Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

APPLE INC.

(AAPL)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Apple stellt Rekord auf: Börsenwert erreicht zwei Billionen Dollar

19.08.2020 | 18:52

(neu: Börsenwert zum Handelsschluss)

NEW YORK (dpa-AFX) - Apple schreibt erneut Wall-Street-Geschichte: Der Börsenwert des iPhone-Riesen ist zum ersten Mal über die Schwelle von zwei Billionen US-Dollar gestiegen. So hoch wurde noch nie ein US-Unternehmen gehandelt. Ein etwas mehr als einprozentiges Kursplus auf mehr als 467 Dollar reichte am Mittwoch aus, um die Marktkapitalisierung des kalifornischen Tech-Konzerns auf den neuen Meilenstein zu hieven. Allerdings konnte die Aktie den Kurs nicht halten und Apple war zum Ende des Handelstages noch 1,9789 Billionen Dollar wert.

Das Erreichen der historischen Marke ist das Ergebnis einer enormen Kursrally - zu Jahresbeginn hatte die Aktie noch knapp 300 Dollar gekostet. Dabei war Apple erst im August 2018 als erster US-Konzern in die Finanzgeschichte eingegangen, der eine dreizehnstellige Bewertung an der Börse schaffte.

Die erste Billionen-Marke knackte Apple 42 Jahre nach der Gründung und knapp 38 Jahre nach dem Börsengang - für die zweite brauchte es gerade einmal zwei Jahre. Dieses Kunststück lässt sich als Beleg für den anhaltend großen Erfolg interpretieren, den Apple trotz einer globalen Weltkrise in der Corona-Pandemie weiterhin mit seinen Produkten hat.

Es ist allerdings auch ein Indikator für die extrem hohen Bewertungen von Tech-Unternehmen im Allgemeinen und den Anlagedruck an den von billigem Notenbankgeld gefluteten Finanzmärkten. Auch Apples US-Rivalen Microsoft und Amazon steuern beim Börsenwert auf die zwei mit den zwölf Nullen zu, auch wenn am Mittwoch mit 1,6 Billionen beim Windows-Riesen beziehungsweise 1,65 Billionen Dollar beim weltgrößten Online-Händler noch ein gutes Stück fehlte.

Dennoch ist Apple weltweit nicht das erste Unternehmen, dem ein Börsenwert von über zwei Billionen Dollar gelang. Auch der saudische Ölkonzern Saudi Aramco knackte die beachtliche Marke nach seinem Börsengang im Dezember 2019 schon - allerdings nur zeitweise, zuletzt lag die Bewertung wieder deutlich niedriger.

Für Apple-Chef Tim Cook ist der Börsen-Rekord auch ein großer persönlicher Erfolg. Nach dem Tod seines Vorgängers Steve Jobs hatten viele Beobachter Apple einen schleichenden Niedergang vorhergesagt. Jedes Mal, wenn die iPhone-Verkäufe nicht so rund liefen wie an der Börse erhofft, bemängelten Analysten, dem Konzern fehle "das nächste große Ding". Doch Cook gelang es, die Kunden an Apple zu binden - und das Geschäft mit neuen Produkten wie der Computer-Uhr Apple Watch oder den AirPods-Ohrhörern sowie diversen Abo-Diensten zu erweitern.

Dadurch fährt Apple kontinuierlich Milliardengewinne ein. Zuletzt bewies der Konzern im vergangenen Quartal dank eines überraschend starken iPhone-Geschäfts enorme Widerstandskraft inmitten der Corona-Pandemie. Der Umsatz wuchs im Jahresvergleich um 11 Prozent auf 59,7 Milliarden Dollar - das war ein Bestwert für das Ende Juni abgeschlossene Vierteljahr. Der Gewinn legte um 12 Prozent auf 11,25 Milliarden Dollar zu.

Zugleich steht Apple - wie auch andere Tech-Giganten - verstärkt im Visier von Wettbewerbshütern und Politikern, die eine zu hohe Marktdominanz der Konzerne befürchten. Aktuell muss sich Apple auch gegen Vorwürfe wehren, seine Gebühr von 30 Prozent auf In-App-Käufe auf dem iPhone benachteilige den Wettbewerb. Das App-Geschäft ist ein wichtiges Standbein für die Milliardengewinne des Konzerns./hbr/so/DP/he


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AMAZON.COM, INC. -0.93%3394.09 verzögerte Kurse.5.18%
APPLE INC. -0.95%145.6101 verzögerte Kurse.10.72%
MICROSOFT CORPORATION -1.74%294.245 verzögerte Kurse.34.59%
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY 0.00%35.1 Schlusskurs.0.29%
Alle Nachrichten zu APPLE INC.
17:44Ferrari und die Muttergesellschaft Exor unterzeichnen einen mehrjährigen Vertrag mit de..
MT
16:18APPLE : Google wehrt sich vor Gericht gegen Rekordstrafe in EU
RE
10:05Taiwans Exportaufträge wachsen im August weniger als erwartet, da die Smartphone-Nachfr..
MT
08:59Apple-Zulieferer in China stellen Produktion ein wegen Stromknappheit
RE
24.09.US-Regierung will von Firmen mehr Daten zur Halbleiter-Knappheit
DP
24.09.TROTZ KRITIK :  Ergebnis der russischen Parlamentswahl bestätigt
DP
24.09.MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
24.09.CTS Eventim vermarktet Tickets künftig auch in Nordamerika
DJ
24.09.CTS EVENTIM steigt in den Ticketing-Markt Nordamerikas ein
DJ
24.09.Wachstum der taiwanesischen Exportaufträge schwächt sich durch Smartphones ab
MR
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu APPLE INC.
17:44FERRARI N : Parent Exor Sign Multiyear Deal With Former Apple Design Chief Jony Ive, Partn..
MT
17:33Ferrari, parent Exor clinch alliance with former Apple designer Jony Ive
RE
17:10GLOBAL MARKETS LIVE : Intel, Apple, Rolls-Royce, Raytheon, MGM...
16:54APPLE : Maps introduces new ways to explore major cities in 3D
PU
16:28STOXX EUROPE 600 : Google Urges EU To Bring In Apple In Antitrust Investigation
MT
16:17Tech mega-caps knock 1% off Nasdaq; banks lift Dow
RE
15:30BÖRSE WALL STREET : A new gift from China
14:17APPLE : new iPhone to take longer to reach customers - analysts
RE
13:05Google to Cut Share of Sales Via Cloud Marketplace
MT
12:11Rescue Insurance Partners on Glass Film Insurance
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu APPLE INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 366 Mrd. - 339 Mrd.
Nettoergebnis 2021 93 860 Mio - 86 848 Mio
Nettoliquidität 2021 78 438 Mio - 72 579 Mio
KGV 2021 26,4x
Dividendenrendite 2021 0,59%
Marktkapitalisierung 2 429 Mrd. 2 429 Mrd. 2 247 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 6,42x
Marktkap. / Umsatz 2022 6,20x
Mitarbeiterzahl 147 000
Streubesitz 99,0%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 44
Letzter Schlusskurs 146,92 $
Mittleres Kursziel 165,36 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Arthur D. Levinson Independent Chairman
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
APPLE INC.10.72%2 428 612
XIAOMI CORPORATION-33.43%70 938
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD-3.13%18 467
SHENZHEN TRANSSION HOLDINGS CO., LTD.-1.94%18 459
FIH MOBILE LIMITED21.05%1 183
GIGASET AG23.00%57