Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. Amundi
  6. News
  7. Übersicht
    AMUN   FR0004125920

AMUNDI

(AMUN)
  Bericht
Realtime Kurse. Realtime Euronext Paris - 05.08. 17:35:23
81.3 EUR   -0.25%
08.06.AMUNDI : Zusätzliches Gewinnpotential
13.05.AMUNDI : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
30.04.Morgan Stanley senkt DWS auf 'Equal-weight' - Ziel 41,30 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/Börsen treten auf der Stelle - Amundi gesucht

07.04.2021 | 12:49

FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen treten am Mittwochmittag weitgehend auf der Stelle. Das Umfeld wird weiter als günstig beschrieben. Der Fokus der Anleger liegt auf dem Sitzungsprotokoll der US-Notenbank am Abend. Zu Überraschungen dürfte es aber kaum kommen, so Axi. An der Börse warte man aber gespannt darauf, wie viele FOMC-Mitglieder eine frühere Zinserhöhung als 2023 für möglich erachten. Der DAX verliert 3 Punkte auf 15.215, für den Euro-Stoxx-50 geht es 0,2 Prozent auf 3.964 Punkte nach unten.

Für die Aktien des französischen Versorgers EDF geht es in Paris um 10,2 Prozent auf 12,37 Euro aufwärts. Die Analysten der Citigroup verweisen auf einen Agentur-Bericht, dem zufolge EDF zur Umstrukturierung verstaatlicht werden könnte. Der Übernahmepreis für die Minderheitsaktionäre könnte Richtung 20 Euro liegen. Die Citi stuft die Aktie als kaufenswert ein, verweist allerdings auf ein hohes Risiko.

   Amundi könnte Geschäftsteile der Societe Generale kaufen 

Amundi legen 2,6 Prozent zu. Positiv wird hier gesehen, dass die Societe Generale (+1,2%) exklusive Gespräche mit dem französischen Vermögensverwalter über den Verkauf von Asset-Management-Aktivitäten für 825 Millionen Euro führt. Die französische Bank teilte mit, die Gespräche konzentrierten sich auf die Geschäftsbereiche, die von ihrer Tochtergesellschaft Lyxor geführt werden. Der Deal mit Amundi werde das 2018 begonnene Vorhaben der Bank zum Abschluss bringen, sich auf die Kerngeschäfte zu konzentrieren und gleichzeitig die Konzernstruktur zu vereinfachen.

Für Ryanair geht es 0,8 Prozent nach oben. Der Billigflieger rechnet nun noch mit 800 bis 850 Millionen Euro Verlust. Bisher waren es 850 bis 950 Millionen gewesen, wie ein Händler sagt. "Das Geschäft erholt sich schneller als erwartet", ergänzt er.

   Neugeschäft bei Grenke bricht im ersten Quartal ein 

Der Leasingkonzern Grenke (-3,2%) hat im ersten Quartal einen Rückgang des Neugeschäfts um fast die Hälfte verbucht. Dies sei die Folge der schwächeren Konjunktur aufgrund der Corona-Pandemie sowie Ergebnis der erfolgreichen Fokussierung auf Small-Ticket-Verträge, die höhere Deckungsbeitragsmargen erwirtschaften.

Mit Blick auf das 22,5-prozentige Umsatzwachstum von Shop Apotheke (+0,1%) im ersten Quartal auf 284 Millionen Euro weisen Analysten darauf hin, dass die Stärke im Geschäft mit rezeptfreien Präparaten dazu beigetragen habe, die Schwäche im Geschäft mit verschreibungspflichtigen Medikamenten zu kompensieren.

=== 
Aktienindex              zuletzt      +/- %       absolut      +/- % YTD 
Euro-Stoxx-50           3.963,93      -0,16         -6,49          11,58 
Stoxx-50                3.354,27      -0,12         -4,17           7,91 
DAX                    15.215,44       0,02          2,76          10,91 
MDAX                   32.582,77       0,36        117,30           5,80 
TecDAX                  3.457,43       0,05          1,59           7,62 
SDAX                   15.780,75      -0,35        -55,74           6,88 
FTSE                    6.875,39       0,76         51,84           5,62 
CAC                     6.142,70       0,19         11,36          10,65 
 
Rentenmarkt              zuletzt                  absolut        +/- YTD 
Dt. Zehnjahresrendite      -0,34                    -0,02          -0,58 
US-Zehnjahresrendite        1,65                    -0,01          -1,03 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %  Mi, 8:16 Uhr  Di, 17:04 Uhr   % YTD 
EUR/USD                   1,1891     +0,15%        1,1870         1,1837   -2,6% 
EUR/JPY                   130,57     +0,18%        130,31         129,93   +3,6% 
EUR/CHF                   1,1047     -0,10%        1,1039         1,1048   +2,2% 
EUR/GBP                   0,8601     +0,14%        0,8606         0,8545   -3,7% 
USD/JPY                   109,79     +0,00%        109,79         109,76   +6,3% 
GBP/USD                   1,3825     +0,01%        1,3792         1,3853   +1,2% 
USD/CNH (Offshore)        6,5487     +0,09%        6,5443         6,5416   +0,7% 
Bitcoin 
BTC/USD                57.222,25     -1,20%     58.321,80      57.947,51  +97,0% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settl.         +/- %        +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  59,80      59,33         +0,8%           0,47  +22,8% 
Brent/ICE                  63,36      62,74         +1,0%           0,62  +22,8% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag         +/- %        +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.736,43   1.742,48         -0,3%          -6,05   -8,5% 
Silber (Spot)              25,00      25,13         -0,5%          -0,13   -5,3% 
Platin (Spot)           1.234,38   1.237,03         -0,2%          -2,65  +15,3% 
Kupfer-Future               4,08       4,12         -0,9%          -0,04  +15,8% 
=== 

Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/ros

(END) Dow Jones Newswires

April 07, 2021 06:49 ET (10:49 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AMUNDI -0.25%81.3 Realtime Kurse.22.01%
BITCOIN - EURO -1.03%33124.98 Realtime Kurse.42.16%
BITCOIN - UNITED STATES DOLLAR -0.89%39175.83 Realtime Kurse.37.57%
CITIGROUP INC. 1.42%69.655 verzögerte Kurse.11.13%
DAX 0.35%15750.22 verzögerte Kurse.14.38%
ELECTRICITÉ DE FRANCE 0.75%10.75 Realtime Kurse.-17.25%
EURO STOXX 50 0.39%4162.54 verzögerte Kurse.16.67%
GOLD -0.52%1802.37 verzögerte Kurse.-4.58%
GRENKE AG 1.69%36.66 verzögerte Kurse.-5.23%
MDAX 0.68%35729.44 verzögerte Kurse.15.23%
RYANAIR HOLDINGS PLC 2.35%17.015 Realtime Kurse.4.68%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 1.74%379.8091 verzögerte Kurse.40.46%
SDAX 0.36%16673.89 verzögerte Kurse.12.49%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 0.34%16673.89 verzögerte Kurse.12.00%
SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. -1.14%121.6 verzögerte Kurse.-18.15%
SOCIÉTÉ GÉNÉRALE -0.26%27.135 Realtime Kurse.59.82%
TECDAX 1.43%3816.24 verzögerte Kurse.17.09%
TECDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 1.15%3816.24 verzögerte Kurse.17.41%
Alle Nachrichten zu AMUNDI
13.05.AMUNDI : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
30.04.Morgan Stanley senkt DWS auf 'Equal-weight' - Ziel 41,30 Euro
DP
30.04.Credit-Suisse-Investoren verlangen Zurückhaltung bei Kohle-Finanzierung
RE
30.04.CS-Investoren verlangen Zurückhaltung bei Kohle-Finanzierung
AW
28.04.RWE-Aktionäre drängen neuen RWE-Chef zu rascherem Kohleausstieg
DJ
26.04.DGAP-PVR : NORMA Group SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel ..
DJ
19.04.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
15.04.RBC belässt DWS auf 'Sector Perform' - Ziel 39 Euro
DP
09.04.MÄRKTE USA/Uneinheitlich - S&P-500 könnte Rekordjagd fortsetzen
DJ
08.04.MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AMUNDI
03.08.ETFS OVERVIEW : China at a glance
30.07.France's Amundi reports $8.5 billion in net inflows in Q2
RE
30.07.AMUNDI : Q2 2021 Results
PU
30.07.AMUNDI : 2021 H1 and Q2 Results
GL
30.07.Amundi Sa Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended June 30, 2021
CI
26.07.ANALYSIS : Regulators turn spotlight on company sustainability ratings
RE
22.07.AMUNDI : launches Amundi Euro Liquidity Short Term SRI
PU
13.07.AMUNDI : France's Amundi to Build 'Second Home Market' in China
MT
12.07.ANALYST RECOMMENDATIONS : AstraZeneca, Diageo, Hays, NatWest, PageGroup...
30.06.Spain joins campaign to phase out coal by 2030
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 3 138 Mio 3 714 Mio 3 368 Mio
Nettoergebnis 2021 1 257 Mio 1 488 Mio 1 349 Mio
Nettoverschuldung 2021 797 Mio 944 Mio 856 Mio
KGV 2021 13,0x
Dividendenrendite 2021 4,75%
Marktkapitalisierung 16 495 Mio 19 523 Mio 17 702 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 5,51x
Marktkap. / Umsatz 2022 5,21x
Mitarbeiterzahl 4 526
Streubesitz 29,7%
Chart AMUNDI
Dauer : Zeitraum :
Amundi : Chartanalyse Amundi | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AMUNDI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 81,50 €
Mittleres Kursziel 85,14 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,46%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Valérie Baudson Chief Executive Officer & Director
Domenico Aiello Chief Financial Officer
Yves Perrier Chairman
Guillaume Lesage COO, Head-Services & Technology Division
Catherine Chabrel Compliance Head
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
AMUNDI22.01%19 523
THE BLACKSTONE GROUP INC.80.14%84 115
KKR & CO. INC.63.08%38 498
LEGAL & GENERAL PLC1.99%22 399
THE CARLYLE GROUP INC.53.85%17 145
FRANKLIN RESOURCES, INC.22.45%15 387