Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Ams AG    AMS   AT0000A18XM4

AMS AG

(AMS)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

AMS-Aktien nach Abstufung durch Barclays auf Verkaufslisten

17.12.2019 | 10:16

Zürich (awp) - Die üblicherweise sehr volatilen Aktien des österreichischen Sensorherstellers AMS sind auch am Dienstag nichts für Anleger mit schwachen Nerven. Nach einer Abstufung der Titel und einem vernichtenden Urteil der Barclays Bank zur Übernahme des Leuchtmittelkonzerns Osram stehen die AMS-Aktien ganz oben auf den Verkaufslisten der Anleger.

Kurz vor 10 Uhr notieren AMS rund 4,1 Prozent tiefer auf 42,12 Franken, im (bisherigen) Tiefpunkt waren es gar 41,20 Franken. Derweil steht der breite Markt gemessen am SPI 0,22 Prozent im Minus. Die Aktien des Sensorherstellers gehören aber auf Jahressicht immer noch zu den klaren Gewinnern im Swiss Leaders Index (SLI), stehen sie doch im Vergleich zu Ende 2018 trotz heutigem Verlust noch immer knapp 80 Prozent im Plus.

Nachdem die Übernahmepläne von AMS bezüglich Osram nun aufgegangen sind, äussern sich die Analysten der britischen Barclays sehr kritisch zur Transaktion: Je näher die Übernahme rücke, umso weniger Sinn ergebe die Übernahme, schreiben die Experten von Barclays. Eine Gewinnverwässerung über mindestens drei Jahre sei zu erwarten.

Es gebe zwar durchaus Synergien zwischen AMS und Osram, die davon betroffenen Geschäftsbereiche seien aber für weniger als 10 Prozent des Jahresumsatzes verantwortlich. Gemäss Barclays übernimmt AMS für viel Geld ein eher wachstumsschwaches Unternehmen, das es erst wieder auf Kurs zu bringen gelte.

Auch hinsichtlich Rating und Kursziel vollzieht Barclays eine Kehrtwende. Neu wird der Titel mit "Untergewichen" anstatt mit "Übergewichten" und einem Kursziel von 34 Franken (vorher 58 Fr.) bewertet.

sta/uh


© AWP 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AMS AG 3.15%24.21 verzögerte Kurse.-11.57%
BARCLAYS PLC 2.19%146.46 verzögerte Kurse.-18.20%
Alle Nachrichten auf AMS AG
02.12.AMS : entwickelt den weltweit genauesten digitalen Temperatursensor für Wearable..
PU
02.12.AMS lanciert weltweit genausten Körpertemperatur-Sensor
AW
02.12.AMS : innovation delivers the world's most accurate digital temperature sensor f..
PU
01.12.OLAF BERLIEN : Osram-Chef Berlien muss gehen
DP
01.12.OSRAM LICHT : CEO Olaf Berlien scheidet aus - Nachfolger wird Ingo Bank
DJ
01.12.AMS besetzt Vorstand von Osram neu
AW
01.12.AMS erhält Geld für Entwicklung von Corona-Sensor
AW
01.12.AMS : wins Federal funding in Austria to bolster pandemic control through a high..
PU
26.11.Aktien Schweiz bewegen sich weiter seitwärts
DJ
26.11.Technologie-Werte gesucht nach Rekordhoch an der Nasdaq
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AMS AG
02.12.AMS : Innovation Delivers the World's Most Accurate Digital Temperature Sensor f..
DJ
02.12.AMS : Innovation Delivers the World's Most Accurate Digital Temperature Sensor f..
BU
01.12.AMS : Wins Federal Funding in Austria to Bolster Pandemic Control Through a High..
BU
01.12.Osram Reshuffles Board Amid Corporate Restructuring
DJ
24.11.AMS : JP Morgan reaffirms its Buy rating
MD
19.11.AMS' : Jennifer Zhao Named "Woman of the Year" at Questex's Sensors Innovation W..
DJ
19.11.AMS : ' Jennifer Zhao Named “Woman of the Year” at Questex's Sensors..
BU
19.11.AMS : Introduces Small Form-factor Color and Flicker Detection Sensor Optimized ..
DJ
19.11.AMS : Introduces Small Form-factor Color and Flicker Detection Sensor Optimized ..
BU
18.11.AMS : New ams Capacitive Sensor Is Industry's First Reliable, Hands-on Detection..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 423 Mio 4 149 Mio 3 708 Mio
Nettoergebnis 2020 -57,9 Mio -70,2 Mio -62,7 Mio
Nettoverschuldung 2020 2 286 Mio 2 771 Mio 2 477 Mio
KGV 2020 -195x
Dividendenrendite 2020 0,05%
Marktkapitalisierung 6 124 Mio 7 411 Mio 6 635 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 2,46x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,57x
Mitarbeiterzahl 8 609
Streubesitz 97,4%
Chart AMS AG
Dauer : Zeitraum :
ams AG : Chartanalyse ams AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AMS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 16
Mittleres Kursziel 22,34 €
Letzter Schlusskurs 22,33 €
Abstand / Höchstes Kursziel 34,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 0,05%
Abstand / Niedrigstes Ziel -45,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Alexander Friedrich Everke Chief Executive Officer
Hans Jörg Kaltenbrunner Chairman-Supervisory Board
Thomas Stockmeier Chief Operating Officer
Ingo Bank Chief Financial Officer
Guido Klestil Honorary Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AMS AG-11.57%7 145
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED50.76%444 806
NVIDIA CORPORATION130.25%331 536
INTEL CORPORATION-17.19%203 097
QUALCOMM, INC.71.44%171 075
BROADCOM INC.27.75%163 649