Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Alphabet Inc.    GOOGL

ALPHABET INC.

(GOOGL)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Trotz Sanktionsdrohung: Paris verschickt Bescheide für Digitalsteuer

25.11.2020 | 12:04

PARIS (dpa-AFX) - Ungeachtet früherer US-Sanktionsandrohungen hat das französische Wirtschafts- und Finanzministerium nun Digitalsteuer-Bescheide an Unternehmen verschickt. Dabei gehe es um fällige Vorauszahlungen für das laufende Jahr, bestätigten Kreise des Ministeriums von Ressortchef Bruno Le Maire am Mittwoch in Paris.

Die USA hatten Frankreich wiederholt mit Strafzöllen gedroht, nachdem Paris 2019 im Alleingang eine nationale Digitalsteuer eingeführt hatte. Diese trifft hauptsächlich große US-Konzerne wie Google oder Facebook. Ende Januar hatten sich die beiden Länder dann auf eine Rahmen-Vereinbarung verständigt: Paris erklärte sich bereit, fällige Vorauszahlungen auf die nationale Digitalsteuer bis Ende des Jahres auszusetzen, dafür verzichteten die USA auf Sanktionen.

Frankreich setze sich weiter für eine internationale Lösung ein. Damit solle gewährleistet werden, dass Digitalunternehmen gerechter besteuert würden, hieß es in den Kreisen des Ministeriums. Es bestätigte, dass bisher fällige Steuervorauszahlungen für 2020 ausgesetzt wurden, um Gesprächen innerhalb der Industriestaaten-Organisation OECD Raum zu geben.

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hatte im Oktober mitgeteilt, es gebe bei den internationalen Verhandlungen über die Einführung einer Digitalsteuer deutlichen Fortschritt. Wegen der Corona-Pandemie und politischen Meinungsverschiedenheiten kommen die Verhandlungen aber langsamer voran als geplant. Ein Abschluss wird nun nicht mehr bis Jahresende, sondern bis Mitte kommenden Jahres angestrebt.

Im Gespräch ist bei der OECD außerdem eine globale Mindestbesteuerung

- damit soll die Flucht großer Konzerne in Steueroasen unattraktiv

werden. Die gesamte Reform könnte jährlich weltweit zusätzliche Steuern von bis zu 100 Milliarden Dollar (rund 85 Milliarden Euro) bringen./cb/DP/eas


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. 0.09%1894.28 verzögerte Kurse.8.04%
FACEBOOK INC 1.28%278.01 verzögerte Kurse.1.78%
Alle Nachrichten auf ALPHABET INC.
10:30Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Kennzahlen zur Pandemie an
DP
09:42Apple laut Studie wertvollste Marke der Welt
DJ
25.01.Facebook und Amazon geben in USA am meisten für Lobbyarbeit aus
DJ
25.01.Drohnen-Start-up kann Impfstoffe in entlegene Winkel liefern
DP
24.01.Clubhouse-Macher kündigen App für Android-Smartphones an
DP
22.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 22.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
22.01.Google-Mutter gibt Ballonprojekt zur Internet-Versorgung auf
DP
22.01.Google-Mutterkonzern hängt Internet-Ballon-Projekt Loon an Nagel
RE
22.01.FACEBOOK : Google droht Australien wegen Mediengesetzes mit Abschalten der Suchf..
RE
22.01.MEDIENGESETZ : Google droht Australien mit Abschalten der Suchmaschine
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ALPHABET INC.
11:18MASAYOSHI SON : SoftBank telco unit rotates CEO, Son steps down as chairman
RE
06:38Google stops donations to U.S. Congress members who voted against election re..
RE
00:34Germany's Scholz congratulates Yellen, wants to tackle digital tax
RE
25.01.LSI Industries 'Substantially' Completes Multimillion Dollar ExxonMobil Conta..
MT
25.01.'Together we are stronger' - Germany bets on better U.S. ties under Biden
RE
25.01.EXCLUSIVE : China's Huawei in talks to sell premium smartphone brands P and Mate..
RE
25.01.ALPHABET : Google Employees to Form Global Union Alliance
MT
25.01.ALPHABET : Google Progresses Plan to Remove Third-Party Cookies -- Update
DJ
25.01.ALPHABET : Correction to Google Cookies Article
DJ
25.01.ALPHABET : Google workers to form global union alliance
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 179 Mrd. - 159 Mrd.
Nettoergebnis 2020 35 952 Mio - 31 968 Mio
Nettoliquidität 2020 118 Mrd. - 105 Mrd.
KGV 2020 36,7x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 1 283 Mrd. 1 283 Mrd. 1 141 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 6,52x
Marktkap. / Umsatz 2021 5,32x
Mitarbeiterzahl 132 121
Streubesitz 90,3%
Chart ALPHABET INC.
Dauer : Zeitraum :
Alphabet Inc. : Chartanalyse Alphabet Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ALPHABET INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 46
Mittleres Kursziel 1 960,78 $
Letzter Schlusskurs 1 894,28 $
Abstand / Höchstes Kursziel 18,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 3,51%
Abstand / Niedrigstes Ziel -34,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Sundar Pichai Chief Executive Officer & Director
John LeRoy Hennessy Chairman
Ruth M. Porat Chief Financial Officer & Senior Vice President
Lawrence E. Page Director
Sergey Mikhaylovich Brin Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ALPHABET INC.8.04%1 282 773
BAIDU, INC.17.86%86 930
NAVER CORPORATION19.32%45 976
Z HOLDINGS CORPORATION10.52%31 679
YANDEX-6.45%22 937
SOGOU INC.2.58%3 240