Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Ams AG    AMS   AT0000A18XM4

AMS AG

(AMS)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

ams : announces the offering of EUR 1,000 million equivalent senior notes

22.06.2020 | 07:31

2020/06/22

German version

Premstaetten, Austria (22 June 2020) -- ams (SIX: AMS), a leading worldwide supplier of high performance sensor solutions, announced today the launch of an offering of EUR 1,000 million equivalent aggregate principal amount of senior notes, comprising the euro denominated senior notes due 2025 and dollar denominated senior notes due 2025 (collectively, the 'Notes'), in connection with the proposed acquisition of OSRAM Licht AG ('OSRAM').

ams intends to use the proceeds from the offering of the Notes, together with the proceeds of the rights offering which closed on 3 April 2020, to finance the proposed acquisition of OSRAM, finance or refinance the purchase of other OSRAM shares, to refinance certain existing indebtedness of OSRAM and its subsidiaries and/or ams and its subsidiaries and to pay certain fees and expenses.

###

Important notice:

This press release is for informational purposes only and does not constitute an offer to sell or the solicitation of an offer to buy the Notes, nor shall it constitute an offer, solicitation or sale in any jurisdiction in which, or to any person to whom, such offer, solicitation or sale would be unlawful. The Notes have not been and will not be registered under the U.S. Securities Act of 1933 ('Securities Act') and may not be offered or sold within the United States of Americaexcept pursuant to an applicable exemption from, or in a transaction not subject to, the registration requirements of the Securities Act. There will be no public offering of Notes in the United States of America.

This announcement does not constitute and shall not, in any circumstances, constitute a public offering nor an invitation to the public in connection with any offer within the meaning of European Prospectus Regulation (EU) 2017/1129 (the 'Prospectus Regulation'). The offer and sale of the Notes will be made pursuant to an exemption under the Prospectus Regulation, from the requirement to produce a prospectus for offers of securities.

This announcement does not constitute and shall not, in any circumstances, constitute a public offering nor an invitation to the public in connection with any offer within the meaning of the Swiss Financial Services Act ('FinSA'). The Notes may not be publicly offered, directly or indirectly, in Switzerland within the meaning of the FinSA and no application has or will be made to admit the Notes to trading on any trading venue (exchange or multilateral trading facility) in Switzerland.

Manufacturer target market (MIFID II product governance) for the Notes is eligible counterparties and professional clients only (all distribution channels). No PRIIPs key information document (KID) has been prepared as not available to retail in EEA or the United Kingdom.

This announcement is being distributed to, and is directed at, only (1) persons who are located outside the United States and are (a) persons in Member States of the European Economic Area who are qualified investors (as defined in the Prospectus Regulation); (b) persons in the United Kingdom who have professional experience in matters relating to investments who fall within the definition of 'investment professionals' in Article 19(5) of the Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005, as amended (the 'Order'); (c) high net worth companies, and other persons to whom it may otherwise lawfully be communicated, falling within Article 49(2)(a) to (d) of the Order; or (d) persons to whom an invitation or inducement to engage in an investment activity (within the meaning of Section 21 of the Financial Services and Markets Act 2000) in connection with the issue or sale of any securities may otherwise lawfully be communicated or caused to be communicated or (2) persons who are reasonably believed to be 'qualified institutional buyers' (as defined in Rule 144A under the Securities Act) (all such persons together being referred to as 'relevant persons'). The investments to which this announcement relates are available only to, and any invitation, offer or agreement to subscribe, purchase or otherwise acquire such investments will be available only to or will be engaged in only with, relevant persons. Any person who is not a relevant person should not act or rely on this announcement or any of its contents. Persons distributing this announcement must satisfy themselves that it is lawful to do so.

This announcement may contain statements about ams and/or its subsidiaries (together 'ams Group') that are or may be 'forward-looking statements'. Forward-looking statements include, without limitation, statements that typically contain words such as 'anticipate', 'target', 'expect', 'estimate', 'intend', 'plan', 'believe', 'hope', 'aims', 'continue', 'will', 'may', 'should', 'would', 'could', or other words of similar meaning. By their nature, forward-looking statements involve risks and uncertainties because they relate to events and depend on circumstances that may or may not occur in the future. ams cautions you that forward-looking statements are not guarantees of the occurrence of such future events or of future performance and that in particular the actual results of operations, financial condition and liquidity, the development of the industry in which ams Group operates and the outcome or impact of the acquisition and related matters on ams Group may differ materially from those made in or suggested by the forward-looking statements contained in this announcement. Any forward-looking statements speak only as at the date of this announcement. Except as required by applicable law, ams does not undertake any obligation to update or revise publicly any forward-looking statement, whether as a result of new information, future events or otherwise.

Premstätten, Österreich (22. Juni 2020) -- ams (SIX: AMS), ein weltweit führender Anbieter von hochwertigen Sensorlösungen, hat heute das Angebot von EUR 1.000 Millionen Gesamtnennbetrag der Senior Notes angekündigt, bestehend aus auf Euro lautenden Senior Notes mit Fälligkeit 2025 und auf Dollar lautenden Senior Notes mit Fälligkeit 2025 (zusammen die 'Notes'), im Zusammenhang mit dem beabsichtigten Erwerb von OSRAM Licht AG ('OSRAM').

ams beabsichtigt, den Erlös aus dem Angebot der Notes, zusammen mit dem Erlös aus der Bezugsrechtsemission, die am 3. April 2020 vollzogen wurde, zur Finanzierung des beabsichtigten Erwerbs von OSRAM, zur Finanzierung oder Refinanzierung des Kaufs der OSRAM Geschäftsanteile, zur Refinanzierung bestimmter bestehender Verschuldung von OSRAM und ihrer Tochtergesellschaften und/oder ams und ihrer Tochtergesellschaften und zur Zahlung bestimmter Gebühren und Ausgaben zu verwenden.

###

Wichtiger Hinweis:

Diese Pressemitteilung dient nur zu Informationszwecken und stellt weder ein Verkaufsangebot noch die Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots für die Notes dar, noch stellt sie ein Angebot, eine Aufforderung oder einen Verkauf in einer Jurisdiktion dar, in der oder an eine Person, an die ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf rechtswidrig wäre. Die Notes sind nicht gemäß der Registrierungspflicht des US Securities Act von 1933 ('Securities Act') registriert worden und eine solche Registrierung ist auch nicht vorgesehen. Die Notes dürfen in die Vereinigten Staaten von Amerika nur aufgrund einer Registrierung oder einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht des Securities Act verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Es wird kein öffentliches Angebot der Notes in den Vereinigten Staaten von Amerika geben.

Diese Bekanntmachung stellt weder ein öffentliches Angebot noch eine öffentliche Aufforderung im Zusammenhang mit einem Angebot im Sinne der europäischen Prospektverordnung (EUR) 2017/1129 ('Prospektverordnung'), dar und soll dies auch in keinem Fall sein. Das Angebot und der Verkauf der Notes erfolgen auf der Grundlage einer Ausnahme von der Pflicht zur Erstellung eines Prospekts für Angebote von Wertpapieren gemäß der Prospektverordnung.

Bei dieser Bekanntmachung handelt es sich weder um ein öffentliches Angebot noch um eine Einladung an das Publikum im Zusammenhang mit einem Angebot im Sinne des schweizerischen Finanzdienstleistungsgesetzes (FIDLEG). Die Notes dürfen weder direkt noch indirekt in der Schweiz im Sinne des FIDLEG öffentlich angeboten werden, und es ist keine Handelszulassung der Notes an einem Handelsplatz (Börse oder multilaterales Handelssystem) in der Schweiz beantragt noch wird eine solche beantragt werden.

Der Zielmarkt der Konzepteure (MIFID II Product Governance) für die Notes besteht ausschließlich aus in Frage kommenden Gegenparteien und professionellen Kunden (alle Vertriebskanäle). Es wurde kein PRIIPs-Schlüsselinformationsdokument (KID) erstellt, da es für den Verkauf im Einzelhandel im EWR oder im Vereinigten Königreich nicht verfügbar ist.

Diese Bekanntmachung wird verteilt und richtet sich nur an (1) Personen, die sich außerhalb der Vereinigten Staaten befinden, und die (a) in den Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums, qualifizierte Anleger (wie in der Prospektverordnung definiert) sind; (b) Personen im Vereinigten Königreich, die über Berufserfahrung in Anlagefragen verfügen und die unter die Definition der 'professionellen Anleger' in Artikel 19(5) des Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 in der geänderten Fassung (die 'Order') fallen; (c) vermögende Gesellschaften (High Net Worth Companies) und andere Personen, denen sie anderweitig rechtmäßig mitgeteilt werden dürfen und die unter Artikel 49(2)(a) bis (d) der Order fallen; oder (d) Personen, denen eine Aufforderung oder ein Anreiz zur Ausübung einer Anlagetätigkeit (im Sinne von Abschnitt 21 des Financial Services and Markets Act 2000) im Zusammenhang mit der Emission oder dem Verkauf von Wertpapieren auf andere Weise rechtmäßig mitgeteilt werden kann oder veranlasst werden kann, mitgeteilt zu werden, oder (2) Personen, von denen vernünftigerweise angenommen werden kann, dass sie 'qualifizierte institutionelle Käufer' (wie in Rule 144A des Securities Act definiert) sind (alle diese Personen werden zusammen als 'relevante Personen' bezeichnet). Die Investitionen, auf die sich diese Bekanntmachung bezieht, stehen nur relevanten Personen zur Verfügung, und jede Aufforderung, jedes Angebot oder jede Vereinbarung zur Zeichnung, zum Kauf oder anderweitigen Erwerb solcher Investitionen steht nur relevanten Personen zur Verfügung oder wird nur mit solchen Personen eingegangen. Jede Person, die keine relevante Person ist, sollte nicht aufgrund dieser Bekanntmachung oder ihres Inhalts handeln oder sich auf diese Bekanntmachung oder ihren Inhalt verlassen. Personen, die diese Bekanntmachung verbreiten, müssen sich davon überzeugen, dass dies rechtmäßig ist.

Diese Bekanntmachung könnte Aussagen über die ams und/oder ihre Tochterunternehmen (zusammen 'ams Konzern') enthalten, die 'in die Zukunft gerichtete Aussagen' sind oder sein könnten. In die Zukunft gerichtete Aussagen beinhalten unter anderem Aussagen, die typischerweise durch Wörter wie 'davon ausgehen', 'zum Ziel setzen', 'erwarten', 'schätzen', 'beabsichtigen', 'planen', 'glauben', 'hoffen', 'abzielen', 'fortführen', 'werden', 'möglicherweise', 'sollten', 'würden', 'könnten' oder andere Wörter mit ähnlicher Bedeutung gekennzeichnet sind. Ihrer Art nach beinhalten in die Zukunft gerichtete Aussagen Risiken und Unsicherheiten, da sie sich auf Ereignisse beziehen oder von Umständen abhängen, die in der Zukunft möglicherweise eintreten oder auch nicht eintreten werden. ams macht Sie darauf aufmerksam, dass in die Zukunft gerichtete Aussagen keine Garantie dafür sind, dass solche zukünftigen Ereignisse eintreten oder zukünftige Ergebnisse erbracht werden und dass insbesondere tatsächliche Geschäftsergebnisse, Vermögenslage und Liquidität, die Entwicklung des Industriesektors, in dem der ams Konzern tätig ist, und Ergebnis oder Auswirkung des Erwerbs und damit zusammenhängender Themen auf den ams Konzern wesentlich von denen abweichen können, die durch die in die Zukunft gerichteten Aussagen, die in diesen Unterlagen und Informationen enthalten sind, gemacht oder nahegelegt werden. In die Zukunft gerichtete Aussagen treffen eine Aussage allein zum Zeitpunkt dieser Mitteilung. Vorbehaltlich zwingender gesetzlicher Vorschriften übernimmt ams keine Verpflichtung, in die Zukunft gerichtete Aussagen zu aktualisieren oder öffentlich zu korrigieren, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen.

ams AG veröffentlichte diesen Inhalt am 22 Juni 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 22 Juni 2020 05:31:00 UTC.


© Publicnow 2020
Alle Nachrichten auf AMS AG
14.01.Barclays hebt Ziel für AMS auf 17 Franken - 'Underweight'
DP
12.01.AMS : stellt die VCSEL IR-Emitter-Produktfamilie für den industriellen 2/3D-Sens..
PU
12.01.AMS : introduces VCSEL IR emitter family for industrial mass market 2/3D sensing
PU
11.01.AMS : introduces world's first AEC-Q102 and ISO 26262 compliant VCSEL flood illu..
PU
08.01.Schweizer Technologietitel am Freitag auf Höhenflug - Halbleiterbranche boomt
AW
07.01.OSRAM LICHT : Aktionäre fechten AMS-Beherrschungsvertrag an
DJ
07.01.Osram-Aktionäre klagen gegen Beherrschungsvertrag mit AMS
AW
2020AMS schliesst globale Partnerschaft mit Precision Biomonitoring für Corona-Te..
AW
2020Aktien Schweiz von Konjunktursorgen belastet etwas leichter
DJ
2020AMS-Aktien im Zuge ermutigender Berichte zum iPhone-Absatz bei Apple gesucht
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AMS AG
14.01.AMS : Barclays reaffirms its Sell rating
MD
12.01.AMS : introduces VCSEL IR emitter family for industrial mass market 2/3D sensing
BU
11.01.AMS : Introduces World's First AEC-Q102 and ISO 26262 Compliant VCSEL Flood Illu..
DJ
11.01.AMS : Introduces World's First AEC-Q102 and ISO 26262 Compliant VCSEL Flood Illu..
BU
06.01.AMS : AlphaValue/Baader Europe Lifts Price Target on AMS, Downgrades Recommendat..
MT
2020AMS : Precision Biomonitoring Develop Rapid Saliva Antigen Testing for COVID-19
MT
2020AMS : and Precision Biomonitoring announce global partnership to enable pandemic..
PU
2020AMS : World-class Augmented Hearing Technology From ams Enables Nuheara's Latest..
DJ
2020AMS : World-class Augmented Hearing technology from ams enables Nuheara's latest..
PU
2020AMS : Introduces the World's Smallest Digital Camera Module
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 382 Mio 4 091 Mio 3 642 Mio
Nettoergebnis 2020 -43,5 Mio -52,6 Mio -46,8 Mio
Nettoverschuldung 2020 2 235 Mio 2 704 Mio 2 407 Mio
KGV 2020 497x
Dividendenrendite 2020 0,04%
Marktkapitalisierung 5 640 Mio 6 819 Mio 6 074 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 2,33x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,44x
Mitarbeiterzahl 8 609
Streubesitz 97,4%
Chart AMS AG
Dauer : Zeitraum :
ams AG : Chartanalyse ams AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AMS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 16
Mittleres Kursziel 22,11 €
Letzter Schlusskurs 20,56 €
Abstand / Höchstes Kursziel 44,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,53%
Abstand / Niedrigstes Ziel -41,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Alexander Friedrich Everke Chief Executive Officer
Hans Jörg Kaltenbrunner Chairman-Supervisory Board
Thomas Stockmeier Chief Operating Officer
Ingo Bank Chief Financial Officer
Guido Klestil Honorary Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AMS AG12.76%6 729
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED14.53%556 796
NVIDIA CORPORATION-1.50%318 401
INTEL CORPORATION15.58%235 963
BROADCOM INC.1.83%181 333
QUALCOMM INCORPORATED3.12%177 669