Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Allianz SE    ALV   DE0008404005

ALLIANZ SE

(ALV)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 20.10. 17:35:12
163.62 EUR   -0.52%
20.10.Deutschland und Co. geben Milliardenhilfe für Sahel-Staaten
DP
20.10.Emiratische Delegation besucht erstmals Israel
DP
20.10.WDH : Deutschland gibt 100 Millionen Euro für Sahel-Region
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Mitarbeiter von Bergbaufirma Vale und TÜV nach Dammbruch verhaftet

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
29.01.2019 | 16:37
A logo of the Brazilian mining company Vale SA is seen in Brumadinho

Brumadinho/München (Reuters) - Nach dem verheerenden Dammbruch an einem Bergwerk haben die Behörden in Brasilien fünf mutmaßlich Verantwortliche festgenommen.

Drei Beschäftigte des Bergbaukonzerns Vale und zwei externe Mitarbeiter seien verhaftet worden, teilte die Staatsanwaltschaft des brasilianischen Bundesstaats Minas Gerais mit. Darunter seien zwei Topmanager des Erzbergwerks in der Stadt Brumadinho. Sieben weitere Verdächtige seien zur Fahndung ausgeschrieben. Der Verdacht laute auf Mord, Dokumentenfälschung und Umweltstraftaten.

In München bestätigte der TÜV Süd, dass zwei seiner Mitarbeiter in Brasilien verhaftet worden seien. Die Organisation, zu deren weltweiten Aktivitäten auch Niederlassungen in der brasilianischen Metropole Sao Paolo zählen, hatte den Unglücksdamm erst vor fünf Monaten geprüft. Die Staatsanwaltschaft erklärte lediglich, unter den fünf Verhafteten seien zwei Ingenieure aus Sao Paolo, die im Auftrag von Vale gearbeitet hätten. Die beiden würden beschuldigt, die Sicherheit des Damms zu Unrecht bestätigt zu haben.

Rettungskräfte befürchten, dass bei der durch den Dammbruch ausgelösten Schlammlawine mehr als 300 Menschen starben. Bis zum Dienstag wurden 65 Tote gezählt, 279 Menschen wurden noch vermisst. Der Aktienkurs des Bergbaukonzerns Vale brach nach dem Unglück ein. Für einen Teil der Schäden muss möglicherweise die Allianz einstehen, die indirekt zu den Versicherern des südafrikanischen Konzerns zählt.


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALLIANZ SE -0.52%163.62 verzögerte Kurse.-25.08%
BHP GROUP -1.64%35.9 Schlusskurs.-7.76%
EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL) 0.17%6.6377 verzögerte Kurse.46.46%
VALE S.A. -0.18%61.84 Schlusskurs.16.02%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf ALLIANZ SE
20.10.Deutschland und Co. geben Milliardenhilfe für Sahel-Staaten
DP
20.10.Emiratische Delegation besucht erstmals Israel
DP
20.10.WDH : Deutschland gibt 100 Millionen Euro für Sahel-Region
DP
19.10.WEGEN CORONA-SCHÄDEN : Rückversicherer drehen an der Preisschraube
DP
19.10.Hannover Rück - Deutschen Autoversicherern drohen 2021 Verluste
RE
19.10.E+S Rück - Coronakrise kostet Versicherer in Deutschland Milliarden
RE
19.10.HANNOVER RÜCK : Corona-Krise beschert Kfz-Versicherern Ausnahmegewinn
DP
19.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 19.10.2020 - 15.15 Uhr
DP
19.10.INDEX-MONITOR: Potenzielle Gewinner einer Dax-Aufstockung
DP
19.10.JPMorgan belässt Allianz auf 'Overweight' - Ziel 208 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ALLIANZ SE
20.10.Atlantia gives CDP-consortium until Oct. 27 to improve Autostrade bid
RE
20.10.ALLIANZ : Rights Commission Submits List of 35 Members of Disbanded SARS to AGF,..
AQ
20.10.ALLIANZ : NHRC Calls for Prosecution of 35 Indicted Police Officers By AGF
AQ
20.10.ALLIANZ : AGF Receives List of 35 SARS Operatives Okayed for Dismissal, Trial
AQ
20.10.ALLIANZ : NHRC Seeks Prosecution of 35 Disbanded SARS Officers
AQ
19.10.Wall Street closes lower as stimulus deadline nears without deal
RE
19.10.ALLIANZ SE : JP Morgan gives a Buy rating
MD
19.10.Italy's CDP to present plan to buy Atlantia's motorway business on Monday - s..
RE
19.10.TELEFONICA TO TEAM UP WITH ALLIANZ F : Expansion
RE
16.10.ALLIANZ SE : Barclays remains Neutral
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 142 Mrd. 168 Mrd. 152 Mrd.
Nettoergebnis 2020 6 292 Mio 7 453 Mio 6 749 Mio
Nettoverschuldung 2020 22 181 Mio 26 275 Mio 23 794 Mio
KGV 2020 10,6x
Dividendenrendite 2020 5,90%
Marktkapitalisierung 67 362 Mio 79 681 Mio 72 259 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,63x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,61x
Mitarbeiterzahl 147 268
Streubesitz 99,8%
Chart ALLIANZ SE
Dauer : Zeitraum :
Allianz SE : Chartanalyse Allianz SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ALLIANZ SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 206,52 €
Letzter Schlusskurs 163,62 €
Abstand / Höchstes Kursziel 57,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 26,2%
Abstand / Niedrigstes Ziel -14,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Oliver Bäte Chief Executive Officer
Michael Diekmann Chairman-Supervisory Board
Christof Mascher Chief Operating Officer
Giulio Terzariol CFO, Head-Finance, Controlling & Risk
Gabriele Burkhardt-Berg Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ALLIANZ SE-25.08%79 681
MARSH & MCLENNAN COMPANIES0.95%56 969
CHUBB LIMITED-24.89%53 848
ZURICH INSURANCE GROUP LTD-21.10%51 110
HARTFORD FINANCIAL SERVICES GROUP (THE), INC.-36.83%13 751
BAJAJ FINSERV-36.33%12 889