Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Bruxelles  >  Anheuser-Busch InBev    ABI   BE0974293251

ANHEUSER-BUSCH INBEV

(ABI)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 03.12. 15:47:40
56.805 EUR   +1.22%
27.11.UBS belässt AB Inbev auf 'Neutral' - Ziel 46 Euro
DP
11.11.Bernstein hebt Ziel für AB Inbev auf 69 Euro - 'Outperform'
DP
02.11.UBS belässt AB Inbev auf 'Neutral' - Ziel 46 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Bierdurst im Sommer hilft Heineken und Carlsberg durch Corona-Krise

28.10.2020 | 11:23
FILE PHOTO:  The coronavirus disease (COVID-19) impact on alcohol business, in Bangkok

Brüssel/Kopenhagen (Reuters) - Nach dem Corona-Shutdown im Frühjahr mit geschlossenen Bars und Restaurants ist der Bierdurst im Sommer in Teilen der Welt zurückgekehrt.

Beim niederländischen Brauereikonzern Heineken sorgte die Nachfrage in Amerika dafür, dass der Bierabsatz insgesamt weniger stark schrumpfte als befürchtet, wie die weltweite Nummer Zwei hinter der belgischen InBev am Mittwoch mitteilte. Der dänische Wettbewerber Carlsberg hob sogar seine Jahresziele an, nachdem im dritten Quartal der Absatz in Russland und China wieder anzog.

Heineken mit seinen Marken wie Tiger und Sol verbuchte einen Absatzrückgang im dritten Quartal um 1,9 Prozent, während Analysten mit einem Minus von 5,9 Prozent gerechnet hatten. In Amerika stieg das verkaufte Biervolumen um 2,5 Prozent. Derweil sank der Absatz in Asien um 12,3 Prozent und in Europa um 2,4 Prozent. Für das Gesamtjahr wagte der Vorstand wegen der Unwägbarkeiten der Corona-Krise allerdings keinen Ausblick. "Die Situation bleibt hoch volatil und unsicher", sagte Konzernchef Dolf van den Brink. Erneute Restriktionen in vielen Ländern zur Eindämmung der Pandemie würden Heineken belasten. Zudem schmälere der Bierverkauf in den Läden die Einnahmen gegenüber dem Verkauf in Bars und Restaurants.

Die dänische Carlsberg-Brauerei mit Marken wie Kronenbourg, Baltika und Holsten ist nach nach starken Umsätzen in Russland und China für das Gesamtjahr 2020 zuversichtlicher. Statt eines Rückgangs des Betriebsergebnisses im hohen einstelligen Prozentbereich rechnet der Branchen-Dritte nun mit Einbußen im mittleren einstelligen Prozentbereich. Beim Umsatz schnitt der Konzern mit 17,3 Milliarden Kronen (2,3 Milliarden Euro) besser ab als von Analysten erwartet, die mit 16,9 Millarden gerechnet hatten.

Der Bierkonsum schwindet seit Jahren. Die Corona-Krise in diesem Jahr mit Schließungen der Gastronomie und abgesagten Großveranstaltungen wie etwa der Fußball-Europameisterschaft oder der Olympischen Spiele in Japan versetzte der Branche einen weiteren Schlag.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ANHEUSER-BUSCH INBEV 1.14%56.66 verzögerte Kurse.-22.82%
CARLSBERG A/S -0.51%929.8 verzögerte Kurse.-5.70%
HEINEKEN N.V. -0.64%89.56 verzögerte Kurse.-5.06%
Alle Nachrichten auf ANHEUSER-BUSCH INBEV
27.11.UBS belässt AB Inbev auf 'Neutral' - Ziel 46 Euro
DP
11.11.Bernstein hebt Ziel für AB Inbev auf 69 Euro - 'Outperform'
DP
02.11.UBS belässt AB Inbev auf 'Neutral' - Ziel 46 Euro
DP
30.10.Credit Suisse belässt AB Inbev auf 'Neutral' - Ziel 53 Euro
DP
30.10.Jefferies hebt Ziel für AB Inbev auf 64 Euro - 'Buy'
DP
30.10.Bernstein senkt Ziel für AB Inbev auf 65,70 Euro - 'Outperform'
DP
30.10.Barclays hebt Ziel für AB Inbev auf 54 Euro - 'Equal Weight'
DP
30.10.Berenberg belässt AB Inbev auf 'Buy' - Ziel 75,70 Euro
DP
30.10.JPMorgan belässt AB Inbev auf 'Neutral' - Ziel 45 Euro
DP
30.10.Goldman hebt Ziel für AB Inbev auf 50 Euro - 'Neutral'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ANHEUSER-BUSCH INBEV
15:42North American farmers profit as consumers pressure food business to go green
RE
08:57AB INBEV : JP Morgan sticks Neutral
MD
30.11.ANHEUSER BUSCH INBEV : The innovative tech that's transforming how our beers are..
PU
30.11.ANHEUSER BUSCH INBEV : Budweiser Brewing Company APAC's Shanghai Office Gets a N..
PU
30.11.ANHEUSER BUSCH INBEV : Disclosure Made According to the Requirements of the Roya..
PU
27.11.AB INBEV : UBS remains Neutral
MD
27.11.AB INBEV : RBC keeps its Buy rating
MD
27.11.AB INBEV : Morgan Stanley gives a Neutral rating
MD
18.11.ANHEUSER BUSCH INBEV : Disclosure Made According to the Requirements of the Roya..
PU
16.11.ANHEUSER BUSCH INBEV : Announces Redemption of USD 2.55 Billion and EUR 1.16 Bil..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 46 541 Mio - 41 473 Mio
Nettoergebnis 2020 308 Mio - 275 Mio
Nettoverschuldung 2020 84 226 Mio - 75 053 Mio
KGV 2020 487x
Dividendenrendite 2020 1,06%
Marktkapitalisierung 134 Mrd. 134 Mrd. 119 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 4,69x
Marktkap. / Umsatz 2021 4,25x
Mitarbeiterzahl 170 000
Streubesitz 39,6%
Chart ANHEUSER-BUSCH INBEV
Dauer : Zeitraum :
Anheuser-Busch InBev : Chartanalyse Anheuser-Busch InBev | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ANHEUSER-BUSCH INBEV
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 29
Mittleres Kursziel 68,59 $
Letzter Schlusskurs 67,98 $
Abstand / Höchstes Kursziel 39,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 0,89%
Abstand / Niedrigstes Ziel -23,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Carlos Alves de Brito Chief Executive Officer
Martin J. Barrington Chairman
Fernando Mommensohn Tennenbaum Chief Financial Officer
David Almeida Chief Strategy & Technology Officer
William F. Gifford Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ANHEUSER-BUSCH INBEV-22.82%133 649
HEINEKEN N.V.-5.06%62 640
BUDWEISER BREWING COMPANY APAC LIMITED6.27%47 668
AMBEV S.A.-20.30%44 483
CONSTELLATION BRANDS, INC.8.43%39 499
HEINEKEN HOLDING N.V.-8.56%27 491