Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Alstria Office REIT-AG    AOX   DE000A0LD2U1

ALSTRIA OFFICE REIT-AG

(AOX)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 25.11. 20:30:01
13.91 EUR   -0.14%
18.11.Justizministerin will Gewerbemieter in Corona-Notlage stärken
DP
17.11.NordLB belässt Alstria Office auf 'Halten' - Ziel 13 Euro
DP
13.11.Jefferies senkt Ziel für Alstria Office auf 14 Euro - 'Hold'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

AKTIEN IM FOKUS: Immobilienwerte von Quartalszahlen und Dividenden bewegt

13.05.2016 | 11:50

FRANKFURT (dpa-AFX) - Quartalszahlen und Dividenden haben am Freitag die Aktien deutscher Immobilienunternehmen teils stark bewegt. Dabei entwickelten sich die Papiere der Deutsche Wohnen <DWNI.ETR> besonders erfreulich. Mit einem Plus von zuletzt 5,02 Prozent auf 28,365 Euro kletterten sie auf ein neues Jahreshoch und eroberten in dem etwas schwächer tendierenden Mittelwerte-Index MDax <MDAX.ETR> mit Abstand den ersten Platz.

Analysten waren sich in der Beurteilung des ersten Quartals einig: Deutsche Wohnen habe überzeugt, so der Tenor. Das Unternehmen war dank höherer Mieteinnahmen und eines geringeren Leerstands mit einem Gewinnsprung ins neue Jahr gestartet. Die Zielsetzung für das diesjährige operative Ergebnis (FFO) sei zudem recht konservativ, hieß es von der DZ Bank.

ABSCHLÄGE BEI DEUTSCHE EUROSHOP

Dem Kursplus bei den Deutsche-Wohnen-Aktien stand ein Minus von 0,93 Prozent bei den ebenfalls im MDax notierten Anteilen der Deutschen Euroshop <DEQ.ETR> gegenüber. Das erste Quartal des Einkaufszentren-Investors sei zwar gut ausgefallen, aber das operative Gewinnziel enttäusche, sagte ein Händler. Die Geschäftszahlen hatte das Unternehmen bereits am Vorabend nach Börsenschluss vorgelegt.

Analyst Jochen Rothenbacher von der Investmentbank Equinet strich seine Kaufempfehlung für die Deutsche Euroshop, weil er derzeit nicht mehr genügend Kurspotenzial sieht. Die anvisierte Dividendenpolitik und auch die bestätigten Jahresziele wertete er indes positiv.

TLG BÜSST EBENFALLS EIN

Für die Anteile von TLG Immobilien <TLG.ETR> aus dem SDax <SDXP.ETR> ging es nach der Bekanntgabe von Geschäftszahlen zuletzt um ein halbes Prozent nach unten.

Kräftige Abschläge gab es zudem bei den Immobilien-Titeln von Vonovia <VNA.ETR> und Alstria Office Reit <AOX.ETR>, die um 2,62 beziehungsweise 4,09 Prozent absackten. Jedoch sind diese Verluste auf die inzwischen ausgeschütteten Dividenden zurückzuführen, die nun vom Kurs abgezogen wurden./ajx/das


© dpa-AFX 2016
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALSTRIA OFFICE REIT-AG -0.29%13.89 verzögerte Kurse.-16.84%
DEUTSCHE EUROSHOP 0.84%18.1 verzögerte Kurse.-32.06%
DEUTSCHE WOHNEN SE 1.37%40.72 verzögerte Kurse.10.30%
MDAX 0.00%29029.48 verzögerte Kurse.2.53%
SDAX 0.34%13700.47 verzögerte Kurse.9.13%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 0.16%13655.76 verzögerte Kurse.8.97%
TLG IMMOBILIEN AG 2.24%21.04 verzögerte Kurse.-27.66%
VONOVIA SE 2.48%56.14 verzögerte Kurse.14.13%
Alle Nachrichten auf ALSTRIA OFFICE REIT-AG
18.11.Justizministerin will Gewerbemieter in Corona-Notlage stärken
DP
17.11.NordLB belässt Alstria Office auf 'Halten' - Ziel 13 Euro
DP
13.11.Jefferies senkt Ziel für Alstria Office auf 14 Euro - 'Hold'
DP
12.11.Goldman hebt Ziel für Alstria Office auf 13,40 Euro - 'Neutral'
DP
09.11.Kepler Cheuvreux hebt Alstria Office auf 'Buy' - Ziel 13,25 Euro
DP
05.11.Alstria Office hält in Corona-Krise Betriebsgewinn stabil
DP
05.11.Jefferies belässt Alstria Office auf 'Hold' - Ziel 14,49 Euro
DP
04.11.Goldman belässt Alstria Office auf 'Neutral' - Ziel 13,30 Euro
DP
04.11.Alstria Office legt in Corona-Krise stabilen Betriebsgewinn vor
DP
04.11.ALSTRIA OFFICE REIT : Ergebnis Q3 2020
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ALSTRIA OFFICE REIT-AG
17.11.ALSTRIA OFFICE : NorldLB remains Neutral
MD
13.11.ALSTRIA OFFICE : Jefferies sticks Neutral
MD
12.11.ALSTRIA OFFICE : Goldman Sachs sticks Neutral
MD
09.11.ALSTRIA OFFICE : Kepler Cheuvreux takes a positive view
MD
05.11.ALSTRIA OFFICE : UBS reaffirms its Buy rating
MD
05.11.ALSTRIA OFFICE : Warburg Research reiterates its Buy rating
MD
05.11.ALSTRIA OFFICE : Jefferies reiterates its Neutral rating
MD
05.11.ALSTRIA OFFICE : Berenberg reiterates its Buy rating
MD
05.11.ALSTRIA OFFICE : Baader Bank maintains a Buy rating
MD
04.11.ALSTRIA OFFICE : Goldman Sachs sticks Neutral
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 179 Mio 214 Mio 194 Mio
Nettoergebnis 2020 219 Mio 261 Mio 237 Mio
Nettoverschuldung 2020 1 330 Mio 1 585 Mio 1 439 Mio
KGV 2020 20,6x
Dividendenrendite 2020 3,77%
Marktkapitalisierung 2 474 Mio 2 939 Mio 2 677 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 21,2x
Marktkap. / Umsatz 2021 20,8x
Mitarbeiterzahl 165
Streubesitz 95,0%
Chart ALSTRIA OFFICE REIT-AG
Dauer : Zeitraum :
alstria Office REIT-AG : Chartanalyse alstria Office REIT-AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ALSTRIA OFFICE REIT-AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Mittleres Kursziel 15,25 €
Letzter Schlusskurs 13,93 €
Abstand / Höchstes Kursziel 32,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 9,48%
Abstand / Niedrigstes Ziel -3,80%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Olivier Elamine Chief Executive Officer
Johannes Conradi Chairman-Supervisory Board
Alexander Dexne Chief Financial Officer
Richard Stephen Mully Deputy Chairman-Supervisory Board
Marianne Voigt Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ALSTRIA OFFICE REIT-AG-16.84%2 939
BOSTON PROPERTIES, INC.-24.25%16 256
NIPPON BUILDING FUND INCORPORATION-27.92%9 002
DEXUS-15.38%7 878
KILROY REALTY CORPORATION-24.30%7 412
JAPAN REAL ESTATE INVESTMENT CORPORATION-26.11%7 056