Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

ALPHABET INC.

(GOOGL)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Bericht: Facebook will Firmennamen ändern

20.10.2021 | 11:01

MENLO PARK (dpa-AFX) - Facebook möchte einem Medienbericht zufolge seinen Firmennamen ändern. Um den Fokus auf die virtuelle Welt "Metaverse" zu legen, soll es in der kommenden Woche einen Namenswechsel geben, berichtete das US-Technologie-Portal "The Verge" am Mittwoch. Das als gut vernetzt geltende Portal beruft sich auf eine Quelle "mit direkter Kenntnis der Angelegenheit". Facebook-Gründer Mark Zuckerberg wolle auf der Connect-Konferenz des Unternehmens am 28. Oktober darüber sprechen. Die Änderung solle das Bestreben des Tech-Giganten signalisieren, für mehr als nur soziale Medien bekannt zu sein.

Zum Facebook-Konzern gehört nicht nur der eigentliche Facebook-Dienst, der als Smartphone-App ein blauweißes Logo hat, sondern auch der Messengerdienst WhatsApp und der Foto- und Videodienst Instagram. Zum Facebook-Imperium gehört weiterhin Oculus. Die Abteilung stellt Virtual-Reality-Brillen her, darunter die Produktreihen Oculus Rift und Oculus Quest.

Dem Bericht zufolge würde die Umbenennung des Konzerns wahrscheinlich die blaue Facebook-App als eines von vielen Produkten unter einer Muttergesellschaft positionieren, die Gruppen wie Instagram, WhatsApp, Oculus und mehr beaufsichtigt. Facebook sagte auf Anfrage, man wolle den Spekulationen nicht kommentieren.

Facebook wäre nicht der erste Silicon-Valley-Konzern, der seinen Firmennamen ändert, wenn sich die Ausrichtung des Unternehmens erweitert. So strich Apple nach der Vorstellung des ersten iPhones im Jahr 2007 das Wort "Computer" aus dem Firmennamen. Zu diesem Zeitpunkt machte allein der Musikplayer iPod mehr Umsatz als die Macintosh-Computer.

Google organisierte sich im Jahr 2015 unter dem Dach einer Holdinggesellschaft namens Alphabet neu. Der Internet-Konzern wollte damit signalisieren, dass er nicht nur eine Suchmaschine und ein Cloud-Geschäft betreibt, sondern auch Ambitionen fahrerlosen Autos, Gesundheitslösungen und anderen High-Tech-Bereichen hegt. Und Snapchat benannte sich 2016 in Snap Inc. um. Parallel dazu begann die Firma, sich als "Kameraunternehmen" zu bezeichnen.

Mit einer Namensänderung des Konzerns würde Facebook seine Ambitionen unterstreichen, die über herkömmliche soziale Netzwerke hinausgehen. So kündigte Zuckerberg vor Monaten die Schaffung eines "Metaverse" an. Das soll eine virtuelle Umgebung werden, wie sie in Science-Fiction-Romanen beschrieben wurde. Zuckerberg glaubt, dass diese durch die rasante Weiterentwicklung der Hardware und Brillen für erweiterte (Augmented Reality, AR) und virtuelle Realität (VR) nicht mehr nur ein Traum ist. Am Montag kündigte das Unternehmen an, dafür in den kommenden fünf Jahren in der Europäischen Union 10 000 neue hochqualifizierte Arbeitsplätze schaffen, um die virtuelle Welt "Metaverse" aufzubauen./chd/DP/eas


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. 2.87%2945.39 verzögerte Kurse.63.36%
APPLE INC. 3.54%171.18 verzögerte Kurse.24.18%
FACEBOOK INC 1.55%322.81 verzögerte Kurse.16.37%
SNAP INC. 5.18%50.4 verzögerte Kurse.-4.29%
Alle Nachrichten zu ALPHABET INC.
19:20US-Behörden und Europäische Kommission starten neue Anstrengungen zur Förderung des Wet..
MR
17:12Cinedigm unterzeichnet einen Live-Streaming-Vertrag mit SideStream
MT
17:09Stellantis setzt auf umsatzsteigernde Software für seine Autos
MR
12:08Nomura sagt, für Omicron-Risiken in Indien bereit zu sein
MT
11:30Opel-Mutter Stellantis will mit Software Milliardengeschäft machen
DP
11:07Stellantis will bis 2030 20 Milliarden Euro durch Software verdienen
RE
10:59Exklusiv - EU-Kartellbehörde bittet um Stellungnahme zur 16-Milliarden-Dollar-Übernahme..
MR
08:52Stellantis setzt auf umsatzsteigernde Software für seine Autos
MR
06.12.Frontier Communications geht Partnerschaft mit YouTube TV ein
MT
06.12.SUNDAR PICHAI : Alles in die Cloud - Google-Geschäft läuft rund
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu ALPHABET INC.
21:14Google Says Introducing Video Conferencing Interoperability For Google Meet With Cisco ..
RE
21:14Google says introducing video conferencing interoperability for google meet with cisco ..
RE
19:39Discord begins testing premium subscriptions in creator economy push
RE
19:20U.S. agencies, European Commission launch new effort to boost tech competition
RE
18:34Wall Street leaps as Nasdaq rallies 3% on boost from Big Tech, chipmakers
RE
17:12Cinedigm Signs Live Streaming Deal With SideStream
MT
17:09Stellantis looks to revenue-generating software for its cars
RE
16:19Big Tech, chipmakers power Nasdaq as Omicron worries subside
RE
16:09Veon launches digital ID authentication to rival Big Tech
RE
15:22Stellantis sees software revenue boom by 2030
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ALPHABET INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 254 Mrd. - 235 Mrd.
Nettoergebnis 2021 72 785 Mio - 67 304 Mio
Nettoliquidität 2021 138 Mrd. - 128 Mrd.
KGV 2021 26,6x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 1 904 Mrd. 1 904 Mrd. 1 761 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 6,96x
Marktkap. / Umsatz 2022 5,83x
Mitarbeiterzahl 150 028
Streubesitz 93,1%
Chart ALPHABET INC.
Dauer : Zeitraum :
Alphabet Inc. : Chartanalyse Alphabet Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ALPHABET INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 48
Letzter Schlusskurs 2 863,10 $
Mittleres Kursziel 3 351,59 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Sundar Pichai Chief Executive Officer & Director
Ruth M. Porat Chief Financial Officer & Senior Vice President
John LeRoy Hennessy Chairman
John L Doerr Independent Director
Ann Mather Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ALPHABET INC.63.36%1 904 499
BAIDU, INC.-31.72%51 391
Z HOLDINGS CORPORATION15.63%49 676
NAVER CORPORATION33.68%49 548
YANDEX N.V.-2.13%24 410
SOGOU INC.9.82%3 471