Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Ams AG    AMS   AT0000A18XM4

AMS AG

(AMS)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate CHI-X - 26.10. 17:20:00
20.305 CHF   -3.26%
22.10.AMS : Wechsel bei Arbeitnehmervertretern im Aufsichtsrat
AW
22.10.EANS ADHOC : ams AG
DP
20.10.AMS bringt neuen Umgebungslicht- und Annährungssensor auf den Markt
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Osram legt Zahlen vor - Kommentar zu Übernahmeangebot erwartet

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
12.11.2019 | 06:21

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der unter der Krise der Automobilindustrie leidende Licht- und Sensorikonzern Osram legt am Dienstag (7.00 Uhr) seine Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vor. Das Unternehmen steht durch die Schwäche seiner wichtigsten Kundengruppe unter Druck und hat zuletzt Umsätze verloren und deutliche Verluste geschrieben. Bei der Präsentation der Ergebnisse für die Zeit von Oktober 2018 bis September 2019 (9.00 Uhr) muss Unternehmenschef Olaf Berlien erklären, ob die ergriffenen Gegenmaßnahmen Wirkung zeigen.

Zudem läuft inzwischen bereits das dritte Übernahmeangebot für Osram binnen eines Jahres. Der deutlich kleinere aber profitable österreichische Sensorspezialist AMS war zuletzt mit einem Angebot gescheitert, wagt aktuell aber einen neuen Versuch. Der gebotene Kaufpreis von 41 Euro wurde bei der bis 5. Dezember laufenden Offerte zwar nicht verändert, die Annahmeschwelle aber auf 55 Prozent gesenkt. AMS hält bereits knapp 20 Prozent an Osram.

Zudem kommt AMS Osram im Vergleich zum ersten Angebot bei einigen Aspekten entgegen. So würde die Rolle des Standort Münchens in einem möglichen Gesamtkonzern gestärkt. Allgemein wird erwartet, dass Osram sich am Dienstag auch zu dieser neuen Offerte positionieren könnte. Zuletzt hatte das Unternehmen erklärt, man befinde sich in konstruktiven Gesprächen mit AMS und verhandle über eine Kooperationsvereinbarung. Auch in Sachen Beschäftigungssicherung hat AMS nachgelegt.

Beim Konzernbetriebsrat stößt das neue Angebot - wie bereits das erste - auf Ablehnung. Er kritisiert weiterhin die Gefahr einer Zerschlagung von Osram. Zudem geht er jetzt auch juristisch gegen den Übernahmeversuch vor. Mit einer Beschwerde beim Oberlandesgericht Frankfurt will er die Finanzaufsicht Bafin dazu zwingen, das Übernahmeangebot von AMS zu untersagen./ruc/DP/fba

© dpa-AFX 2019

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AMS AG -0.91%20.8 verzögerte Kurse.-46.55%
OSRAM LICHT AG -0.43%50.88 verzögerte Kurse.15.74%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf AMS AG
22.10.AMS : Wechsel bei Arbeitnehmervertretern im Aufsichtsrat
AW
22.10.EANS ADHOC : ams AG
DP
20.10.AMS bringt neuen Umgebungslicht- und Annährungssensor auf den Markt
AW
20.10.AMS : launches industry's smallest integrated ALS and proximity sensor solution ..
PU
09.10.Hauck & Aufhäuser belässt AMS auf 'Buy' - Ziel 32 Franken
DP
08.10.Deutsche Bank belässt AMS auf 'Buy' - Ziel 22 Franken
DP
08.10.AMS-Aktien geben nach neuen Finanzmassnahmen nach
AW
08.10.AMS will Integration von Osram mit Wandelanleihen finanzieren
DP
08.10.AMS plant Ausgabe von Wandelanleihen und verhandelt über Brückenfinanzierung
AW
08.10.EANS ADHOC : ams AG
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AMS AG
20.10.AMS : Launches Industry's Smallest Integrated ALS and Proximity Sensor Solution ..
DJ
20.10.AMS : Launches Industry's Smallest Integrated ALS and Proximity Sensor Solution ..
BU
09.10.AMS : Hauck & Aufhauser gives a Buy rating
MD
08.10.AMS : Deutsche Bank gives a Buy rating
MD
08.10.AMS : Correction to Ams Article
DJ
08.10.AMS : 3Q Revenue Near Top of Guidance at $564 Million
DJ
08.10.AMS : announces exclusion of subscription rights in relation to a potential plac..
PU
06.10.AMS : Credit Suisse gives a Buy rating
MD
29.09.EUROPA : European stocks slip after recent surge, all eyes on Trump-Biden debate
RE
23.09.New Covid-19 vaccine developments
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 361 Mio 3 969 Mio 3 603 Mio
Nettoergebnis 2020 0,34 Mio 0,41 Mio 0,37 Mio
Nettoverschuldung 2020 2 462 Mio 2 907 Mio 2 639 Mio
KGV 2020 340x
Dividendenrendite 2020 0,05%
Marktkapitalisierung 5 705 Mio 6 289 Mio 6 115 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 2,43x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,49x
Mitarbeiterzahl 8 639
Streubesitz 97,4%
Chart AMS AG
Dauer : Zeitraum :
ams AG : Chartanalyse ams AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AMS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 16
Mittleres Kursziel 21,94 €
Letzter Schlusskurs 20,80 €
Abstand / Höchstes Kursziel 50,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,47%
Abstand / Niedrigstes Ziel -41,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Alexander Friedrich Everke Chief Executive Officer
Hans Jörg Kaltenbrunner Chairman-Supervisory Board
Thomas Stockmeier Chief Operating Officer
Ingo Bank Chief Financial Officer
Guido Klestil Honorary Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AMS AG-46.55%6 355
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED35.95%408 694
NVIDIA CORPORATION131.03%335 795
INTEL CORPORATION-19.47%197 524
BROADCOM INC.17.94%150 766
QUALCOMM INCORPORATED46.07%145 411