Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Apple Inc.    AAPL

APPLE INC.

(AAPL)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Nasdaq - 19.01. 22:00:00
127.83 USD   +0.54%
19.01.Microsoft steigt bei Robotaxi-Firma von GM ein
AW
18.01.HYPE UM CLUBHOUSE : Audio-Social-Media-App überholt Telegram
DP
15.01.Epic legt Beschwerde gegen Apple auch in Grossbritannien ein
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Apple zu weiterer Zahlung in Streit um iPhone-Akkus bereit

18.11.2020 | 21:53

PHOENIX (awp international) - Apple will im Streit um gedrosselte iPhones 113 Millionen Dollar mehr zahlen, um auch Klagen von US-Bundesstaaten beizulegen. Im März hatte der Konzern bereits der Zahlung von bis zu einer halben Milliarde Dollar (421 Mio Euro) nach Verbraucherklagen in den USA zugestimmt. Die am Mittwoch vom Justizminister von Arizona veröffentlichte neue Vereinbarung soll das Verfahren beenden, das mehr als 30 Bundesstaaten gegen Apple angestrengt hatten. Von Apple gab es zunächst keine Stellungnahme dazu.

Der Streit war Ende 2017 ausgebrochen, nachdem Messwerte belegten, dass bei iPhones mit älteren Batterien die Spitzenleistung des Prozessors gedrosselt war. Die Smartphones konnten dadurch langsamer wirken. Apple erklärte, die Massnahme sei nötig gewesen, damit sich die Telefone nicht plötzlich abschalten, wenn ein angeschlagener Akku nicht genug Strom liefern kann.

Allerdings wurden schnell mehrere Verbraucherklagen gegen den Konzern eingereicht. Die Kläger argumentierten unter anderem, dass ein Batteriewechsel viel günstiger sei als der Kauf eines neuen Geräts. Apple habe die Kunden jedoch nicht auf diesen Weg hingewiesen, ihr iPhone schneller zu machen. Auch die Bundesstaaten sprangen auf den Zug auf.

Apple machte danach den Batteriewechsel günstiger und informiert Nutzer nun ausführlicher über den Zustand der Akkus. Die Kontroverse betraf die Modelle iPhone 6, 6s und 7 sowie die erste Generation des iPhone SE./so/DP/he


© AWP 2020
Alle Nachrichten auf APPLE INC.
19.01.Microsoft steigt bei Robotaxi-Firma von GM ein
AW
18.01.HYPE UM CLUBHOUSE : Audio-Social-Media-App überholt Telegram
DP
15.01.Epic legt Beschwerde gegen Apple auch in Grossbritannien ein
AW
15.01.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
15.01.Amazon macht Alexa-Technik für fremde Sprachassistenten verfügbar
AW
15.01.Corona-Warn-App wird ausgebaut und läuft auf älteren iPhones
DP
15.01.USA setzen Xiaomi und weitere chinesische Firmen auf schwarze Liste
DP
15.01.Börse Frankfurt-News: Optimismus überwiegt (Zertifikate-Trends)
DP
15.01.INTEL IM FOKUS : Mit neuem Chef zu frischem Schwung?
DP
15.01.APPLE : Apples Appstore entfernt Wimkin-Plattform wegen Aufrufen zur Gewalt
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu APPLE INC.
00:45EXCLUSIVE : Biden administration considers creating White House antitrust czar -..
RE
00:17Biden administration considers creating White House antitrust czar -sources
RE
19.01.Microsoft Bets on Driverless-Car Space With Investment in GM's Cruise -- 2nd ..
DJ
19.01.SHOT ON IPHONE 12 : Portraits, cityscapes, the night sky, and
PU
19.01.Goldman Profit More Than Doubles, Powered by Trading -- 3rd Update
DJ
19.01.APPLE : The top 10 movies on the iTunes Store
AQ
19.01.How Volkswagen's $50 Billion Plan to Beat Tesla -2-
DJ
19.01.How Volkswagen's $50 Billion Plan to Beat Tesla Short-Circuited
DJ
19.01.Microsoft Bets on Driverless-Car Space With Investment in GM's Cruise -- Upda..
DJ
19.01.APPLE : RBC Capital Adjusts Apple PT to $145 From $132, Maintains Outperform Rat..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 317 Mrd. - 282 Mrd.
Nettoergebnis 2021 67 024 Mio - 59 542 Mio
Nettoliquidität 2021 96 637 Mio - 85 850 Mio
KGV 2021 31,8x
Dividendenrendite 2021 0,67%
Marktkapitalisierung 2 151 Mrd. 2 151 Mrd. 1 910 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 6,48x
Marktkap. / Umsatz 2022 6,04x
Mitarbeiterzahl 147 000
Streubesitz 98,9%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 44
Mittleres Kursziel 132,26 $
Letzter Schlusskurs 127,14 $
Abstand / Höchstes Kursziel 25,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,02%
Abstand / Niedrigstes Ziel -37,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Arthur D. Levinson Independent Chairman
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
APPLE INC.-4.18%2 138 910
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.7.41%514 885
XIAOMI CORPORATION-5.42%97 057
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD28.43%24 085
MERRY ELECTRONICS CO., LTD.-6.48%1 043
FOCUSRITE PLC-8.09%777