremen weltweit unter Top 20
DP
25.01.ALLIANZ : Studie - Dividendenausschüttungen nicht vor 2022 auf Vorkrisenniveau
RE
23.01.VOLKSWIRTE : Konjunktur weiter auf Achterbahnfahrt
DP
22.01.Biden-Regierung will transatlantisches Bündnis stärken
DP
22.01.WHO : Vorvertrag über 40 Millionen Impf-Dosen von Biontech/Pfizer
DP
22.01.WHO : Vorvertrag über 40 Millionen Impf-Dosen von Biontech/Pfizer
AW
22.01.Berenberg hebt Ziel für Allianz SE auf 239 Euro - 'Buy'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ALLIANZ SE
25.01.ALLIANZ : Buhari Mourns Ex-AGF Abdullahi Ibrahim Who Died of Covid-19
AQ
20.01.ALLIANZ : reveals which two charities have been chosen as part of the 'Community..
AQ
19.01.Binding bid for Atlantia's unit to slip beyond January -sources
RE
19.01.Stock Futures Rise as Earnings Season Ramps Up
DJ
19.01.Stock Futures Rise Ahead of Yellen's Testimony
DJ
19.01.RISK BAROMETER 2021 : Lessons from Covid-19
PU
19.01.OUE Commercial Jumps 3% on $955 Million Sale of 50% of Singapore Office Prope..
MT
18.01.DGAP-ADHOC : Allianz SE: Allianz SE resolves to call subordinated bonds for rede..
DJ
15.01.ALLIANZ : Jan 14, 2021 – Allianz builds London exposure with first office ..
PU
15.01.ALLIANZ : Targets Climate Neutrality by 2050
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 138 Mrd. 167 Mrd. 149 Mrd.
Nettoergebnis 2020 6 798 Mio 8 234 Mio 7 323 Mio
Nettoverschuldung 2020 22 866 Mio 27 692 Mio 24 629 Mio
KGV 2020 11,6x
Dividendenrendite 2020 5,08%
Marktkapitalisierung 78 420 Mio 95 101 Mio 84 469 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,73x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,71x
Mitarbeiterzahl 147 268
Streubesitz 99,8%
Chart ALLIANZ SE
Dauer : Zeitraum :
Allianz SE : Chartanalyse Allianz SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ALLIANZ SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 217,34 €
Letzter Schlusskurs 190,48 €
Abstand / Höchstes Kursziel 35,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,1%
Abstand / Niedrigstes Ziel -2,88%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Oliver Bäte Chief Executive Officer
Michael Diekmann Chairman-Supervisory Board
Barbara Karuth-Zelle Chief Operating Officer
Giulio Terzariol CFO, Head-Finance, Controlling & Risk
Gabriele Burkhardt-Berg Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ALLIANZ SE-5.09%95 101
CHUBB LIMITED-0.80%68 912
ZURICH INSURANCE GROUP LTD-3.19%60 579
MARSH & MCLENNAN COMPANIES-4.68%56 821
BAJAJ FINSERV3.28%20 053
HARTFORD FINANCIAL SERVICES GROUP (THE), INC.2.84%18 167