APA CORPORATION

(APA)
  Bericht
Verzögert Nasdaq  -  22:00 11.08.2022
34.84 USD   +4.88%
05.08.S&P 500 verzeichnet wöchentliches Plus von 0,4%, da weitere Q2-Ergebnisse und die Arbeitsmarktdaten für Juli die Erwartungen übertreffen, aber die Sorgen über Zinserhöhungen verstärken
MT
05.08.APA CORPORATION : Susquehanna gibt eine Kauf-Bewertung ab
MM
04.08.APA Corporation meldet Produktionsergebnisse für das Quartal und die sechs Monate bis zum 30. Juni 2022
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

APA Corporation : Die Chartkonfiguration ist positiv

24.02.2022 | 09:51
Kauf
Kursziel erreicht
Einstiegskurs : 31.13$ | Kursziel  : 34.77$ | Stop-Loss : 26.47$ | Potenzial : 11.69%
APA Corporation Aktien verfügen über interessante charttechnische Argumente, um ein Wiedereintreten der Grundtendenz zu antizipieren.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 34.77 $ anzuvisieren.
APA Corporation : APA Corporation : Die Chartkonfiguration ist positiv
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.
  • Das Unternehmen befindet sich bei einem kurzfristigen Anlagehorizont in einer aus fundamentaler Betrachtungsperspektive attraktiven Situation.

Stärken
  • Das Verhältnis von EBITDA zu Umsatz ist relativ hoch, was zu hohen Margen vor Abschreibungen und Steuern führt.
  • Das Unternehmen gehört bei der Bewertung über den Unternehmensgewinn zu den attraktivsten im Markt.
  • Angesichts des positiven Cashflows, der durch das Geschäft generiert wird, ist das Bewertungsniveau des Unternehmens ein Pluspunkt.
  • Über die vergangenen 12 Monate wurden die zukünftigen Umsatzerwartungen mehrfach nach oben revidiert.
  • Die Analysten zeigen sich sehr optimistisch hinsichtlich der Aussichten zum Umsatz und haben ihre Erwartungen zur Geschäftsentwicklung entsprechend nach oben geschraubt.
  • Über die vergangenen 12 Monate haben die Analysten ihre Schätzungen zur Rentabilität über die kommenden Berichtszeiträume deutlich nach oben revidiert.
  • Die Analysten heben die positive Entwicklung der Geschäftsaktivität des Konzerns hervor, indem sie ihre Erwartungen bezüglich des Gewinn/Aktie deutlich nach oben revidiert haben.
  • In den letzten vier Monaten wurde das durchschnittliche Kursziel der Analysten deutlich nach oben korrigiert.

Schwächen
  • Das Unternehmen befindet sich in einer Situation hoher Verschuldung und verfügt nicht über einen großen Spielraum für Neuinvestitionen.
  • Der Konzern zahlt keine oder nur wenig Dividende aus und gehört daher nicht zur Kategorie der renditestarken Unternehmen.
  • Die Analystenschätzungen zur Geschäftsentwicklung des Unternehmens unterscheiden sich erheblich vom Rest. Die Vorhersagbarkeit scheint schwierig zu sein in Verbindung mit der Geschäftsaktivität des Unternehmens.
  • Die Kursziele der verschiedenen Analysten unterscheiden sich deutlich. Dies spiegelt unterschiedliche Einschätzungen und/oder Schwierigkeiten bei der Bewertung des Unternehmens wider.
  • Die Ergebnisveröffentlichungen des Konzerns haben in der Vergangenheit oft enttäuscht - zudem mit relativ großen Abständen zu den Analystenschätzungen.

© MarketScreener.com 2022

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2022 11 052 Mio - 10 393 Mio
Nettoergebnis 2022 4 481 Mio - 4 214 Mio
Nettoverschuldung 2022 4 422 Mio - 4 158 Mio
KGV 2022 2,56x
Dividendenrendite 2022 1,51%
Marktwert 10 847 Mio 10 847 Mio 10 201 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,38x
Marktwert / Umsatz 2023 1,37x
Mitarbeiterzahl 2 253
Streubesitz 77,5%
Anstehende Termine für APA CORPORATION
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 27
Letzter Schlusskurs 33,22 $
Mittleres Kursziel 51,72 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 55,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
John J. Christmann President, Chief Executive Officer & Director
Stephen J. Riney Chief Financial Officer & Executive Vice President
John E. Lowe Non-Executive Chairman
Travis R. Osborne Vice President-Information Technology
David Clay Bretches Executive Vice President-Operations
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
APA CORPORATION23.54%10 847
CONOCOPHILLIPS32.97%122 186
EOG RESOURCES, INC.22.70%63 873
CANADIAN NATURAL RESOURCES LIMITED28.79%60 486
OCCIDENTAL PETROLEUM CORPORATION116.83%58 395
CNOOC LIMITED19.18%58 093